PLAYCENTRAL HARDWARE-SPECIALS Hardware

Huawei Mate 40 Pro: Großer Leak verrät zahlreiche Details

Von Patrik Hasberg - Special vom 21.10.2020 14:37 Uhr
Huawei Mate 40 Pro
© Huawei

Huawei wird am kommenden Donnerstag, den 22. Oktober 2020 seine neuen Smartphones vorstellen. Dazu gehört das Huawei Mate 40 Pro, das Mate 40 Pro+ und das Mate 40 RS. Die technischen Spezifikationen der beiden Geräte sind nun bereits fast vollständig geleakt worden.

HardwareOnePlus 8T: Wo kann ich das neue Smartphone jetzt kaufen?

Großer Leak zum Mate 40 Pro

Der finnische Leaker Roland Teme schreibt in einem Beitrag auf Twitter, dass das Mate 40 Pro bei rund 1.100 Euro liegt. Zusätzlich gibt es wohl zwei Sondereditionen in Form des Mate Pro+ für 1.400 Euro und satte 2.500 Euro für die Porsche Design-Edition Mate 40 RS.

Weiterhin weist Teme daraufhin, dass die Verfügbarkeit der Smartphone nicht sonderlich gut aussieht. Schließlich sei der vermutlich verbaute Kirin 9000-Chip von TSMC derzeit nur sehr begrenzt lagernd. Dieser Achtkerner verfügt über vier mit 2,54 GHz getaktete ARM-Cortex-A55-Kerne, drei Cortex-A77-Kerne (ebenfalls jeweils mit 2,54 GHz) sowie ein Cortex-A77-Kern, der mit 3,13 GHz taktet.

Wegen eines weiterhin bestehenden US-Handelsembargo müssen Käufer des Mate 40 Pro neben der begrenzten Verfügbarkeit auf die Google-Dienste und Android 11 verzichten. Stattdessen wird das Mate 40 Pro auf das auf Android 10 basierende EMUI 11, die Huawei AppGallery und die Huawei Mobile Services setzen.

HardwarePixel 5: Hier könnt ihr das neue Google-Smartphone kaufen

Geleakte Preise zu den Mate 40-Modellen

Ob alle drei Versionen des Mate 40 Pro aber auch wirklich nach Europa kommen werden, ist bislang ungewiss. Bei Amazon wird jedoch schon das Huawei Mate 40 Pro gelistet. Demnach wird das Smartphone ab dem 9. November 2020 hierzulande verfügbar sein.

  • Huawei Mate 40 Pro: circa 1.100€
  • Huawei Mate 40 Pro+: 1.400€
  • Huawei Mate 40 RS: 2.500€

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Geleakte Bilder des Huawei Mate 40 Pro

Die Webseite Winfuture hat zahlreiche Bilder des Mate 40 Pro geleakt, die uns einen sehr guten Eindruck über Änderungen im Vergleich zum Vorgänger geben. Das Huawei Mate 40 Pro verfügt laut Winfuture über ein 6,76 Zoll großes OLED-Display, das mit 2772×1344 Pixeln auflöst und somit eine Pixeldichte von 456 PPI erreicht. Über die Bildwiederholfrequenz des Bildschirms gibt es bislang lediglich Vermutungen.

Angeblich wird Huawei das Mate 40 Pro in Europa nur in einer einzigen Variante verkaufen. Diese verfügt über insgesamt acht Gigabyte Arbeitsspeicher und 256 GB internen Flash-Speicher auf UFS-3.1-Basis.

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen 7 vs. Wild Staffel 2 - Zeitplan & Ausstrahlung Ausstrahlung von 7 vs. Wild Staffel 2: Wann erscheinen die Folgen? Cyberpunk 2077 Guide: Jefferson in Dream On belügen? (Lösung) Cyberpunk 2077: Soll ich Jefferson in „Dream On“ belügen? (Guide) House of the Dragon Wann kommt Folge 5? House of the Dragon: Episoden-Guide zum GoT-Prequel
Takemura in Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077: Alle Hauptmissionen, alle Nebenmissionen in der Liste nach Reihenfolge – Guide (Lösung) One Piece streamen auf Deutsch: Wo kann der Anime im Stream geschaut werden? Die Ringe der Macht: Wer ist Arda? Das Ende von Folge 3 erklärt Spiele-Release - 2023 Spiele-Release 2023: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC Cyberpunk 2077 - alle Ende - beste Ende - schlechtes Ende Cyberpunk 2077 – Welches ist das beste Ende? Alle Enden in der Analyse Die Ringe der Macht_Halbrand_Screenshot Die Ringe der Macht: Wer ist Halbrand? Was ist dran an den Gerüchten über Saurons Identität? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x