PLAYCENTRAL NEWS Kurioses

Kurioses: Ein letztes Tschüß an Asheron’s Call

Von Wladislav Sidorov - News vom 12.01.2017 11:03 Uhr

Diese 74-jährige Rentner muss seinem 1999 gestarteten MMO Asheron's Call Tschüß sagen. Die Server werden abgeschaltet – doch die Erinnerungen bleiben.

Mehr Infos dazu hier:

KuriosesKurioses: 74-Jähriger verabschiedet sich von MMO, das er seit 1999 spielt

News & Videos zu Kurioses

IKEA Gaming Möbel Asus ROG Ikea macht jetzt 30 neue Gaming-Möbel – mit Asus Konami Bombendrohung PES 16-jähriger Schüler nach Morddrohungen an Konami verhaftet Das neue Gaming-Bett löst offenbar Stuhl und Couch ab Kurioses: Junger Mann schließt PS4 an Flughafen-Monitor an und zockt Apex Legends Kurioses: Cats – Nach zerreißenden Kritiken kommt eine überarbeitete Version ins Kino Kurioses: Pornhub offenbart, nach welchen Videospiel- und Filmfiguren am meisten gesucht wird
PS5 - Kundenrezensionen PS5: Kundenrezensionen schon jetzt zum Schießen Ghost of Tsushima Bogen Ghost of Tsushima: Legends – Update 1.1 ist da, bringt neuen Koop-Mehrspieler-Modus PS5 User-Interface Umfrage PS5-Umfrage: Wie findest du das neue Benutzersystem? Star Trek: Discovery Staffel 3 – Der Temporale Kalte Krieg: Folge 1 enthüllt wichtige Kanon-Info
PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! P.T. Silent Hill Playable Teaser PS5 PlayStation 5 P.T. wird auf der PS5 wohl nicht erneut spielbar sein PS4 - Trophäen PS5: Es gibt digitale Geschenke für freigeschaltete Trophäen PS5 - Neues UI zeigt Exklusivtitel PS5 – Hat Sony wirklich einen neuen Exklusivtitel angeteasert? PS5 Vorbestellung Start PS5: Startet eine 3. Vorbesteller-Welle schon diese Woche? (Update) Assassin’s Creed Valhalla: Macher sprechen über die Rolle der Verborgenen MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS