PLAYCENTRAL NEWS Steam

Steam: Bitcoin-Bezahlung offiziell bestätigt

Von Ben Brüninghaus - News vom 22.04.2016 10:04 Uhr

Nun scheint es offiziell, ein Reddit-User oder näher gesagt ein Entwickler möchte eine E-Mail in Bezug auf die Bitcoin-Bezahlung erhalten haben. Demnach darf eines Tages mit Bitcoin auf Steam bezahlt werden. 

Vor einiger Zeit berichteten wir euch über die speziellen Eintragungen eines Reddit-Users auf selbiger Plattform. Diese Einträge wiesen deutlich auf die neue Bezahl-Option hin, die Steam in Bälde um eine weitere Möglichkeit erweitern sollte, seine Einkäufe abzuschließen respektive im Anschluss des Einkaufs zu bezahlen. Doch handelte es sich lediglich um Gerüchte und offiziell gab es keine Bestätigung von Valve, dass sie die BitPay-API auch wirklich implementieren würden. 

Doch nun hat Valve eine Stellungnahme diesbezüglich verlauten lassen. Und zwar in den Entwickler-Foren der Plattform, wie via Reddit nun berichtet wird. Hier wird beschrieben, dass die Dienste des externen Zahlungs-Dienstleisters hinzugezogen würden, sodass künftig die Bezahl-Methode Bitcoin zum Tragen käme. 

Im Folgenden wird erläutert, dass Bitcoin ein populärer Dienst in vielen Ländern geworden sei und dass man so den entsprechenden Partnern helfen möchte, die Reichweite in Bezug auf die Endverbraucher zu erhöhen. Demnach möchten sie ein System implementieren, dass die Partner von etwaigen Risiken fernhält und im selben Atemzug den Endkunden dienen wird. 

Laut Aussagen bräuchten die Provider und Entwickler nicht einmal Änderungen vornehmen, da der Bezahl-Prozess automatisiert abliefe. So würde der Preis vom System entsprechend in Bitcoin umgerechnet und der Kunde müsste wie gewohnt den Preis des Produktes zahlen, wie es im jeweiligen Land angeboten würde. Der Entwickler bekäme also im Anschluss den regulären Kaufpreis. Über einen Zeitpunkt der neuen Bezahl-Option liegen bislang noch keine Informationen vor. 

Tausende Nutzer erhalten Steam-Guthaben

Verwunderung machte sich jüngst bei den Steam-Nutzern breit, denn im Zuge einer offiziellen Maßnahme Valves erhielten viele User plötzlich Steam-Guthaben von 'Valve Mastercard'. Worum es sich hierbei genau handelt, haben wir in der entsprechenden News für euch zusammengefasst.

KOMMENTARE

News & Videos zu Steam

Steam: Der große Soundtrack-Sale ist gestartet! Steam: Neuer Rekord: Noch nie waren so viele Spieler gleichzeitig online Steam: Diese Spiele gibt es günstiger im Rahmen des Lunar Sale 2020 Steam: Neues System erleichtert das Herunterladen von Soundtracks Steam: Das sind die Gewinner der Steam Awards 2019 Steam: Heute Abend startet der große Winter Sale!
Netflix: Neu im März 2020: Alle Serien und Filme bekannt! The Witcher-Star Henry Cavill beschenkt seine Kollegen und zeigt sich mit Plötze Stargate: Origins: Regisseur Roland Emmerich hat wenig Hoffnung auf neue Stargate-Filme und -Serien Disney Plus in Deutschland: Alle Infos zum Start des neuen Streaming-Dienstes
GTA 5: Die beiden Formel 1-Wagen Progen PR4 und der Ocelot R88 in der Übersicht Disney veröffentlicht Timeline sämtlicher Star Wars-Filme und -Serien Serien-Macher von Star Wars: The Clone Wars äußert sich zu Ahsokas Auftritt in Star Wars 9 Minecraft: Über 9 Jahre Arbeit: Die gesamte Welt von Mittelerde mit Klötzchen nachgebaut Selbst ist der Baumeister: In Animal Crossing New Horizons könnt ihr Terraforming betreiben Der Dinka Blista Kanjo ist ab heute in GTA Online verfügbar MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy VII RemakeRollenspiel
Final Fantasy VII Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS