PLAYCENTRAL NEWS Star Wars: Squadrons

Star Wars Squadrons: Wichtige Details zum Energiesystem, Hardcore-Modus und HUD

Von Ben Brüninghaus - News vom 06.07.2020 13:30 Uhr
Star Wars Squadrons: Neue Republik
© EA/Disney

Der neue Weltraum-Shooter Star Wars: Squadrons von EA Motive wurde erst kürzlich angekündigt und erscheint bereits am 2. Oktober 2020 für PS4, Xbox One und PC.

In einem aktuellen Interview gegenüber IGN hat sich Creative Director Ian S. Frazier zu wichtigen Details geäußert, nämlich den kosmetischen Extras, dem Hardcore-Modus und Energiesystem-Management.

Star Wars: SquadronsStar Wars Squadrons ab sofort vorbestellen auf Amazon, Saturn und MediaMarkt

HUD und Anpassungen: Alles wie in der Vorlage?

Auf den ersten Bildern und dank einiger Kommentare der Entwickler wissen wir, dass sich das jeweilige Cockpit, in dem die Spieler Platz nehmen werden, hochgradig anpassen lässt. Doch wir sollen uns keine Sorgen machen. Wenn wir die optischen Anpassungen vollständig deaktivieren, sehe laut Frazier alles wie in der „Star Wars“-Vorlage aus. Demnach könnt ihr die kosmetischen Extras also ganz einfach ausschalten.

Standard- versus Hardcore-Modus

Außerdem soll es zwei verschiedene Modi geben, einen Standard- und einen Hardcore-Modus. Die Unterschiede betreffen die Bildschirmanzeigen.

Wenn ihr direkt ins Spiel startet, sind sämtliche Einstellungen auf Standard eingestellt. Es werden wertvolle Informationen im HUD angezeigt, die ihr im Kampf verwenden könnt.



Doch so richtig knifflig wird es dann im Hardcore-Modus. Hier sind alle zusätzlichen Informationen abseits des regulären Cockpits deaktiviert. Das heißt, im Hardcore-Modus fliegt ihr die Maschine so, wie es ein echter Pilot in Star Wars tun würde.

Was bringt das Energiesystem?

Das Energiemanagementsystem ist ein essenzieller Bestandteil des Gameplays. Während ihr in der Luft respektive im leeren Raum mit euren Raumschiffen umherstreift, kommt es auf die richtige Verwendung der Schiffsenergie an.

Ihr entscheidet, welche System mit Energie versorgt werden müssen. Lieber alles auf den Antrieb setzen und ein schnelles Manöver ausführen oder doch die Schilde verstärken, weil der direkte Beschuss bevorsteht? Und was ist mit den Waffen?

Wo setze ich wann die Priorität? Mit diesen Fragen werdet ihr ständig konfrontiert. Es liegt also an euch, die richtigen Entscheidungen im Kampf zu treffen.

Wichtig: Die Standard-Einstellung sieht vor, dass das Energiemanagement relativ simpel vonstattengeht. Auf Knopfdruck wird hier eine Sektion sofort mit voller Energie versorgt. Doch bei einem erweiterten System könnt ihr die Energie viel präziser verteilen und so beispielsweise Energie individuell von einem zum nächsten System leiten.

Mehr zu „Star Wars: Squadrons“ lest ihr hier auf der Themenseite.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu Star Wars: Squadrons

Star Wars Squadrons Raumschiff Imperium Star Wars Squadrons: Warum kostet das Spiel so wenig? Die Preisfrage ist ein Widerspruch Star Wars Squadrons TIE-Fighter-Pilot Star Wars Squadrons ab sofort vorbestellen auf Amazon, Saturn und MediaMarkt Imperialer Pilot Squadrons Star Wars Squadrons: Erstes Gameplay zeigt Singleplayer-Kampagne, Dogfights und Fleet-Battles Star Wars Squadrons Charaktere Star Wars: Squadrons – Das sind die minimalen und empfohlenen Systemanforderungen für PC Star Wars: Squadrons – Beliebter Rebels-Charakter spielt in der Kampagne mit Star Wars Squadrons VR Star Wars: Squadrons verzichtet auf kontroverses Feature
Star Wars Squadrons Cover
Star Wars: Squadrons Weltraum-Action PC, PS4, Xbox One
ENTWICKLER EA Motive
KAUFEN
Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juli 2020 Keine All-Digital-PS5 Amazon PS5: Keine All-digital-Edition mehr bei Amazon Deutschland, aber warum? Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Amazon Angebot Nintendo Switch Spiel Amazon reduziert Nintendo Switch-Spiele wie Animal Crossing oder Paper Mario
Harry Potter-Quiz: 20 magische Fragen zur Zauberwelt Animal Crossing New Horizons Tiere August Animal Crossing im August – Neue Fische, Insekten und Meerestiere: Preis, Fundort, Uhrzeit Silent Hill 2 James Silent Hill 2: Schauriger Fund rund 20 Jahre später PS5 & Xbox Series X im Vergleich PS5 & Xbox Series X: Preis- und Release-Infos gibt es laut Leak im August Pro Controller Angebot Nintendo Switch Pro Controller und Paper Mario im Sonderangebot bei MediaMarkt Amazon Prime Day 2020 Shopping-Event: Amazon Prime Day 2020 wird im 4. Quartal stattfinden MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS