PLAYCENTRAL NEWS Guild Wars 2

Guild Wars 2: Erste Heart of Thorns-Beta startet heute und sorgt für Ärger

Von Christian Liebert - News vom 24.03.2015 08:14 Uhr

Heute Abend findet der erste Stresstest zur kommenden Guild Wars 2 Erweiterung „Heart of Thorns“ statt und öffnet für zwei Stunden die Server. ArenaNet hat etliche Spieler eingeladen, doch eine Formulierung in der Einladungs-Mail sorgt für Ärger.

Dass im Internet vieles gerne auf die Goldwaage gelegt wird, ist natürlich nichts Neues und so muss auch ArenaNet derzeit erleben, dass eine eigentlich gut gemeinte Wortwahl sogleich für viel Ärger sorgen kann. Alles dreht sich dabei um den heute Abend startenden Stresstest für die Guild Wars 2 Erweiterung „Heart of Thorns“. Für rund zwei Stunden, von 20 Uhr bis 22 Uhr (unserer Zeit), kann eine ausgewählte Gruppe von Spielern auf die Beta-Server und einen ersten Blick auf die kommenden Inhalte erhaschen.

Viel wird es in der kurzen Zeit wohl nicht zu erleben geben, doch wie es so oft macht sich gleich Futterneid in der Community breit. Es sind zwar nur zwei Stunden Spielzeit, die bestimmt durch unzählige Abbrüche, Lags und andere Probleme beeinträchtigt werden, doch einfach nicht dabei zu sein, das schmeckt vielen Spielern nicht. Vor allem, wenn ArenaNet dann auch noch der Fauxpas unterläuft, in ihre Einladungs-Mails "Congratulations! As one of our most loyal players[..]" („Herzlichen Glückwunsch! Als einer unser loyalsten Spieler[..]“) zu schreiben.

Diese wenigen Worte werfen derzeit die Frage in den Raum: „Wer sind eigentlich diese loyalen Spieler und warum bin ich nicht dabei, obwohl ich dem Spiel seit langer Zeit die Treue halte?“. Wie man es im Internet gewohnt ist, ruft das ganze natürlich einen mittelschweren Shitstorm hervor – Futterneid eben. Einige Fans fühlen sich nun von ArenaNet vernachlässigt und verschaffen ihrem Frust ordentlich Luft.

Natürlich obliegt es NCSoft und ArenaNet, wen sie in ihre Betaphasen einladen. Das Fantasy-MMORPG, das gänzlich ohne Extrakosten und monatliche Gebühren auskommt, erfreut sich einer regen Community und so gibt es sicherlich wieder einmal viel zu viele Kandidaten für viel zu wenig freie Plätze.

Dennoch solltet ihr auf jeden Fall einen Blick in euer E-Mail-Postfach werfen, nur für den Fall, dass ihr auch zu den Auserwählten gehört. Unsere Honeyball konnte bei einem Event in London bereits einiges an Gameplay aufnehmen, das wir euch hier zeigen.

News & Videos zu Guild Wars 2

Guild Wars 2: Kündigungswelle: Entwickler streicht mehrere Stellen Guild Wars 2: Mitarbeiter nach Streit auf Twitter offensichtlich entlassen Guild Wars 2: Die Lebendige Welt geht weiter – kommende Episode verkündet Guild Wars 2: ‚Lodernde Flammen‘ im spektakulären Teaser-Trailer Guild Wars 2: Schwere Probleme nach Update – dafür hagelt es Geschenke Guild Wars 2: Hacker verrät sich selbst und zeigt damit Lücken im System
PUBLISHER NCSoft
ENTWICKLER ArenaNet
KAUFEN
PS5 - Kundenrezensionen PS5: Kundenrezensionen schon jetzt zum Schießen PS5 - Neues UI zeigt Exklusivtitel PS5 – Hat Sony wirklich einen neuen Exklusivtitel angeteasert? Assassin’s Creed Valhalla: Macher sprechen über die Rolle der Verborgenen PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus!
PS5 - Verkaufszahlen PS5: Laut Analyst mindestens 200 bis 300 Millionen Verkäufe PS5 - Verpackungskarton PS5: So groß fällt der Verpackungskarton der PlayStation 5 aus Animal Crossing New Horizons Halloween Rezepte Animal Crossing New Horizons: Alle 14 neuen Kürbis-Rezepte im Halloween-Update PS5 Controller Schwarz PS5: Schwarzer DualSense-Controller scheint geleaked (Update) Assassin's Creed Valhalla PC Anforderungen Assassin’s Creed Valhalla: Systemanforderungen für PC offiziell enthüllt Ubisoft Forward Assassin's Creed Valhalla Assassin’s Creed Valhalla: Ubisoft verkündet Gold-Status, Entwicklung abgeschlossen MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS