PLAYCENTRAL NEWS Prey

Prey: Neuer Teaser zeigt Basis auf dem Mond

Von Ben Brüninghaus - News vom 09.03.2018 12:30 Uhr

Kürzlich ist ein Teaser zu Prey im Netz aufgetaucht, der auf den Mond deutet. Könnte es sich hierbei um einen DLC handeln, der schon in Bälde zum Hauptspiel erscheint?

Update: Die Mannen von Bethesda haben kürzlich ein Update auf dem offiziellen Twitter-Kanal von Prey gepostet. Inhaltlich gab es ein simples Hashtag mit TBT zu lesen, doch das zugehörige Bild deutet scheinbar erneut auf einen möglichen DLC. Wir sehen zwei Personen auf einer Station, die ganz offensichtlich auf dem Mond gebaut wurde. Worum es sich im Detail handelt, lässt sich zu diesem Zeitpunkt noch nicht sagen. Eine baldige Ankündigung der ersten Story-Erweiterung könnte möglicherweise schon bald folgen. Nachfolgend haben wir das zugehörige Bild zum Posting eingebunden. 

Originalmeldung: Einige Monate war es recht still um Prey, dem SciFi-Shooter aus dem Hause Bethesda, die das Franchise in 2017 wieder zum Leben erweckt haben. Doch nun könnte es einen entscheidenden Hinweis auf den weiteren Werdegang des Titels geben. 

DLC auf dem Mond

Erst kürzlich durften alle Twitter-User auf dem offiziellen Account zum Spiel Prey einen Hinweis vernehmen. Ein animiertes Teaser-Bild zeigt neben dem notorischen Transtar-Logo außerdem den Mond. Und das mit folgendem Zitat: 

"Wissen wir wirklich, was sich dort draußen befindet"? – @PreyGame, 2. Feb. 2018

Für viele im Netz ist es damit schon unter Dach und Fach – Prey könnte eine Erweiterung erhalten, die auf dem Mond spielt. Von der Raumstation zum Mond? Inhaltlich wäre das gar nicht so weit hergeholt und die Idee dürfte gut ins SciFi-Setting passen. Unsererseits wäre ein DLC, der die Geschichte rund um Morgan Yu fortführt, wünschenswert. Wie seht ihr das? Lasst diesbezüglich gerne einen Kommentar unterhalb der News da. 

Test und Trial-Version

Falls ihr den Titel im letzten Jahr verpasst habt und euch nicht sicher seid, ob ihr dem Spiel eine Chance geben möchtet, dann schaut vorab gerne in unserem Testbericht vorbei. Hier haben wir die klassische Shooter-Kost, die die Shooter-Riege Bethesdas sinnvoll ergänzt, entsprechend beleuchtet.

PreyPrey: Klassische Shooter-Kost im Sci-Fi-Horror-Thriller

Für ganz Unsichere ist es sogar möglich, vorab eine Trial-Version auf dem PC auszuprobieren. Hier könnt ihr die ersten 60 Minuten auf der Talos I erleben. Alle Infos dazu gibt es in der folgenden News-Story:

PreyPrey: Trial-Version für den PC auf Steam erhältlich

News & Videos zu Prey

Prey Morgan Yu Prey VR – Retailer listet Virtual-Reality-Version für die PS VR Prey: Arkane überzeugt in Mooncrash mit kreativem Wagnis Prey: Bethesda hat den DLC Mooncrash in einem Trailer vorgestellt Prey: Erster Teaser entschlüsselt, Zeichen für Mond-DLC verdichten sich Prey: Trial-Version für den PC auf Steam erhältlich Prey: Gründer und Director verlässt die Arkane Studios
Prey Action-Shooter PC, Xbox One, PS4
KAUFEN
PS5 - Saturn/MediaMarkt PS5-Vorbesteller bei MediaMarkt & Saturn sind stinksauer, Statement veröffentlicht Assassin's Creed Valhalla - Siedlung Assassin’s Creed Valhalla: So funktioniert der Siedlungsausbau und alle Häuser im Überblick – Guide Xbox Series X Otto vorbestellen Xbox Series X bei Otto gerade wieder verfügbar! Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide
PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! PS Plus Dezember-2020 PS Plus-Spiele für Dezember 2020 werden übermorgen enthüllt PS5 - Ebay PS5: Sieht es so bei Bot-Käufern zu Hause aus? PS5 - 2. Welle Umfrage für Vorbesteller: Habt ihr eure PS5 bereits erhalten? PS5 komplett ausverkauft Sony PS5 ist restlos ausverkauft, sagt Sony-Chef Jim Ryan Assassin´s Creed Valhalla - Guide für Tränensteine und Blutsteine Assassins Creed Valhalla: Ymirs Tränensteine und Ymirs Blutsteine – Guide MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS