PLAYCENTRAL NEWS Sony

Sony: Warum war die Pressekonferenz so überraschend anders?

Von Ben Brüninghaus - News vom 15.06.2018 04:32 Uhr

Sony überraschte die Pressevertreter vor Ort und die Zuschauer in aller Welt mit einer Pressekonferenz der etwas anderen Art. Aber warum haben sie sich für diesen Weg entschieden?

Die Pressekonferenz von Sony respektive das E3 2018 PlayStation Showcase war in diesem Jahr überraschend anders inszeniert. Nach einem lockeren Start in einer Szenerie, die dem Kirchenschuppen aus The Last of Us 2 ähnelte, fluktuierte der Rest der Präsentation recht stark. Aber warum war das eigentlich so?

SonySony: So hätte das PlayStation-Logo aussehen können

Sony verrät uns nun die Antwort, warum sie dieses "tiefe Eintauchen" in das Gameplay diverser Titel vornahmen. Es sei ein Versuch gewesen, die "oberflächlichen" Pressekonferenzen zu vermeiden. Sie wollten die Spiele laut Aussagen für sich sprechen lassen. 

Demnach bezogen sie sich im PlayStation E3 2018 Briefing auf vier große Titel, die sie ausführlich vorstellen wollten. Zu den Games zählten Death Stranding, Ghost of Tsushima, Spider-Man und The Last of Us 2. Michael Denny, Sony Worldwide Studios, hat nun gegenüber gamesindustry.biz verraten, warum sie dies taten:

"Bei PlayStation versuchen wir Dinge einfach anders zu machen, Grenzen müssen hier und da aufgebrochen werden. […] In diesem Jahr wollten wir einen Fokus auf die vier großen Exklusivtitel legen und bei diesen Spielen ins Detail gehen."

Oberflächliche Pressekonferenzen

So gibt er weiter an, dass die Pressekonferenzen in der Vergangenheit ein wenig flach gewesen seien und sie immer von einem Spiel zum nächsten, von einem Spiel zum nächsten und so weiter fortgelaufen seien. Demnach sei es ein andersartiger Versuch gewesen, die Spiele für sich sprechen zu lassen. 

Wie fandet ihr die Idee, die Pressekonferenz anders zu gestalten? Lasst diesbezüglich gerne einen Kommentar unterhalb der News da und diskutiert mit uns. Nachfolgend könnt ihr den E3 2018 Showcase in der Aufzeichnung ansehen, falls ihr ihn verpasst habt.

News & Videos zu Sony

PS5 Epic Games Sony investiert 250 Millionen US-Dollar in Fortnite-Entwickler Epic Games Sony: Für diese Summe kaufte sich das japanische Unternehmen Insomniac Games Sony: E3 2020: (Update) Japanischer Spielehersteller wird auch dieses Jahr wohl nicht auf der Messe vertreten sein Sony: Der japanische Konzern stellt auf der CES überraschend ein eigenes Elektroauto vor Sony: PlayStation Gear Store unerwartet geschlossen: Kein Merch mehr verfügbar Sony: Patent für PS6, PS7, PS8, PS9 und PS10 angemeldet
PUBLISHER Sony
ENTWICKLER Sony
KAUFEN
PS Plus August 2020 Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für August 2020? The Last of Us 2 Rattenkönig The Last of Us 2 bindet für die Darstellung des Rattenkönigs drei Schauspieler zusammen Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge PS5 Games Spielehüllen Wie findest du die Spielehüllen der PS5? Umfrage vor Auswertung
Far Cry 6 Anton Far Cry 6 wird bei der Ubisoft Forward offiziell vorgestellt: Erster Teaser erschienen Ubisoft Forward Liveticker Ubisoft Forward im Liveticker: Alle Infos live mitverfolgen! Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 The Last of Us Part II Guide Bloater The Last of Us 2: So kämpft ihr erfolgreich gegen Bloater – Guide Far Cry 6 - Cover Art Far Cry 6 ist im PlayStation Store geleakt worden, Giancarlo Esposito als Oberschurke PS5 PS5: Sony enthüllt Design der Spiele-Cover! MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS