PLAYCENTRAL NEWS Red Dead Redemption 2

Red Dead Redemption 2: Vermeintlicher Texturen-Fund bekräftigt Gerüchte eines Nintendo Switch-Ports

Von Sebastian Riermeier - News vom 31.12.2019 07:32 Uhr
© Nintendo / Rockstar

Gamer des beliebten Spiels „Red Dead Redemption 2“ haben ein verdächtigen Bild eines Nintendo Switch Pro-Controller in den Spieldateien gefunden. Dies bekräftigt die Gerüchte eines möglichen Switch-Ports.

Red Dead Redemption 2 ist nicht nur eins der erfolgreichsten Spiele des Jahres für die Playstation 4, auch der neulich veröffentlichte PC-Port konnte bisher gute Zahlen verzeichnen. Gerüchte erhoffen sich einen Nintendo Switch-Port, die durch das Auftauchen von Pro Controller-Texturen in den Spieldateien bekräftigt werden. Ob an diesen Spekulationen möglicherweise etwas dran ist, verraten wir euch hier.

GTA 5GTA 5: So findet ihr das Stein-Kriegsbeil in GTA Online

Red Dead Redemption 2 für die Switch

„Red Dead Redemption 2“-Spieler haben das verdächtige Bild eines Nintendo Switch Pro-Controller in den Dateien des Spiels gefunden. Dies bestärkt die bestehenden Gerüchte eines möglichen Switch-Ports. Nach der PC-Veröffentlichung durch Rockstar im November 2019, scheint für viele Fans der Reihe dies der nächste Schritt zu sein.

Dass „Red Dead Redemption 2 auf der Nintendo Switch erscheinen könnte, bleibt für viele Gamer durch die hohen Grafikanforderungen des Spiels jedoch ein schlechter Witz. Solch ein anspruchsvoller Port wäre aber nicht der erste Versuch von Nintendo, ein so ambitioniertes Spiel auf die Handheld-Konsole zu portieren. Schon 2017 schaffte es Nintendo erfolgreich, das 2016 erschienene Spiel DOOM auf die Switch zu bringen, und auch CD Project Reds Spiel The Witcher 3 ist ein voller Erfolg für die kleine Konsole.

Red Dead OnlineRed Dead Online: So findet ihr den exklusiven Lowrys Revolver

Gerücht oder handfester Beweis?

Twitter-User Tez2 teilte vor kurzem ein interessantes Bild, welches die Texturen eines Pro-Controllers für „Red Dead Redemption 2“ zeigt. Dieses Bild soll er in den Dateien des Spiels gefunden haben, wie er selbst berichtet. Während einige sich über diese Neuigkeit freuen, sind andere Twitter-Benutzer in den Kommentaren sehr skeptisch. Viele von ihnen gehen davon aus, dass Rockstar sich einfach nur auf die Kompatibilität des Controllers für die PC-Version vorbereitet.

Zwar unterstützt Steam nicht die Benutzung des Switch-Controllers, andere Faktoren deuten jedoch auf einen Fake hin. Schon die Ports von „DOOM“ und „The Witcher 3“, die einige Jahre älter sind als RDR2, setzten ein Downgrade der Grafik für die Switch voraus. Ein immenses Spiel wie „Red Dead Redemption 2“ würde möglicherweise noch größere Kompromisse der Grafikleistung benötigen, was für viele Fans unmöglich erscheint.

Letzte Hoffnung eines Switch-Ports sehen die Fans in der Veröffentlichung eines möglichen Pro-Models für die Switch. Vor einiger Zeit kursierten Gerüchte über ein Upgrade der Switch, das durch den Erfolg der Switch Lite zur Realität werden könnte. Mit einer kräftigeren CPU und besserem Bildschirm dürfte ein Port von RDR2 also möglich sein. Bis dahin heißt es jedoch weiterhin: Spekulieren und warten.

KOMMENTARE

News & Videos zu Red Dead Redemption 2

Red Dead Redemption 2: Synchronsprecher veröffentlicht erstes Cowboy-Hörbuch Red Dead Redemption 2: Spieler entdecken absurdes Detail an Arthur Morgan Red Dead Redemption 2: Fotomodus und andere Story-Inhalte jetzt auch für Xbox One Red Dead Redemption 2: Neue Gerüchte um Portierung für Nintendo Switch Red Dead Redemption 2: So findet ihr das Stein-Kriegsbeil Red Dead Redemption 2: Weiße Weihnacht in Red Dead Online? Erste Bilder zeigen Schnee
Red Dead Redemption 2 Open-World-Adventure PC, PS4, Xbox One
ENTWICKLER Rockstar Games
KAUFEN
Netflix: Neu im März 2020: Alle Serien und Filme bekannt! EA-Games bei Amazon bis zu 90 Prozent reduziert! Francesca Findabair in Gwent Dreharbeiten gestartet: Das sind die Neuzugänge in der 2. Staffel von The Witcher Disney veröffentlicht Timeline sämtlicher Star Wars-Filme und -Serien
Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für März 2020? Minecraft: Über 9 Jahre Arbeit: Die gesamte Welt von Mittelerde mit Klötzchen nachgebaut PlayStation Plus: Die PS Plus-Spiele für März 2020 werden nächste Woche enthüllt Blu-ray- und DVD-Release von Star Wars 9 fürs Heimkino bekannt! Neuer Killer für Dead by Daylight – Der Deathslinger schwingt hasserfüllte Ketten Mark Hamill und Mads Mikkelsen wurde die Rolle des Vesemir in der Witcher-Serie angeboten! MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Gothic Remake Action-Rollenspiel
Sons of the Forest Survival-Horror
Die Sims 5 Lebenssimulation
Age of Empires 3 Echtzeit-Strategie
Project: Mara Simulation
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS