PLAYCENTRAL NEWS Steam

Steam: Links zu Key-Stores in Forum und Chat entfernt

Von Dustin Martin - News vom 10.11.2015 16:53 Uhr

In Key-Stores können PC-Spiele meist günstiger gekauft werden, als im offiziellen Steam Store. Dass darin auch eine Gefahr für die Käufer besteht, wird meist nicht erwähnt. Seit neuestem entfernt Steam automatisch Links im privaten Chat oder in den Community-Foren, die zu solchen Seiten führen.

Bereits zu Release werden dort Games weiter unter der unverbindlichen Preisempfehlung angeboten, manchmal sind sie sogar günstiger als die Angebote der Entwickler und Publisher: Key-Stores. Bei ihnen kann man Produktschlüssel für Steam kaufen, dessen Herkunft jedoch meist unbekannt ist.

Für die Spieler ist das Ganze gefährlich, soweit der Anbieter nicht ausweisen kann, woher die Keys kommen. Denn immer wieder sperren Entwickler eine Reihe von Produktschlüsseln, die vom Schwarzmarkt kommen – und im Key-Store weiterverkauft wurden. Ein Ersatz gibt es in diesem Fall nämlich nicht. Teils führte das sogar zu Profil-Sperrungen.

Keine Links oder Erwähnungen von Key-Stores auf Steam

Steam selbst sperrte daher nun einige URLs. So werden verschickte Links nicht mehr angezeigt. Das betrifft nicht nur die öffentlichen Foren, in denen die Community über die Games diskutieren kann, sondern auch die privaten Chats zwischen Freunden. Auch hier gibt es nur den Hinweis „Link entfernt“ zu sehen.

Die offizielle Begründung dafür ist der Schutz vor Betrug auf den Seiten. „Die URL, die hier stand, wurde von unseren Filtern entfernt. Dies geschieht üblicherweise zur Vorbeugung von Phishing und Malware“, lautet die Erklärung von Steam, falls der Link wirklich entfernt wurde. Zudem sind auch Namen von Key-Stores auf der „Blacklist“ und werden durch Symbole wie Herzen ersetzt.

Hinweis: Dies ist keine aktuelle Neuerung bei Steam, sondern besteht bereits seit Anfang dieses Jahres. Die Links und Namen, die gesperrt werden, unterliegen einer ständigen Aktualisierung und Dynamik, weshalb verschiedene Key-Stores mal erwähnt und mal nicht erwähnt werden dürfen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Steam

Steam: Der große Soundtrack-Sale ist gestartet! Steam: Neuer Rekord: Noch nie waren so viele Spieler gleichzeitig online Steam: Diese Spiele gibt es günstiger im Rahmen des Lunar Sale 2020 Steam: Neues System erleichtert das Herunterladen von Soundtracks Steam: Das sind die Gewinner der Steam Awards 2019 Steam: Heute Abend startet der große Winter Sale!
WhatsApp: Neuen Darkmode aktivieren, so geht’s! The Witcher Staffel 2: Erste Bilder vom Set der Netflix-Serie zeigen Yennefer und Co. Neue Wege in Pokémon Go schnell an PokéCoins zu kommen Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für März 2020?
PlayStation Plus: Die PS Plus-Spiele für März 2020 werden übermorgen enthüllt Disney Plus jetzt mit Frühbucherrabatt für nur 59,99 Euro vorbestellen Im PS Store gibt es kräftige Rabatte beim „Big in Japan“-Sale Neues mysteriöses Pokémon versteckt sich in Pokémon Home WhatsApp: Kein Support mehr für alte Smartphones GTA Online: Die beiden Formel 1-Wagen Progen PR4 und Ocelot R88 in der Übersicht MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy VII RemakeRollenspiel
Final Fantasy VII Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS