PLAYCENTRAL NEWS YouTube

So teuer sind Julien Bams Hauptvideos: Diese Kosten kommen 2023 auf ihn zu

Von Maike Apelt - News vom 21.08.2023 10:56 Uhr
Julien Bam Kosten Hauptvideos
© YouTube: Julien Bam/PlayCentral-Bildmontage

Julien Bam ist seit Jahren einer der größten YouTuber, die Deutschland zu bieten hat. Mit seinen Kurzfilmen begeistert er schon seit langer Zeit Millionen von Menschen.

Mittlerweile umfasst sein Content mehrere Videoserien, die langsam aber sicher zu einer großen Geschichte zusammengeführt werden sollen. In einem Blick hinter die Kulissen verrät er, was eines seiner Hauptvideos kostet.

Das Julien Cinematic Universe

Ähnlich wie das MCU baut sich Julien Bam sein eigenes Imperium an verrückten Geschichten und vielfältigen Charakteren auf.

Vor Jahren hat er mit einzelnen Videoserien wie Märchen in Asozial oder Ehrenmänner of the Galaxy Millionen von Menschen auf seinen Kanal gelockt. Nun versucht er mit seinem Team diese einzelnen Geschichten zu einem großen Fantasy-Universum zusammenzuführen.

Die Professionalität, mit der er Videos produziert, dürfte mit Abstand das Beste sein, was es auf YouTube zu finden gibt. Mit einer riesigen Crew, die laut ihm mittlerweile Familie geworden ist, wird jeder Schritt in der Vorbereitung und Produktion mit viel Liebe fürs Detail angegangen.

Das Ganze hat natürlich seine Kosten. In einem eigenen Video rechnet er vor, was er bisher nur für das erste Hauptvideo dieses Jahr gezahlt hat.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Julien Bam: Sechsstelliger Betrag pro Hauptvideo

Einige werden sich mit Sicherheit gefragt haben, was eines der circa 30-minütigen Videos in der Produktion kostet. Julien gibt hierfür einen Einblick in die Ausgaben für das erste Hauptvideo dieses Jahres, das seit Release unangefochten auf Platz eins der Trends steht.

Schaut euch hier das erste Hauptvideo 2023 an:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Die Zahlen, die der Creator in seinem Video angibt, sind hier und da grob überschlagen. Gerade Personalkosten sind teilweise schwer zu berechnen.

Alle Zahlen, die er angibt, schließen Gage für Mitarbeiter und Materialkosten zum Beispiel bei Kostümen ein.

Kostenpunkte eines einzigen Hauptvideos:

  • Skript: 50.000 Euro
  • Locations: 143.000 Euro
  • Props/Requisiten: 27.000 Euro
  • Kostüme: 24.000 Euro
  • Crew: 91.500 Euro
  • Verpflegung/Catering: 20.000 Euro
  • Unterbringung Gäste: 7.000 Euro
  • Proben/Vorbereitungszeit: 20.000 Euro
  • Postproduktion: 120.000 Euro
  • Songproduktion: k.A.

Diese Gaming-Tech verwenden Streamer zum Zocken:

Insgesamt belaufen sie die Kosten auf circa 500.000 Euro für ein einziges Hauptvideo (ohne Songproduktion).

„Das ist einfach eine halbe Millionen für 30 Minuten Entertainment, aber dafür macht es auch so viel Bock!“

Von diesen Videos sollen dieses Jahr nebenbei insgesamt fünf Stück erscheinen. Im Schnitt ist er damit also Ende des Jahres circa 2,5 Millionen Euro los.

Praktikantin, die keine Lust hat nur Kaffee zu kochen und deshalb lieber Artikel schreibt. Wenn ich eine Superkraft hätte, würde ich Einhörner in alle Star Wars-Filme einbauen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
GTA Online: Schnappt euch Bier und Brezel, denn das Spiel feiert das Oktoberfest Trymacs Team Food Challenge Trymacs Team Food Challenge: Diese Teilnehmer sind dabei Mit Optical Camo unsichtbar werden in Cyberpunk 2077 – Fundort Optische Tarnung Dilara ungeschminkt Hate Ungeschminkte Wahrheit: Dilara wird wegen TikTok massiv gehatet I’m In Love With My Car – Auto Quadra Type-66 „Hoon“ in Cyberpunk 2.0 erhalten! Lies of P Verblasste Pfeife finden Soulslike Guide - Artikelbild Verblasste Pfeife im Pinocchio-Soulslike Lies of P finden Lina & Tool helfen in Dazed And Confused: Geheimes Fahrzeug freischalten! Phantom Liberty Final Fantasy 7 Rebirth bekommt vollständige Weltkarte – bestätigt! One Piece (Netflix): Spielt Jamie Lee Curtis wirklich Dr. Kureha in Staffel 2? Kranken Rinder wirklich erschießen? – Cyberpunk 2077 Phantom Liberty MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter