PLAYCENTRAL NEWS Anime und Manga

Sailor Moon Eternal: Preview-Video zeigt neue Transformationen

Von Sven Raabe - News vom 10.02.2021 11:55 Uhr
Sailor Moon Eternal
© Naoko Takeuchi/PNP/KODANSHA/TOEI ANIMATION

Obwohl das Anime-Remake „Sailor Moon Crystal“ nicht von allen Fans der Reihe positiv aufgenommen wurde, lief es doch erfolgreich genug, um mit Sailor Moon Eternal eine Fortsetzung zu erhalten. Diese erscheint in Form von zwei Anime-Kinofilmen. Um die Vorfreude auf den morgigen Release des zweiten Teils anzuheizen, veröffentlichten die Macher, wie etwa Comic Book berichtete, jüngst ein neues Promo-Video.

Sailor Moon Eternal: Transformationen stehen im Mittelpunkt des Videos

Genauer stehen in diesem circa eine Minute langen Clip vor allem die Verwandlungen der Outer Senshi im Fokus. Dieser Begriff bezeichnet die vier Sailor-Kriegerinnen Sailor Neptune, Sailor Pluto, Sailor Saturn und Sailor Uranus. Der Name des Quartetts geht darauf zurück, dass sie nach den äußeren Planeten unseres Sonnensystems benannt sind. In der deutschen Fassung heißen sie auch „Kriegerinnen des äußeren Kreises“.

Die zwei „Sailor Moon Eternal“-Filme adaptieren den sogenannten „Dead Moon“-Arc, der nach den Ereignissen von „Sailor Moon Crystal“ ansetzt. Dead Moon ist der Name einer bösen Organisation, gegen die sich die Sailor-Kriegerinnen nun behaupten müssen. Ihre Mitglieder erscheinen während einer totalen Sonnenfinsternis auf der Erde und sind auf der Suche nach Pegasus und einem besonderen Gegenstand.

„Sailor Moon Eternal“ ist eine Gemeinschaftsproduktion der Anime-Studios Toei Animation („Sailor Moon“) und DEEN („Ranma ½“). Die Regie übernimmt in beiden Filmen Chiaki Kon. Darüber hinaus begleitet ebenfalls „Sailor Moon“-Schöpferin Naoko Takeuchi das Projekt als Supervisor.

Das offizielle Kinoplakat zum zweiten „Sailor Moon Eternal“-Film
(© Naoko Takeuchi/PNP/KODANSHA/TOEI ANIMATION)

Ursprünglich sollte der erste „Sailor Moon Eternal“-Film bereits im September 2020 anlaufen, wurde dann jedoch aufgrund der Cororna-Pandemie auf den 8. Januar 2021 verschoben. Der zweite Teil startet morgen, am 11. Februar 2021, in den japanischen Kinos. Derzeit ist noch unklar, ob die beiden Anime-Filme auch hierzulande erscheinen werden.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu Anime und Manga

Super Dragon Ball Heroes Böser Super-Saiyajin Neue Super-Saiyajin-Form enthüllt in Super Dragon Ball Heroes Dragon Ball Super: Neuer Kinofilm für 2022 bestätigt Dragon Ball Super Kinofilm Dragon Ball Super: Ankündigung eines neuen Kinofilms bereits morgen? Sailor Moon Eternal: Netflix sichert die Rechte an der Anime-Filmreihe Dragon Ball Super Manga Rivalität Dragon Ball Super: Manga baut eine neue göttliche Rivalität auf Dragon Ball Super Manga Son-Goku Engel Dragon Ball Super: Manga erklärt Unterschied zwischen Son-Goku und Whis
Biomutant Spielzeit Länge Stunden Biomutant: So lange fällt die Spielzeit des Action-Rollenspiels aus Zelda: Breath of the Wild 2 Collector's Edition The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 – Insider hat schlechte Nachrichten Resident Evil 8 - Alle Schätze Resident Evil 8: Alle acht Schätze und wie ihr sie erreichen könnt (Fundorte) – Lösung PS5 Kaufen bei Otto, Amazon, Saturn und Mediamarkt PS5 kaufen im Mai 2021: Otto und Co. – Der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit
GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) RE8-Guides Resident Evil 8: Vorlage und Inspiration für Schloss Dimitrescu gefunden? HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Resident Evil 8 - Granatwerfer mit unendlich Munition Resident Evil 8: Cheats – So schaltet ihr unendlich Munition frei (Guide) Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Resident Evil 8 Village Komplettlösung Resident Evil 8: Komplettlösung – Hilfe: Alle Rätsel komplett gelöst MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS