PLAYCENTRAL NEWS The Division 2

The Division 2: Day-One-Patch ist auf der PS4 rund 100 Gigabyte groß!

Von Ben Brüninghaus - News vom 10.03.2019 11:10 Uhr

Mittlerweile sind die Download-Größen bekannt, die ihr für „The Division 2“ aufwenden müsst. Auf der PlayStation 4 fällt der Download gigantisch aus. Nahezu 100 Gigabyte müssen heruntergeladen werden, wie Ubisoft kürzlich bestätigt hat. 

Update vom 10. März 2019

Mittlerweile ist bekannt geworden, wie groß der Day-One-Patch zu „The Division 2“ auf den verschiedenen Plattformen ausfällt.

Auf der PlayStation 4 müsst ihr mit insgesamt 88 bis 92 Gigabyte rechnen, die zusätzlich auf eure Festplatte geschaufelt werden. Damit ladet ihr das Spiel im Grunde sogar gleich zweimal herunter!

Auf der Xbox One sowie dem PC verhält es sich hingegen ein wenig entspannter, denn hier müssen „nur“ 48-52 Gigabyte geladen werden. Weshalb es einen solch großen Unterschied zu der PS4-Fassung gibt, wollte Ubisoft bislang nicht verraten.

Wichtig: Betroffen sind hiervon wohl lediglich Käufer der Retail-Version. Solltet ihr die digitale Version erworben haben, müsst ihr auf der PS4 die rund 90 Gigabyte und auf der Xbox One die rund 50 Gigabyte für das Spiel nur einmal herunterladen.

Ab dem 11. März müsst ihr außerdem das „Title Update 1.5“ herunterladen und installieren. Laut Ubisoft solltet ihr je nach Region, Plattform und bevorzugter Sprache mit rund 2 Gigabyte rechnen. Der Patch behebt hauptsächlich das Fehlen von Audiomaterial, wie es bei der Open Beta der Fall war.

Originalmeldung vom 09. März 2019

Der neue Open-World-Shooter The Division 2 wird schon in Kürze offiziell für die PS4, Xbox One und den PC erscheinen. Erst heute berichteten wir über den Umstand, dass der Titel nach dem Release exklusiv bei Ubisoft und im Epic Store angeboten wird:

The Division 2The Division 2: Nach Release exklusiv bei Ubisoft und Epic Games erhältlich, Preload gestartet

So groß ist der Download

Zum Release des Spiels soll erst einmal ein Update erscheinen, das einige Bug-Fixes mit sich bringt und allgemeine Verbesserungen fürs Spiel bereithält. 

Für alle Käufer einer physischen Version gibt es nach der Installation des Spiel das sogenannte „Title Update 1“, die Download-Größe bezieht sich hier auf rund 48 bis 52 Gigabyte. Hier kommt es auf die Region und die jeweilige Sprache an.

Doch am Ende ist es egal, ob ihr eine physische oder digitale Version gekauft habt. Der finale Platz auf der Festplatte soll sich ebenfalls auf 48 bis 52 Gigabyte belaufen (inklusive Day-One-Patch).

Auf der PlayStation 4 sieht es hingegen etwas anders aus. Bei der physischen Version beginnt der Installationsprozess nach dem Einlegen der Disk. Wenn der Spieler im PlayStation Network angemeldet ist, startet der Download von „Title Update 1“ parallel, während das Spiel installiert. Im Gegensatz zum PC oder der Xbox One solltet ihr allerdings über 88 bis 92 Gigabyte Festplattenspeicher verfügen, die erst einmal heruntergeladen werden laut Ubisoft. Hier beläuft sich der finale Speicherplatz nach Download und Installation ebenfalls auf 88 bis 92 Gigabyte.  

The Division 2The Division 2: 10 Dinge, die ihr vor dem Start unbedingt wissen müsst!

Am 11. März 2019 soll zudem „Title Update 1.5“ folgen. Der Patch ist rund 2 Gigabyte groß und muss ebenfalls heruntergeladen werden. Primär verbessert dieser einige Audio-Fehler.

News & Videos zu The Division 2

The Division 2 Coney Island The Division 2: Kostenlose Schnupperphase und satte Rabatte The Division 2: Twitch Prime-Mitglieder erhalten kosmetische Items The Division 2: Ubisoft lässt euch das Spiel für einen begrenzten Zeitraum kostenlos testen The Division 2: Dark Hours-Raid: Hoher Schwierigkeitsgrad bleibt bestehen The Division 2: Erster Raid Operation Dunkle Stunden startet morgen! The Division 2: Eine Reise in Bildern – so viel gibt es abseits der Hauptgeschichte zu erleben
The Division 2 Open-World-Shooter Xbox One
PUBLISHER Ubisoft
KAUFEN
Pokémon Legends Arceus - Arceus Mysteriöses Pokémon - Kopf Pokémon Legends: Arceus – Neues Open-World-Game, erstmals mit Echtzeitkämpfen! Final Fantasy VII - Ever Crisis Final Fantasy VII: Ever Crisis vereint alle FF7-Spiele in einer Vision – Advent Children das 1. Mal spielbar! PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an Pokémon Strahlender Diamant Leuchtender Diamant Perl Nintendo Switch Remake Offiziell: Pokémon Diamant und Perl erhalten Remakes & der Look ist eigenwillig
Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) PS Plus Spiele März 2021 PS Plus März 2021: Sony schenkt euch gleich 4 große Kracher! Animal Crossing New Horizons Update 1.8.0 Super Mario Animal Crossing: Super-Mario-Update 1.8.0 ist da – Alle neuen Inhalte und Events Probleme mit Disney Plus? Diese 7 hilfreichen Tipps und Tricks helfen beim Streamen FF7R Intergrade Final Fantasy 7 Remake: Intergrade für PS5 angekündigt – was ist neu? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS