PLAYCENTRAL NEWS Corsair

Scuf Reflex: Der komplett anpassbare Controller für das nicht ganz so kleine Geld

Von Janine Eddiks - News vom 12.05.2022 16:08 Uhr
Scuf Reflex

Es gibt heutzutage nichts mehr, was sich nicht auf Wunsch verändern lässt. So sieht es auch in der Gaming-Welt aus: Ein Beispiel ist der Scuf Reflex-Controller für PlayStation 5 und PC, bei dem nicht nur das Front-Design, sondern alle Teile einzeln angepasst werden können. Und wie alles im Leben hat das auch seinen Preis.

Das kann alles am Scuf Reflex verändert werden

Es geht nicht nur um das Aussehen, obwohl das natürlich einen großen Teil ausmacht. Jedes einzelne Bauteil ist farblich unterschiedlich einstellbar, man kann sich die Form der Thumbsticks aussuchen und Scuf stellt extra einige spezielle Designs für die Frontplatte zur Verfügung und noch vieles mehr.

„Reflex, handgefertigt nach deinen Wünschen.“, wirbt Scuf Gaming und zu viel versprochen ist das bestimmt nicht. Aber aufgepasst: Jede kleine Veränderung lässt sich der Hersteller auch gut bezahlen.

Was kostet das Ganze denn jetzt? Der Scuf Reflex in den zwei verschiedenen Grundfarben kostet an sich schon seine nicht unerheblichen 219,99 Euro. Und wie sieht das dann mit den Anpassungen aus? Je mehr am Controller verändert wird, desto teurer wird er natürlich.

Scuf Reflex-Controller
© Scuf Gaming International

Das fängt bei dem Design der Frontplatte an, bei dem neben den Standardfarben Schwarz und Weiß noch sieben andere Farben für einen Aufpreis von 14,99 Euro geboten werden. Soll es aber eines von den 23 vorhandenen Designs sein, sind wir schon bei 29,99 Euro mehr.

Dazu kommt die Farbe der Frontplatten-Abdeckung für 12,99 Euro, die Einfärbung der Rückseite, der Thumbsticks und deren Ringen. Auch das Steuerkreuz, Button-Kit und Home-Buttons, sowie die Trigger können je eine eigene Farbe bekommen.

Technische Veränderungen wie unter anderem Instant-Trigger oder das Herausnehmen der Vibrations-Module sind gegen Aufpreis auch zu haben.

Das summiert sich schnell und eh man sich versieht, kostet ein Controller mehr, als die dazugehörige Konsole. Hier eine Beispiel-Konfiguration:

Scuf Reflex Beispiel-Konfiguration
© Scuf Gaming International

Nur zum Vergleich, eine PlayStation 5 Digital Edition kostet im Normalfall 399,99 Euro. Wer also nicht bereit ist nochmal annähernd denselben Betrag für seinen aufgemotzten (wenn auch sehr schönen) Scuf-Controller auszugeben, sollte vielleicht auf das ein oder andere Feature verzichten.

Seid ihr neugierig geworden? Was der Controller alles kann und wieso er sogar besser ist, als die DualSense-Controller, erfahrt ihr hier:

PlayStation 5PS5: Neue Scuf-Controller können mehr als der DualSense, sind aber auch sehr teuer

Entdeckt gern dunkle Unterwasserwelten, kämpft gegen viel zu große Monster oder taucht in verstörenden Indie-Horror ab. Für alles zu haben, was Gänsehaut-Atmosphäre schafft. Schmust und spielt ansonsten neben Tastatur und Kaffee auch gern mit den Katzen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Star Wars: Visions – 2. Staffel kommt zu Disney+, Termin und Studios stehen fest Knock at the Cabin: Filmkritik zum neuen Thriller von M. Night Shyamalan Knock at the Cabin: M. Night Shenanigans und ein … konsequentes Ende!? (Filmkritik) Dragon Ball Super Super Hero Anime Box Office Dragon Ball Super: Super Hero – Anime-Film knackt großen Meilenstein One Piece: Wo befindet sich der sagenumwobene Schatz?
Elden Ring: Klangperlen des Tallilienpflückers und des Geistertallilienpflückers (Guide, Lösung, Fundorte) Elden Ring: Fundorte aller Klangperlen des Tallilienpflückers und des Geistertallilienpflückers (Lösung) Resident Evil 4 Remake: Neue Änderungen entschärfen Eskort-Missionen mit Ashley OpenAI stellt neues Abo-Modell ChatGTP Plus mit Verbesserungen vor Star Wars Celebration 2023 Celebrity Guests Logo Star Wars Celebration 2023: Trefft Anakin Skywalker, Galen Erso und Bo-Katan! The Witcher: Das nächste Spiel bekommt wohl einen Koop-Multiplayer The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Liebe The Last of Us: Episode 3 im Recap – Liebe in der Apokalypse MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x