PLAYCENTRAL NEWS Marvel

Marvel: X-Men vs. Fantastic Four: Drehbuchautor spricht über gescheitertes Crossover-Projekt

Von Sebastian Riermeier - News vom 11.06.2019 08:05 Uhr
© Marvel Comics

Drehbuchautor Zack Stentz sprach in einem Interview über das gescheiterte Crossover, welches noch vor „Die Avengers“ die X-Men gegen die Fantastic Four hätte kämpfen lassen.

In einem Paralleluniversum würden wir wahrscheinlich heute nicht von den Avengers sprechen, wenn wir an das epischste Crossover aller Zeiten denken würden. Drehbuchautor Zack Stentz („X-Men: First Class“) verriet in einem Interview, welche Pläne 20th Century Fox für einen „X-Men vs. Fantastic Four“-Film hatte, der mit dem Abreißen von Wolverines Arm durch Mr. Fantastic geendet hätte.

Marvel’s AvengersMarvel’s Avengers: Cast und weitere Infos enthüllt

X-Men vs. Fantastic Four

Noch vor dem ersten epischen Crossover von Die Avengers, gab es Pläne über eine Zusammenführung der damals beliebten Fantastic Four mit den X-Men. Der 2005 erschienene Film über die Familie mit Superkräften, der unter anderem Chris Evans („Captain America“) und Jessica Alba („Sin City“) in den Hauptrollen hatte, sollte nach seinem Sequel sogar noch einen Schritt weitergehen.

Schon 2010 verriet Drehbuchautor Zack Stentz in einem Interview mit dem Magazin The Hollywood Reporter, dass ein episches Crossover mit den X-Men geplant war. Doch erst jetzt kamen einige handfeste Details zur Verfilmung ans Licht:

Fox hatte den Plan, einen Crossover-Film zu machen, der die X-Men gegen die Fantastic Four hätte kämpfen lassen. Es wäre Civil War für die Fox/Marvel-Charaktere gewesen. Nachdem Johnny Storm während seines Kampfs mit Molecule Man ein Loch in Manhattan verursacht hätte, wäre es zu einer Art Superhelden-Registrierungs-Akt gekommen. [Wie auch in Captain America: Civil War] wären unsere Helden auf gegenüberstehenden Seiten gewesen.

MarvelMarvel: X-Men: Dark Phoenix: Wir verraten euch, ob der letzte Film ein würdiger Abschluss ist

Das Ende des Films

Weiterhin verriet der Drehbuchautor ein sehr ungewöhnliches Detail, nämlich wie der Film ausgegangen wäre:

Der Film hätte einen Kampf zwischen Wolverine und Mr. Fantastic gehabt, der damit geendet hätte, dass Reed Richards Logan festgehalten, seinen Arm zu einer Schere ausgeweitet und damit dem Mutanten seinen kompletten Arm abgeschnitten hätte. Der Film wäre so zu Ende gegangen, dass alle in einem friedlichen Pakt auseinandergegangen wären. Außerdem hätte es eine Post-Credits-Szene gegeben, die auf eine Skrull-Invasion hindeuten sollte.

Doch so genial all das klingt, werden wir wohl eine ganze Weile warten müssen, bis wir solch einen Crossover-Film erleben dürfen. Durch den Aufkauf von 20th Century Fox durch Disney und dem kläglichen Scheitern von „Dark Phoenix“ bei Kritikern und dem Box-Office, ist ein Reboot des X-Men-Franchise unumgänglich. Auch die „Fantastic Four“, deren Reboot 2015 ebenfalls scheiterte, werden sicherlich bald erneut ihren Weg auf die Kinoleinwand finden. Gerüchte sprechen jedoch davon, dass Kevin Feige erst mit Phase 6 diese Charaktere einführen will.

News & Videos zu Marvel

Chadwick Boseman Twitter Marvel Black Panther Chadwick Bosemans letzter Tweet schreibt Twitter-Geschichte Black Panther Chadwick Boseman Black Panther-Star Chadwick Boseman starb mit 43 Jahren an Krebs Spider-Man: Into the Spider-Verse 2 wird gedreht: Miles Morales schwingt sich 2022 zurück ins Kino Release von Marvel’s Iron Man VR wegen Coronavirus verschoben Marvels Avengers: Endgame erzielt höchsten Gewinn in der Kinogeschichte Marvel-Filme und -Serien: Das ist die inhaltlich richtige Reihenfolge
PS5 kaufen oder nicht? 5 Gründe, warum ich die PS5 nicht zum Release kaufen werde! PS5 ausverkauft wo kaufen PS5 ausverkauft, 1. Welle überall vergriffen! Wann und wo geht es weiter? PS5 Box Verpackung Design PS5: So edel ist Sonys Next-Gen-Konsole verpackt PS5 bei Otto PS5 jetzt vorbestellen, bei Otto ist die Preorder live!
PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Vorbestellungen jetzt live! PlayStation 5 PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! Xbox Series X vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder Nvidia Geforce RTX 30er-Serie GeForce RTX 3080 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide PS5 bei MediaMarkt PS5 vorbestellen ab sofort bei MediaMarkt! – Preorder PS5 Zubehör vorbestellen PS5: Kamera, Ladestation, Headset und Fernbedienung – alle Gadgets samt Preis MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS