PLAYCENTRAL NEWS GTA 6

GTA 6 soll massiv verändertes Waffeninventar bekommen

Von Heidi Skrobanski - News vom 13.11.2023 10:36 Uhr
GTA 6-Waffeninventar
© Rockstar Games/PlayCentral-Bildmontage

Die Schlagzeilen zu GTA 6 häufen sich dieser Tage. Nachdem bekannt gegeben wurde, dass die offizielle Vorstellung des heiß ersehnten Action-Games im kommenden Monat stattfinden soll, sorgt nun ein Gerücht für allerlei Aufregung.

Laut den GTA-Newsportalen Rockstar Universe und RockstarIntel soll sich im sechsten Teil der „Grand Theft Auto“-Reihe das Waffenarsenal grundlegend von dem der vorangegangenen Games unterscheiden.

Waffeninventar in GTA 6 soll eingegrenzt werden

Bisher war es üblich, eine Vielzahl an Waffen zur Verfügung zu haben. In GTA 5 konnte man beispielsweise über ein Waffenrad unter sämtlichen gefundenen Waffen auswählen, was gerade benötigt wird. Nachteil: Im Eifer des Gefechts ist es zuweilen etwas schwierig, gleich das richtige Geschoss zur Hand zu haben.

Für den kommenden Teil soll sich Rockstar Games in Sachen Waffen-Management an Spielen, wie Red Dead Redemption 2 oder Alan Wake 2 orientieren, in denen nur eine begrenzte Anzahl an Waffen auf einmal getragen werden kann.

Nun soll es jedoch nicht so sein, dass eine Knarre in der Versenkung verschwindet, wenn sie gerade nicht benutzt wird. Stattdessen „können wir Waffen in einer Reisetasche bzw. im Kofferraum unseres Fahrzeugs verstauen“ und bei Bedarf darauf zugreifen.

Also ganz ähnlich wie in RDR2, wo gerade nicht genutzte Waffen am Sattel unseres Pferdes zwischengelagert werden können. Damit soll Rockstar mehr Realismus schaffen wollen.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Fans wollen „kein realistisches GTA“

Bei Fans sorgt dies jedoch für Unmut. „Das klingt furchtbar“ oder „Ich brauche kein realistisches GTA“ sind nur einige der Reaktionen auf Social Media. Doch finden sich darunter durchaus auch Gamer*innen, die ein kleineres und damit übersichtlicheres Arsenal begrüßen. „JEDE Waffe zu tragen, war overkill“ oder „Das wäre eigentlich eine richtig coole Erfahrung“, heißt es in anderen Kommentaren.

Um die Kirche mal im Dorf zu lassen: Nichts davon ist offiziell bestätigt und letztlich werden wir schon bald die ersten Einblicke erhaschen können und damit auch mehr Klarheit haben, was in Sachen Spielmechanik auf uns zukommt.

Folgt uns auf Social Media, um keine Meldung von PlayCentral zu verpassen: Uns gibt es auf FacebookInstagramTwitter und Discord.

Bekennender Film- und Serien-Junkie. Gedanklich gerne in diversen Fantasiewelten unterweges. Süchtig nach allem, was magisch scheint. Begeisterte Gaming-Zuschauerin, inklusive klugen Sprüchen. Allen voran: Vollblut-Schreiberling und Hundemama.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
GTA 6 Open-World-Action PC, PS5, Xbox Series X
PUBLISHER Rockstar Games
ENTWICKLER Rockstar North
KAUFEN
Friendly Fire 9 Zusammenfassung Friendly Fire 9: Rennstrecke frei für DAS Charity-Event des Jahres GTA 6 Releasezeitraum angedeutet GTA 6 Trailer: Rockstar gibt offiziellen Termin bekannt! GTA Online: Großes Winter-Update steht in den Startlöchern, diese Inhalt erwarten euch MontanaBlack_Weihnachtsevent MontanaBlack plant großes Twitch-Weihnachtsevent – Wer ist dabei? Ist das Resident Evil auf Wish bestellt? 7 vs. Wild, Knossi und Sascha 7 vs. Wild: S3F10 – Zwischen Freud und Leid Unge Comeback Twitch Unge ist zurück auf Twitch: „Fühle mich wie neu geboren“ Amazon legt offen: Wie erfolgreich ist 7 vs. Wild auf Freevee? Leeroy-Statement: YouTuber schießt hart gegen MontanaBlack 7 vs. Wild vorzeitiges Ende möglich 7 vs. Wild: Vorzeitiges Ende der dritten Staffel möglich? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter