PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Schwert und Schild

Pokémon Schwert und Schild - Das sind die editionsspezifischen Pokémon und Arenen

Von Daniel Busch - News vom 18.09.2019, 16:15 Uhr
Pokémon Schwert und Schild Screenshot
© The Pokémon Company / Nintendo

Welche Pokémon gibt es ausschließlich in „Pokémon Schwert“? Gegen welchen Arenaleiter kann ich nur in „Pokémon Schild“ kämpfen? Wir klären euch über die enthüllten Versionsunterschiede von „Pokémon Schwert und Schild“ auf!

Wie bei jedem Spiel der Pokémon-Hauptreihe gibt es Unterschiede zwischen den einzelnen Versionen. Das wird bei Pokémon Schwert und Schild nicht anders sein. Wir stellen euch alle bisher bekannten Versionsunterschiede vor.

Pokémon

Um alle verfügbaren Pokémon euer Eigen nennen zu können, reicht wie gehabt nicht nur eine Edition. Es ist fast schon Tradition, dass einige Wesen exklusiv einer Edition vorbehalten sind, obwohl es sich nicht um Legendäre Pokémon handelt. Dadurch soll ein größerer Anreiz zum Tauschen geschaffen werden. In „Pokémon Schwert“ könnt ihr im Laufe des Spiels exklusiv Kapuno und Miniras samt ihrer jeweiligen Entwicklungsreihe antreffen. In „Pokémon Schild“ leben dagegen Larvitar und Viscora sowie die jeweiligen Weiterentwicklungen in Galar.

Pokémon in Pokémon Schwert und Schild
© The Pokémon Company / Nintendo

Lauchzelot, die Weiterentwicklung von Porenta, wird exklusiv in „Pokémon Schwert“ erscheinen. Das gilt dementsprechend auch für Porenta selbst.

Pokémon Schwert und Schild
© The Pokémon Company / Nintendo

Galar-Ponita wird exklusix in „Pokémon Schild“ erscheinen. Das gilt demnach auch für ein Galar-Gallopa, welches aber bislang nicht offiziell enthüllt wurde.

Pokémon Schwert und Schild
© The Pokémon Company

Dynakristalle

Eine weitere Ausnahme wird durch die Dynakristalle geboten. Wer sich das Doppelpack mit dem goldenen Steelbook kauft, bekommt von Nintendo zwei Codes (einen pro Spiel). Mithilfe dieser Dynakristalle lassen sich Dynamax-Larvitar und Dynamax-Miniras in besonderen Dyna-Raids herausfordern und mit etwas Geschick fangen. Eigentlich sind Larvitar und Miniras im normalen Spielverlauf in nur jeweils einer Edition zu bekommen, durch die Dynakristalle sind sie aber als Ausnahme in beiden Editionen zu fangen.

Dynamax-Larvitar und Dynamax-Miniras
© The Pokémon Company / Nintendo

Legendäre Pokémon

Es sollte offensichtlich sein, dass das Legendäre Pokémon, das das Cover einer Edition ziert, eine prägende Rolle für die jeweilige Handlung spielt. Dementsprechend wird es exklusiv nur in dieser Edition fangbar sein. Im Falle von „Pokémon Schwert“ werden wir Zacian begegnen, während in „Pokémon Schild“ Zamazenta auftaucht.

Zacian und Zamazenta in   Pokémon Schwert und Schild
© The Pokémon Company / Nintendo

Arenen und Arenaleiter

„Pokémon Schwert und Schild“ wird editionsspezifische Arenen bieten. In der Gebirgsstadt, die ein riesiges Farbornament auf einer Felsfassade beherbergt, werdet ihr einen Arenaleiter herausfordern können – um wen es sich dabei handelt, hängt aber von eurer Edition ab. Spielt ihr „Pokémon Schwert“ tretet ihr gegen Saida und ihre Kampf-Pokémon an. In „Pokémon Schild“ versucht ihr den Orden von Geister-Trainer Nio zu erkämpfen.

Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild Arenen unterscheiden sich je nach Edition - Neue Pokémon-Liga vorgestellt

Mit hoher Wahrscheinlichkeit werden zukünftig noch weitere Unterschiede zwischen den beiden Editionen bekannt. „Pokémon Schwert und Schild“ erscheinen am 15. November 2019 für die Nintendo Switch.

KOMMENTARE

News & Videos zu Pokémon Schwert und Schild

Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Durch einen Glitch können bereits entwickelte Pokémon aus Eiern schlüpfen Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Die Besten ihrer Art: Pokémon-Empfehlungen für jeden Typ Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Guide: Wo ihr die Evolutionssteine findet und welche Pokémon sich damit entwickeln Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Spieler besiegt finalen Boss mit Karpador Xbox Series X Xbox Series X - Erste Bilder enthüllen Microsofts Next-Gen-Konsole The Game Awards The Game Awards - Hier jetzt den Livestream anschauen
News zu The Game Awards

LESE JETZTThe Game Awards - Infos zur diesjährigen Preisverleihung