PLAYCENTRAL NEWS Nintendo

Nintendo: Raubkopien im eShop verkauft?

Von Dustin Martin - News vom 20.01.2017 11:38 Uhr

Nintendo soll für die Virtual Console die eigenen Spiele als Emulator-Raubkopie aus dem Internet heruntergeladen und diese im eShop verkauft haben. Darauf deuten Hinweise im Software-Code von Super Mario Bros hin. Die Dateien sind komplett identisch zu denen in Nintendos NES-Emulator.

In einem aktuellen Bericht wird Nintendo vorgeworfen, die eigenen Spiele für die Virtual Console nicht selbst entwickelt zu haben. Es seien die Technik aus bekannten Emulatoren entnommen und die Raubkopien der Spiele, sogenannte ROMs, unverändert weiterverkauft worden. Die Informationen beziehen sich auf einen Vortrag auf der Entwicklerkonferenz GDC in 2016.

NintendoNintendo: Beliebtes Fan-Video gesperrt

NES-ROMs in der Nintendo Virtual Console

Ein Videospiel-Magazin griff die Hinweise auf und prüfte die von Nintendo verkauften Virtual-Console-Spiele mit einer Nintendo Wii selbst. Dazu wurde Super Mario Bros im eShop gekauft und die Dateien mit anderen NES-ROMs aus dem Internet vergleichen. Ergebnis: Die offizielle Version scheint ebenfalls als NES-Datei gespeichert zu sein, dessen Dateiformat nur Raubkopierer nutzen.

Ob die Technik geklaut wurde oder nicht, ist unklar. Sicher ist, dass Emulator-Entwickler den Entwickler logischerweise nicht dafür belangen können, seine Spiele raubkopiert zu haben – ob sie den Emulator dafür erfanden oder nicht. Nintendo selbst weist in einer Stellungnahme alle Vorwürfe von sich und spricht von Unwahrheiten.

KuriosesKurioses: Dieses Modul verwandelt euer Smartphone in einen Gameboy

KOMMENTARE

News & Videos zu Nintendo

Nintendo: Trailer zum Themenpark Super Nintendo World, Besucher erhalten Gadget vor Ort Nintendo: Laut Global President übernimmt Cloud-Gaming so bald nicht den Markt Nintendo: Neuer Indie World Showcase für heute angekündigt, hier Livestream ansehen Nintendo: Der erste Flaghip-Store eröffnete kürzlich in Tokio Nintendo: Black Friday im eShop: bis zu 70 Prozent Rabatt auf Switch-Spiele Nintendo: Rekordverkauf: 40 seltene Spiele für 1 Million US-Dollar
WhatsApp: Neuen Darkmode aktivieren, so geht’s! Neues mysteriöses Pokémon versteckt sich in Pokémon Home PlayStation Plus: Die PS Plus-Spiele für März 2020 werden Mittwoch enthüllt YouTube: PewDiePie ist zurück und belächelt den aktuellen Ninja-Shitstorm
The Witcher-Star Henry Cavill beschenkt seine Kollegen und zeigt sich mit Plötze WhatsApp: Kein Support mehr für alte Smartphones Besetzung der 2. The Witcher-Staffel ist bestätigt, ein weiterer Hexer kommt hinzu Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für März 2020? Disney Plus in Deutschland: Alle Infos zum Start des neuen Streaming-Dienstes Saturn Weekend Deals: Switch-Games, Speichermedien und mehr reduziert! MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy VII RemakeRollenspiel
Final Fantasy VII Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS