PLAYCENTRAL NEWS Apex Legends

Apex Legends - Guide: Das solltet ihr bei Legende Pathfinder unbedingt beachten

Von Marvin Fuhrmann - News vom 27.03.2019, 15:17 Uhr
Apex Legends Screenshot
© Electronic Arts

Pathfinder wird von einigen Spielern als schwächste Legende von „Apex Legends“ belächelt. Wir finden, dass das zu Unrecht passiert. Wir zeigen euch, wie ihr den Späher so einsetzt, dass euer gesamtes Team zum Sieg geführt wird.

Wenn ihr neu zu Apex Legends gestoßen seid und euch eine Legende für den ersten Run ausgesucht habt, wird eure Wahl vermutlich nicht auf Pathfinder gefallen sein. Schließlich bietet der sympathische Roboter nur Fertigkeiten, die euch zwar viel Bewegungsfreiheit geben, aber keinen Schaden bei den Gegnern anrichten können. Doch mit ein wenig Kreativität und spielerischer Finesse wird Pathfinder zu einem echten Helden in „Apex Legends“.

Apex Legends Apex Legends Guide-Hub: Alle Tipps, Tricks und Infos zu den Legenden

Pathfinder – Vorgeschobener Späher

  • Passiv: Überwachung

Scannt Antennen, um die nächste Location des Rings zu erfahren.

  • Taktisch: Haken

Zieht euch zum anvisierten Punkt.

  • Ultimativ: Seilrutsche

Baut eine Seilrutsche auf, die alle Spieler nutzen können, um weite Distanzen zu überwinden.

Auf den ersten Blick mögen die Fertigkeiten von Pathfinder nicht gerade der Hammer sein. Sein passiver Skill, der die Bewegungen des Rings zeigt, wenn ihr entsprechende Antennen hackt, ist weitestgehend wirklich nutzlos. Der Ring in „Apex Legends“ ist im Vergleich zu anderen Battle-Royale-Spielen nie wirklich eine große Bedrohung. Die meisten Charaktere sind so schnell, dass sie locker davonrennen können. Und auch Pathfinder zählt dazu.

Apex Legends Apex Legends Neues Charakter-Konzept sagt Campern den Kampf an

Hier wird jedoch seine Stärke ausgespielt. Die wichtigste Fertigkeit von Pathfinder ist sein Haken. Damit zieht ihr euch an Gebäude, Wände und sämtliche Objekte in der Spielwelt heran. Dank der großen Reichweite könnt ihr innerhalb kürzester Zeit viel Boden gut machen. Gerade in Situationen, in denen ihr Waffen habt, die gut für kurze Entfernungen sind, ist der Haken ein Segen. So könnt ihr den Gegnern Druck machen und ihnen schnell hinterher, sollten sie fliehen.

Die Seilrutsche schlägt in eine ähnliche Kerbe, kann aber auch zu Locktaktiken verwendet werden. Seid ihr mit eurer Gruppe im letzten Ring, dann solltet ihr die Rutsche einsetzen und so platzieren, dass sie ungefähr in die Richtung des anderen Teams führt. Ihr wisst gar nicht, wie viele Leute einfach so aus Reflex oder Überheblichkeit die Seilrutsche nutzen werden und euch so direkt vor die Flinte laufen.

Pathfinder aus Apex Legends
© Electronic Arts

KOMMENTARE

News & Videos zu Apex Legends

Apex Legends Apex Legends - Zeitlich begrenzter Solo-Modus erscheint nächste Woche Apex Legends Apex Legends - Neue Legende von Produzentin angeteasert? Apex Legends Apex Legends - Cheater treten künftig gegen andere Cheater an Apex Legends Apex Legends - Streamer Shroud spielt während eines Erdbebens weiter und überrascht die Zuschauer Apex Legends Apex Legends - Alle Fähigkeiten von Octane im Charakter-Trailer Apex Legends Apex Legends - Das ist die neue Waffe Havoc Need for Speed: Heat Need for Speed: Heat - Jetzt vorbestellen: Collector's Edition mit Steelbook und Modell-Auto MediaMarkt MediaMarkt - So geht’s: Erhaltet beim Kauf einer Xbox One einen 2. Controller gratis
News zu gamescom 2019

LESE JETZTgamescom 2019 - Liveticker zur Opening Night Live auf PlayCentral.de