PLAYCENTRAL NEWS Internet

Internet: Hacker-Angriff Schuld an Telekom Server-Ausfall

Von Wladislav Sidorov - News vom 27.11.2016 16:43 Uhr

Gestern sorgte eine Mega-Störung bei der Deutschen Telekom dafür, dass Millionen Kunden keinen Internet-Zugriff mehr hatten. Jetzt ist bekannt, dass Hacker Schuld am massiven Ausfall waren.

Nichts ging mehr: Ein Internet-Ausfall bei der Deutschen Telekom sorgte dafür, dass Millionen Kunden des Internet-Anbieters keine Website mehr aufrufen konnte. Das Internet war schlichtweg nicht erreichbar – wie sich jetzt herausstellt, war ein Hacker-Angriff Schuld dafür.

Am gestrigen Tag meldeten Nutzer der Telekom massive Störungen bei ihrer Internet-Leitung. Lediglich ein Trick ermöglichte den vollen Zugriff auf das Internet der Telekom, so genau hat es funktioniert. Dadurch konnte man wieder auf das Internet zugreifen.

Hunderttausende Kunden betroffen – Internetstörung bei Telekom

Insgesamt waren ganze 900.000 Router fehlerhaft, weitaus mehr Kunden waren bei der Telekom aber betroffen. Bestimmte Router-Typen haben im System anfällig auf einen Angriff durch Hacker reagiert, heißt es aus der Konzernzentrale in Bonn.

AllgemeinAllgemein: Telekom Störung – 900.000 Router fehlerhaft

Es handelte sich dabei um einen weltweiten Angriff auf DSL-Router, so die Details vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik. Ausgewählte Ports am Router wurden von den Hackern angegriffen und verursachten so massiven Schaden.

Deutsche Telekom leidete unter Hacker-Angriff

Ziel des Angriffs sei es gewesen, die Geräte mit Schadsoftware zu infizieren. Diverse Sicherheitsmaßnahmen haben dazu geführt, dass der Angriff erfolgreich abgewehrt werden konnte – auch im deutschen Regierungsnetz soll eine entsprechende Attacke registriert worden sein.

KuriosesKurioses: Putzroboter begeht Suizid

Die Telekom war sich zunächst unsicher, was genau hinter dem Angriff steckte. Es gab bestimmte Schwerpunkte für betroffene Kunden, wie Berlin, Hamburg oder das Ruhrgebiet, während andere Landesteile komplett unverschont blieben. Viele Kunden waren zudem nur für kurze Zeit betroffen, andere hingegen schwer und für längere Zeit.

News & Videos zu Internet

Havariertes Schiff Ever Given im Suezkanal sorgt für witzige Memes im Internet Internet: Uhrzeit vor- oder zurückstellen? Die Winterzeit beginnt morgen Internet: Telekom: Gericht verbietet StreamOn in aktueller Form Internet: Opera kündigt Gaming-Browser GX an Internet: EU will Zeitumstellung abschaffen – Es kann noch bis 2021 dauern! Internet: Vodafone bietet Kunden Gaming-Pass: Zocken ohne Datenvolumen zu verlieren!
PlayStation Plus Mai 2021 PS Plus-Spiele für Mai 2021: Das ist der Zeitplan für die Enthüllung GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Diese Spiele erscheinen 2021 Diese Spiele erscheinen 2021 für PS4, PS5 Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC The Witcher Netflix 2. Staffel Release Start The Witcher: Netflix gibt offiziellen Startzeitraum der 2. Staffel bekannt
How I Met Your Mother: Erfolgreiche Sitcom erhält nun doch ein Spin-off Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) Beste 4K-Fernseher 2021 HDMI 2.1: Die 4 besten 4K-Gaming-Fernseher mit HDMI 2.1 Support 2021 (Gaming-TV) Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Xbox Series X bekommt neues Update, macht Quick Resume übersichtlicher Asus ROG Strix XG43UQ Asus bringt ersten Gaming-Monitor mit HMDI 2.1 auf den Markt, der Preis ist jedoch entsprechend happig MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS