PLAYCENTRAL NEWS Star Trek

Star Trek - Erste Teaser-Bilder zur 3. Staffel von Discovery veröffentlicht, zeigen Burnham und Book

Von Ben Brüninghaus - News vom 22.07.2019, 11:36 Uhr
Star Trek Screenshot
Lilja J--nsd--ttir/CBS © 2019 CBS Interactive

Die Verantwortlichen von CBS Interactive haben erste Bilder zu „Star Trek Discovery: Staffel 3“ gezeigt. Ein Teaser-Trailer bleibt bislang noch aus. Doch wir erhalten einen ersten Eindruck vom neuen Charakter Book.

Vorsicht! In der nachfolgenden News sind massive Spoiler zu „Star Trek Discovery: Staffel 2“ enthalten. 

Oh Wunder! die U.S.S. Discovery hat den Zeitsprung überlebt, der am Ende der 2. Staffel von Star Trek: Discovery vollzogen wurde. Ansonsten hätte CBS wohl auch keine 3. Staffel angekündigt und produziert. Aber was nach den Ereignissen der letzten Episode nun folgen würde, war bislang ein wohlbehütetes Geheimnis.

Das passiert in Star Trek Discovery: Staffel 3

Innerhalb eines Panels auf der Comic-Con 2019 in San Diego sprach Produzent Alex Kurtzman nun über den weiteren Verlauf der Serie, der die Crew nun 1000 Jahre in die Zukunft katapultiert. Kurtzman meint: 

„Wir machen einen radikalen Sprung in die Zukunft, ganze 1000 Jahre in die Zukunft für die 3. Staffel. Das ist weiter, als jede „Star Trek“-Serie zuvor gegangen ist.“

Allem voran wird es also einen neuen Charakter namens Cleveland Booker (David Ajala) geben, der nicht das sein soll, was man als Zuschauer erst einmal erwarten würde. Wir kennen Ajala bereits aus der Sci-Fi-Serie „Nightflyers“, die ihr auf Netflix ansehen könnt, falls ihr es noch nicht getan habt. Der Charakter wird als klug und fähig beschrieben. 

Wichtig sei zudem die Tatsache, dass sich nicht alle Mitglieder der Discovery am gleichen Platz befinden. So verrät Kurtzman noch nichts über den Verbleib des Captains. Michael Burnham (Sonequa Martin-Green) scheint jedoch irgendwo gestrandet zu sein, die auf Booker oder kurz Book trifft. 

Star Trek Star Trek Short Treks kehren zurück und zeigen beliebte Charaktere auf der Enterprise

Am Ende möchten die Produzenten, dass sich „Star Trek: Discovery“ immer noch anfühle wie Star Trek. 

Deshalb sei die Serie immer noch von jenem Aspekt an Roddenberys essenzieller Theorie von Optimismus durchzogen, die für die Serie unabdingbar sei. 

„Wir werden Kanon ehren und ihn immens aufrütteln.“

Star Trek Star Trek Der neue Trailer ist da: Diese Darsteller feiern ihr Comeback

In „Star Trek Discovery: Staffel 3“ werden neben der Schauspielerin Sonequa Martin-Green wieder Michelle Yeoh (Philippa Georgiou), Doug Jones (Cmdr. Saru), Anthony Rapp (Lt. Cmdr. Paul Stamets), Mary Wiseman (Ensign Sylvia Tilly) und Wilson Cruz (Dr. Hugh Culber) zu sehen sein. Nachfolgend seht ihr die ersten Teaser-Bilder: 

Star Trek Discovery Staffel 3
Lilja J--nsd--ttir/CBS © 2019 CBS Interactive

Star Trek Discovery Staffel 3
Lilja J--nsd--ttir/CBS © 2019 CBS Interactive

Star Trek Discovery Staffel 3
Lilja J--nsd--ttir/CBS © 2019 CBS Interactive

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Trek

Star Trek Star Trek - Die Sternenflotte ruft: VR-Experience zu Star Trek Discovery angekündigt Star Trek Star Trek - Fans können bald offiziellen Picard-Wein passend zur neuen Serie kaufen Star Trek Star Trek - Picard kämpft trotz Ruhestand weiter gegen Ungerechtigkeit Star Trek Star Trek - Vorgestellt: So sieht die animierte Serie Lower Decks aus, das ist die Crew MediaMarkt MediaMarkt - So geht’s: Erhaltet beim Kauf einer Xbox One einen 2. Controller gratis Need for Speed: Heat Need for Speed: Heat - Offiziell enthüllt: Infos, Trailer und Release-Termin!
News zu Need for Speed: Heat

LESE JETZTNeed for Speed: Heat - Bestellt euch den Racer in verschiedenen Editionen vor