PLAYCENTRAL NEWS League of Legends

League of Legends: Frühjahrsputz: Riot löscht Beschwörernamen

Von Thomas Wallus - News vom 04.05.2013 07:30 Uhr

In einer aktuellen Newsmeldung kündigt Riot Games an, dass mit der Veröffentlichung von Patch 3.7 ebenfalls auch wieder Beschwörernamen frei werden, die aktuell von inaktiven Konten einverleibt werden.

Ein Blick in die im Oktober 2012 veröffentlichte Statistik zu League of Legends verrät, dass die MOBA von Riot Games mittlerweile mehr als 70 Millionen registrierte Beschwörernamen vereint. Dem entsprechend schlecht stehen für insbesondere populärere Namen die Chancen, die eigene Wunschbezeichnung für den neuen Account zu erhalten. Nun aber wollen die Entwickler diese Hürde ein Stück weit entschärfen und kündigen an, die Namen inaktiver Konten wieder freizumachen. Eine Aussage darüber, was man unter inaktiven Konten versteht, liefert die Ankündigung auf der offiziellen Webseite: "Als inaktiv gilt jedes Konto mit Stufe 5 oder darunter, das seit 1. Januar 2013 kein Spiel mehr bestritten hat, oder jedes Konto mit Stufe 10 oder darunter, das seit 1. Januar 2012 kein Spiel mehr bestritten hat."

Will man den Verlust des eigenen Namens verhindern, so ist es ratsam, sich bis zum 13. Mai 2013 einzuloggen, um ein weiteres Match zu absolvieren. Sonst ist die Wahl einer neuen Bezeichnung unumgänglich. Wer seinen Namen allerdings aufgrund der eigenen Ingame-Aktivität gezwungen ist zu behalten, der kommt an einer kostenpflichtigen Umbenennung nicht vorbei. Bis zum 26. Mai 2013 bietet Riot Games diese für 650 RP an, ehe der Normalpreis auf 1300 Einheiten der Shop-Währung steigt.

News & Videos zu League of Legends

League of Legends: Legends of Runeterra: Einige Kartensets und weitere Modi in Arbeit League of Legends: TFT Mobile und mehr: Diese Inhalte kommen in nächster Zeit auf uns zu League of Legends: Episches Musikvideo läutet 10. Saison ein League of Legends: Riot läutet neue Saison ein und stellt neuen Champ vor League of Legends: Realistische Grafik: Sieht in der Unreal Engine unfassbar gut aus! League of Legends: Mit Ruined King kündigt Riot Forge sein erstes Singleplayer-Spiel an
PS5 kaufen oder nicht? 5 Gründe, warum ich die PS5 nicht zum Release kaufen werde! PS5 ausverkauft wo kaufen PS5 ausverkauft, 1. Welle überall vergriffen! Wann und wo geht es weiter? PS5 Box Verpackung Design PS5: So edel ist Sonys Next-Gen-Konsole verpackt PS5 bei Otto PS5 jetzt vorbestellen, bei Otto ist die Preorder live!
PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Vorbestellungen jetzt live! PlayStation 5 PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! Xbox Series X vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder Nvidia Geforce RTX 30er-Serie GeForce RTX 3080 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide PS5 bei MediaMarkt PS5 vorbestellen ab sofort bei MediaMarkt! – Preorder PS5 Zubehör vorbestellen PS5: Kamera, Ladestation, Headset und Fernbedienung – alle Gadgets samt Preis MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS