PLAYNATION NEWS YouTube

YouTube - Gronkhs Manager Peter Langhofer wird Communications Manager bei Private Division

Von Patrik Hasberg - News vom 29.10.2018, 14:05 Uhr
YouTube Screenshot

Offensichtlich muss sich YouTuber und Streamer Erik "Gronkh" Range einen neuen General Manager suchen. Wie nun bekannt geworden ist, wird Peter Langhofer bereits ab Anfang November als International Communications Manager bei dem Indie-Label Private Division von Take-Two beginnen.

Ende 2017 haben wir auf PlayNation bereits über das neue Indie-Label Private Division berichtet, wodurch Publisher Take-Two neben den beiden bekannten Label Rockstar Games (Grand Theft Auto, Red Dead Redemption) und 2K Games (Bioshock, Mafia 3, NBA 2K18), nun über eine dritte Marke verfügt, die sich vor allem auf unabhängige Entwicklerstudios mit vielversprechenden Projekten fokussiert.

Alle Infos zu Private Division könnt ihr in unserem entsprechenden News-Artikel nachlesen:

Take Two Take Two Publisher startet neues Indie-Label Private Division

Von Bethesda zu Gronkh zu Private Division

Wie aktuell von GamesWirtschaft berichtet wird, darf sich die noch recht junge Marke jetzt über einen neuen International Communications Manager freuen. Dabei handelt es sich um Peter Langhofer, der ab dem 01. November nach München zu Private Division wechseln wird.

Hier wird Langhofer gemeinsam mit Senior Director International Marketing and Communications Markus Wilding ein neues Spiele-Label aufbauen. Der dritte im Bunde ist der ehemalige Digital Marketing Manager von Deep Silver (Koch Media), Joe Banks, der bei Private Division als International Marketing Manager beginnt.

Peter Langhofer wird in der deutschen Niederlassung für die internationale Kommunikation in Europa und Australien zuständig sein.

Seit Sommer 2016 war Peter Langhofer als General Manager bei dem YouTuber und Streamer Erik "Gronkh" Range beschäftigt. Davor betreute er jahrelang als Senior PR Manager bei Bethesda Deutschland Spiele wie Doom, Fallout 4, Wolfenstein: The Old Blood, The Elder Scrolls Online und The Evil Within.

Gegenüber den Kollegen von GamesWirtschaft äußerte sich Peter Langhofer wie folgt:

"Ich freue mich auf meine neuen Aufgaben bei Private Division. Erik und seinem Team wünsche ich alles Gute und weiß, dass sie bestens aufgestellt sind, um weiterhin erfolgreich zu sein."

KOMMENTARE

News & Videos zu YouTube

YouTube YouTube - Jetzt online: Gronkh zu Gast beim Neo Magazin Royale YouTube YouTube - Die Lochis geben Trennung bekannt, schließen ihren Kanal YouTube YouTube - Abonniert-PewDiePie-Meme soll verschwinden YouTube YouTube - ConCrafter kommt nicht umsonst in Club und ist sauer: „Der Laden läuft auch ohne deine Posts gut“ YouTube YouTube - Das Merkel-Interview in voller Länge anschauen YouTube YouTube - Gangnam Style ist nicht länger das erfolgreichste Video Netflix Netflix - Erste neue Serien und Filme für Juni 2019 enthüllt! Game of Thrones Game of Thrones - Recap Staffel 8 Episode 5 - Asche zu Asche, Staub zu Staub
News zu Game of Thrones

LESE JETZTGame of Thrones - So schaut ihr Season 8, Episode 6 online im Live-Stream