PLAYCENTRAL NEWS Kinostarts

Kinostarts: Metal Gear Solid könnte endlich verfilmt werden und orientiert sich wohl stark an Kojimas Spielehit

Von Vera Tidona - News vom 04.12.2019 14:02 Uhr
@ Konami – „Metal Gear Solid“

Seit Jahren schon soll die beliebte Spielreihe „Metal Gear Solid“ fürs Kino verfilmt werden. Jetzt liefert Regisseur Jordan Vogt-Roberts ein kurzes Update zum Stand der Produktion. Auch ein bekannter Schauspieler könnte mitspielen.

Die beliebten Games Metal Gear Solid von Hideo Kojima sollen endlich auch die Kinos erobern. Seit geraumer Zeit plant der japanische Spieleentwickler gemeinsam mit Sony eine Verfilmung der Spielereihe. Für die Regie ist Jordan Vogt-Roberts („Kong: Skull Island“) an Bord, der nun ein kurzes Update zum Stand der Produktion abliefert.

Metal Gear Solid V: The Phantom PainMetal Gear Solid V: The Phantom Pain: Neue Mod bringt Keanu Reeves in das Stealth-Adventure

Demnach gibt es ein neues Drehbuch, dass sich laut Vogt-Roberts noch stärker an der Vorlage orientiert. Darüber hinaus hofft er auf ein Wiedersehen mit einem bekannten Schauspieler:

„Wir haben gerade einen neuen Entwurf für das Drehbuch eingereicht. Es hat den vollen Kojima-Kniff und es ist voll von militärischem Surrealismus. Mehr werde ich nicht mehr sagen. Ich hoffe, dass ich sehr bald einen bestimmten Schauspieler treffen kann. Lasst uns diesen Film machen!“

Wer wird im Metal Gear Solid-Film zu Snake?

Noch wollte der Regisseur nicht verraten, um wen es sich bei dem bestimmten Schauspieler handelt. Vielleicht wird es ja Poe-Darsteller Oscar Isaac aus den neuen Star Wars-Filmen. Der hatte bereits den Wunsch äußerte, die Hauptfigur Snake im Film darzustellen.

Oder ist es jemand ganz anderes? Das abgebildete Cover des ersten Spiels aus dem Jahr 1987 mit Solid Snake wurde bekannterweise von Michael Biehns Darstellung als Kyle Reese aus dem ersten „Terminator“-Film von James Cameron inspiriert. Die Ähnlichkeit ist deutlich zu erkennen.

Damit könnte die Anspielung des Regisseurs durchaus auch auf den damaligen Darsteller Michael Biehn abzielen. Als Snake dürfte er zwar inzwischen zu alt sein, aber vielleicht spielt er ja in einer Gastrolle mit. Wann die Produktion endlich an den Start gehen wird, steht noch immer aus.

KOMMENTARE

News & Videos zu Kinostarts

Kinostarts: No Time To Die: So klingt der Bond-Song von Billie Eilish! Kinostarts: Warner setzt Künstliche Intelligenz zur Vorhersage von Tops oder Flops ein Kinostarts: A Quiet Place 2: Neuer Trailer zum Horror-Sequel geht an den Ursprung zurück Kinostarts: Ip Man 4: Trailer zum Finale der Actionreihe mit Donnie Yen Kinostarts: Christopher Nolan meldet sich zurück: Erster Trailer zu Tenet erschienen Kinostarts: A Quiet Place 2: Erster Trailer zum Horror-Sequel bringt die Monster zurück
Neues mysteriöses Pokémon versteckt sich in Pokémon Home YouTube: PewDiePie ist zurück und belächelt den aktuellen Ninja-Shitstorm Besetzung der 2. The Witcher-Staffel ist bestätigt, ein weiterer Hexer kommt hinzu Animal Crossing: New Horizons wird ganze 383 Dorfbewohner enthalten
The Witcher-Star Henry Cavill beschenkt seine Kollegen und zeigt sich mit Plötze PlayStation Plus: Die PS Plus-Spiele für März 2020 werden nächste Woche enthüllt Saturn Weekend Deals: Switch-Games, Speichermedien und mehr reduziert! Animal Crossing New Horizons: Nintendo stellt krasses Limit für das Retten eures Spielstands Netflix: Neu im März 2020: Alle Serien und Filme bekannt! Disney Plus in Deutschland: Alle Infos zum Start des neuen Streaming-Dienstes MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy VII RemakeRollenspiel
Final Fantasy VII Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS