PLAYCENTRAL NEWS PlayStation 5

PlayStation 5: Neues Patent zum DualShock 5-Controller deutet auf cooles Feature hin

Von Philipp Briel - News vom 20.01.2020 07:50 Uhr
© LetsGoDigital

Der DualShock 5-Controller der PlayStation 5 wird einige neue Features bieten. Einige davon hat Sony bereits offiziell angekündigt. Doch jetzt ist ein neues Patent aufgetaucht, das von einem eingebauten Mikrofon spricht.

Die PlayStation 5 wird zum Release mit einem neuen Controller daherkommen, der wahrscheinlich auf den Namen DualShock 5 hören wird. Zu den neuen Features zählen, wie bereits bekannt war, adaptive Trigger und haptisches Feedback. Jetzt ist allerdings ein neues Patent aufgetaucht, das von einem eingebauten Mikrofon spricht.

PlayStation 5PlayStation 5: Leak durch Reinigungskraft: Neue Fotos zeigen Devkit und Controller

PlayStation 5-Controller mit integriertem Mikrofon?

Wie wir bereits wissen, wird der aktuelle DualShock 4 mit der PlayStation 5 kompatibel sein, mit dem neuen Controller der Next-Gen-Konsole von Sony sollt ihr aber noch mehr aus den Spielen herausholen können.

Dafür sorgen unter anderem bereits angekündigte Features wie adaptive Trigger und haptisches Feedback. Ein neues Patent deutet nun auf eine weitere spannende Funktion hin. Demnach soll der DualShock 5-Controller über ein eingebautes Mikrofon (Bezeichnung 22M auf dem untenstehenden Bild) verfügen.

Dieses soll, wie ebenfalls aus dem Patent hervorgeht, sogar in der Lage sein, Störgeräusche aus der Umgebung und sogar Button-Eingaben auszublenden. Weiterhin soll das Mikrofon in der Lage sein, Kommandos per Spracheingabe auszuführen – ähnlich wie es bei aktuellen Sprachassistenten bereits der Fall ist.

PlayStation 5PlayStation 5: Preis, Release und Technik: Alle Infos zur Next-Gen-Konsole

Ob ihr damit auch im Party-Chat kommunizieren könnt, ist allerdings noch unklar. Unter PlayStation-Fans sorgt dieses neue Feature bereits für gemischte Gefühle. Besonders Datenschützer sehen die möglichen Spracheingaben als kritisch an.

Auf der anderen Seite ist bereits die PlayStation 4 in der Lage, Sprachkommandos auszuführen. Dafür wird aktuell allerdings noch ein separates Mikrofon benötigt. Dies könnte auf der PlayStation 5 nicht mehr notwendig sein.

KOMMENTARE

News & Videos zu PlayStation 5

Abwärtskompatibilität der PS5: Mehrheit der über 4.000 PS4-Titel werden spielbar sein PS5-Release weiterhin für 2020 geplant Abwärtskompatibilität PS5 PS5: Fans reagieren enttäuscht auf Abwärtskompatibilität PS5: Die 100 besten PS4-Spiele werden zum Launch unterstützt PlayStation 5: Diese Hardware werkelt in der PS5 Neues zur PS5: Schaut euch hier den Livestream an
Beobachtet in Animal Crossing: New Horizons Sternschnuppen und findet die Sternensplitter Animal Crossing: New Horizons – Heute ist der letzte Tag, um diese Fische und Käfer zu fangen Animal Crossing New Horizons: Das sind die Unterschiede auf der Nord- und Südhalbkugel Friendly Fire 5: Die endgültige Spendensumme steht fest!
Die PS Plus-Spiele für April 2020 werden heute enthüllt Amazon: Zahlreiche Games reduziert im Sale! Animal Crossing New Horizons: So verdient ihr Sternis an Geldbäumen Disney Plus: Diese neuen Inhalte gibt es im April 2020 GTA 6: The Mexican – Erster Charakter scheint bestätigt Jill Valentine im Zug Resident Evil 3: Wie viel Spielzeit benötige ich für einen Durchgang? MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS