PLAYCENTRAL NEWS Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077 - Schwedische Punk-Band Refused liefert Soundtrack der Rockband SAMURAI

Von Philipp Briel - News vom 03.07.2019, 08:06 Uhr
Cyberpunk 2077 Screenshot
© CD Projekt

CD Projekt Red hat eine Zusammenarbeit mit der schwedischen Punk-Band Refused bekannt gegeben, die im Sci-Fi-Rollenspiel „Cyberpunk 2077“ die Musik der Rockband SAMURAI zum Leben erwecken.

Bereits im Cinematic-Trailer der E3 2019 von Cyberpunk 2077 war die schwedische Punk-Band Refused zu hören, doch wie die Entwickler mitteilen, wurde die Zusammenarbeit jetzt für den gesamten Soundtrack des Rollenspiels ausgeweitet.

Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 Brandneuer Cinematic-Trailer auf der E3 2019 gezeigt

Refused erwecken SAMURAI zum Leben

Der „Song Chippin‘ In“ der schwedischen Band Refused war breits im Cinematic-Trailer von „Cyberpunk 2077“ zu hören, doch wie CD Projekt jetzt mitteilt, wird die Gruppe im Spiel die Musik der Rockband SAMURAI zum Leben erwecken.

Die Zusammenarbeit mit der renommierten schwedischen Punkrock-Formation umfasst das Schreiben, Aufnehmen und Produzieren einer EP mit den größten Hits von SAMURAI, unter der kreativen Leitung des Komponistenteams von CD Projekt Red und von Marcin Przybylowicz.

Dabei steuert die Band nicht nur neue Tracks bei, die stark vom Originalmaterial der Schweden inspiriert wurden sondern auch neue Songs, die exklusiv für „Cyberpunk 2077“ entstanden sind. Marcin Przybylowicz zeigt sich glücklich über die Zusammenarbeit:

„Ich bin unglaublich begeistert, dass Refused ein Teil von Cyberpunk 2077 sein wird. Ich kann von ganzem Herzen sagen, dass der Punk-Faktor der Musik von Cyberpunk 2077 durch die Decke geht!“

Auch die Band hat mächtig Bock auf die Zusammenarbeit, wie Leadsänger Dennis Lyxzén verrät:

„SAMURAI ist - genau wie wir - eine Gruppe von Rebellen, wenn auch an einem anderen Ort und zu anderen Zeiten. Die Songs wurden großartig und das Spiel sieht einfach nur verrückt aus.“

Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 CD Projekt arbeitet offenbar an drei Cyberpunk-Spielen, Multiplayer wahrscheinlich

Keanu Reeves wird in seiner Rolle als Johnny Silverhand den Leadsänger der fiktiven Band geben, Gesang steuerte er selbst allerdings nicht dazu bei. Erscheinen wird „Cyberpunk 2077“ am 16. April 2020 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

KOMMENTARE

News & Videos zu Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Artbook zeigt einen Teil der Weltkarte Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Neue Details zur Umgebungszerstörung, Items & Sex-Szenen Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Kürzere Hauptstory als in Witcher 3, jedoch zu Gunsten des Wiederspielwerts Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Entwickler scherzen: Wird der Cybertruck noch implementiert? Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Brandneuer Cinematic-Trailer auf der E3 2019 gezeigt Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Offizielle Gameplay-Enthüllung, das ist das neue Cyberpunk-RPG! PlayStation 5 PlayStation 5 - Neues Patent deutet auf DualShock 5-Controller mit einem eigenen Multiplayer-Modus hin Amazon Amazon - Gaming-Produkte von Razer stark reduziert!
News zu Twitch

LESE JETZTTwitch - Montana Black vergleich Frauen mit Hunden