PLAYCENTRAL NEWS Star Wars

Star Wars - Neue Trilogie der Game Of Thrones-Macher David Benioff und D.B. Weiss gecancelled

Von Sebastian Riermeier - News vom 29.10.2019, 08:59 Uhr
Star Wars Screenshot
© ABC - „Jimmy Kimmel Live!“

Das wird wohl doch nichts: Die geplante Trilogie der „Game Of Thrones“-Serienschöpfer David Benioff und D.B. Weiss wurde auf Eis gelegt.

Die geplante Star Wars-Trilogie der Game Of Thrones-Serienmacher David Benioff und D.B. Weiss ist vorerst auf Eis gelegt. Neben der ebenfalls geplanten Trilogie von Rian Johnson sollten die Drehbücher der beiden für eine komplett neue Saga dienen. Welche Gründe könnten für den Ausstieg von Benioff und Weiss gesorgt haben?

Disney Disney CEO gibt zu, dass Disney zu viele Star Wars Inhalte produziert hat

Der Ausstieg von Benioff und Weiss

Benioff und Weiss sollten die neue Trilogie, die ihren ersten Release-Termin 2022 anstrebte, nicht nur produzieren, sondern ebenso deren Drehbücher schreiben. Laut Informationen der Seite Deadline haben die GOT-Serienmacher sich aber nun kurzfristig für einen Ausstieg entschieden, da ihr Terminkalender zu voll sei.

In einem Statement äußerten sie sich aber weiterhin enthusiastisch dem „Star Wars“-Universum gegenüber:

Wir lieben Star Wars. Als George das Universum geschaffen hat, hat er uns auch geschaffen. Mit ihm und dem aktuellen Team über Star Wars zu reden, war ein spannendes Lebensereignis und wir werden immer in der Schuld der Saga stehen, die alles verändert hat.

Die Trilogie der beiden Serienmacher sollte der aktuellen Saga folgen, die mit Der Aufstieg Skywalkers im Dezember dieses Jahres ihr Ende finden wird. Weiterhin soll Rian Johnson, Regisseur von Die Letzten Jedi, ebenfalls in eine neue Trilogie involviert sein und auch Marvel-Chef Kevin Feige hat bereits bestätigt, mindestens einen Film zu produzieren.

Disney Disney Brie Larson heizt an: Ist sie in Kevin Feiges Star Wars-Film vertreten?

Die wahren Gründe?

Nicht alle „Star Wars“-Fans freuten sich über den Input von Benioff und Weiss für die neue Trilogie. Denn nach dem für viele misslungenen Ende von „Game Of Thrones“ und den unglücklichen Statements, die die Macher in Bezug auf ihre Projekte äußerten, waren viele besorgt, dass die Drehbuchautoren „Star Wars“ möglicherweise ruinieren könnten.

Ob der negative Backlash zu „Game Of Thrones“ mit dem Ausstieg der beiden zu tun hat, ist offiziell natürlich nicht bestätigt. Die ersten Reaktionen zeugen von Verwunderung, denn welches Projekt würden die Serienmacher für die Chance einer eigenen „Star Wars“-Trilogie vorziehen? Auch Kathleen Kennedy, Präsidentin von Lucasfilm, schien in ihrem Statement zum Ausstieg noch nicht mit den beiden abgeschlossen zu haben:

David Benioff und Dan Weiss sind unglaubliche Geschichtenerzähler. Wir hoffen, sie in unserer zukünftigen Reise einfügen zu können, wenn ihr voller Zeitplan es erlaubt, sich auf Star Wars zu fokussieren.

Bevor eine neue Trilogie in den Sternen steht, dürfen wir uns erstmal auf Episode 9 - Der Aufstieg Skywalkers freuen, der am 18. Dezember 2019 in den deutschen Kinos erscheint. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen.

Star Wars Star Wars The Mandalorian: Erste Reaktionen zur epischen TV-Serie sind überaus positiv

Star Wars Episode 9: Der Aufstieg Skywalkers - Trailer
© Disney / Lucasfilm

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Wars

Star Wars Star Wars - Disney-Chef Bob Iger fordert nach der Skywalker-Saga eine Pause Star Wars Star Wars - Disney-Chef Bob Iger rückt von ursprünglichen Plänen ab: Weniger ist mehr Star Wars Star Wars - The Mandalorian: Neuer Trailer gibt Ming-Na Wens Figur als Auftragskillerin Fennec Shand preis Star Wars Star Wars - Neue Trilogie sollte von den Anfängen der Jedi-Ritter handeln Star Wars Star Wars - Jetzt live: Hier das Panel zur Enthüllung von Episode IX ansehen! Star Wars Star Wars - So gut hätte ein Spiel ohne EA aussehen können Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Dieses Pokémon verspeist neben Fisch außerdem Pikachu Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Guide-Hub: Alle Tipps, Tricks und Lösungen in der Übersicht
News zu Pokémon Schwert und Schild

LESE JETZTPokémon Schwert und Schild - Durch diese Faktoren könnt ihr die Evoli-Entwicklung beeinflussen