PLAYCENTRAL NEWS Steam

Steam: Früher versus Heute: Wie sich die Plattform über 15 Jahre entwickelt hat

Von Wladislav Sidorov - News vom 15.09.2018 12:02 Uhr

In dieser Woche wurde Steam stolze 15 Jahre alt, doch die Plattform war nicht immer so zugänglich, wie sie es heute ist. Ein Vergleich zeigt, wie sich Steam über die Jahre verändert und weiterentwickelt hat.

Am Mittwoch feierte eine Plattform ihren Geburtstag, die für fast alle PC-Spieler zum Zuhause geworden ist: Steam wurde am 12. September 2018 stolze 15 Jahre alt!

Steam gilt als Pionier der Online-Distribution von Videospielen und wurde dank seiner stetigen Weiterentwicklung zum unangefochtenen Marktführer. Fast alle Publisher veröffentlichen auf Steam ihre Spiele und profitieren dabei nicht nur von hunderten Millionen Nutzern, sondern auch von einem unkomplizierten Update- und Marketing-System.

SteamSteam: Erstes Porno-Spiel darf unzensiert erscheinen

Auch wenn Steam mittlerweile von so gut wie jedermann geschätzt wird, war die Plattform bei ihrer Einführung bei weitem nicht so zugänglich, wie sie es heute ist. Ein Vergleich der Kollegen von PC Gamer zeigt, wie aus dem hässlichen Entlein ein ansehnlicher Client wurde.

2003: Ein Update-Programm für Counter-Strike

2004: Pflicht für Half-Life 2

2005: Das erste Nicht-Valve-Spiel kommt

2006: Der Laden entsteht

2007: Community-Funktionen, Freundeslisten und Filtermöglichkeiten

2008: Die Steam Cloud wird eingeführt

2009: Fokus auf Angebote

2010: Neues Design und Unterstützung für Mac

2011: Steam Guard und Summer Sale

2012: Mobile-App und DLC-Filter

2013: Linux-Unterstützung, Family Sharing, Early Access & mehr

2014: In-Home-Streaming und weitere Anpassungen

2015-2016: Steam wird persönlicher, neues Redesign

2017-2018: Weitere Anpassungen, kein Early Access mehr

KOMMENTARE

News & Videos zu Steam

Steam: Der große Soundtrack-Sale ist gestartet! Steam: Neuer Rekord: Noch nie waren so viele Spieler gleichzeitig online Steam: Diese Spiele gibt es günstiger im Rahmen des Lunar Sale 2020 Steam: Neues System erleichtert das Herunterladen von Soundtracks Steam: Das sind die Gewinner der Steam Awards 2019 Steam: Heute Abend startet der große Winter Sale!
WhatsApp: Neuen Darkmode aktivieren, so geht’s! Im PS Store gibt es kräftige Rabatte beim „Big in Japan“-Sale Neue Wege in Pokémon Go schnell an PokéCoins zu kommen Neues mysteriöses Pokémon versteckt sich in Pokémon Home
PlayStation Plus: Die PS Plus-Spiele für März 2020 werden übermorgen enthüllt WhatsApp: Kein Support mehr für alte Smartphones YouTube: PewDiePie ist zurück und belächelt den aktuellen Ninja-Shitstorm The Witcher-Star Henry Cavill beschenkt seine Kollegen und zeigt sich mit Plötze Battlefront-Spinoff mit Projektnamen Viking war für PS5 und Xbox Series X in Produktion Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für März 2020? MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy VII RemakeRollenspiel
Final Fantasy VII Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS