PLAYCENTRAL NEWS GOG

GOG: Bericht: CD Projekt entlässt anscheinend Mitarbeiter aufgrund finanzieller Probleme

Von Wladislav Sidorov - News vom 26.02.2019 09:50 Uhr
© CD Projekt

Der Online-Händler GOG musste anscheinend einen Teil seiner Belegschaft entlassen. Grund dafür seien finanzielle Probleme die durch ein schwächelndes Wachstum auftraten. Das berichtet zumindest Kotaku.

Die Massenentlassungen in der Videospielindustrie gehen weiter: Wie das Magazin Kotaku berichtet, musste nun auch der digitale Spielehändler GOG einem Teil seiner Belegschaft kündigen. Es wird von insgesamt 10 Prozent der Angestellten gesprochen, bislang sind rund ein dutzend Mitarbeiter bekannt.

CD Projekt, das Mutterunternehmen von GOG und Eigentümer des für Witcher 3 verantwortlichen Entwicklerstudios CD Projekt RED, wollte sich Kotaku zufolge nicht unmittelbar zu den Gründen äußern. Dass es zu Entlassungen kam, wurde jedoch in einem Statement bestätigt:

„Es ist nie einfach, Menschen zu entlassen. Wir haben seit Oktober 2018 einige Teams neu aufgestellt und letzte Woche rund ein dutzend Mitarbeitern gekündigt. Gleichzeitig haben wir seit Beginn des Prozesses fast doppelt so viele neue Teammitglieder begrüßt und schreiben derzeit 20 offene Stellen aus.“

Finanzielle Schwächen im gesamten Unternehmen?

Tatsächlich erfolgte die Umstrukturierung angesichts finanzieller Probleme, die durch ein schwächelndes Wachstum auftreten, so Kotaku. Das Unternehmen sei mehrfach kurz davor gewesen, in die roten Zahlen zu rutschen und gerade die Konkurrenz durch den Epic Games Store, der Entwicklern höhere Margen verspricht, entwickelt sich für GOG zur Gefahr.

Auch bei CD Projekt RED scheint Kotaku nach nicht alles rund zu laufen: Sowohl Gwent als auch Thronebreaker erwiesen sich als finanzielle Enttäuschung. Das Unternehmen begründete dies unter anderem mit der geringen Reichweite von GOG.

Activision BlizzardActivision Blizzard: Entlässt hunderte Mitarbeiter trotz Rekordumsatz

News & Videos zu GOG

Metro Last Light Redux heute gratis GOG schenkt euch heute Metro: Last Light Redux GOG: Nur wenige Stunden: Sichert euch sämtliche Witcher-Spiele für nur 25 Euro! GOG: Steam, Origin und Co in einem Client: Offene Beta zu GOG Galaxy 2.0 GOG: Hot Sale gestartet: 70 Prozent auf The Witcher 3, ein PC-Spiel gratis und mehr! GOG: CD Projekt feuert Mitarbeiter aufgrund kontroverser Tweets GOG: Kampagne gestartet: „Fuck DRM“
PS5 - MediaMarkt vorbestellen kaufen, jetzt möglich! PS5 bei MediaMarkt kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit 2021 (Update 26. Januar) PS5 MediaMarkt Saturn PS5 bei MediaMarkt & Saturn: „Derzeit sind bis auf weiteres keine neuen Vorbestellungen möglich“ Assassin's Creed Valhalla: Mjölnir erhalten Assassin’s Creed Valhalla – Lösung: So erhaltet ihr Thors mächtigen Hammer Mjölnir als Waffe – Guide Resident Evil 8 - Wie groß ist Lady Dimitrescu? (Vampir) Resident Evil 8: Wie groß ist Vampirlady Dimitrescu? Fans mussten es wissen!
Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Resident Evil 8 - Der Duke als Waffenhändler Resident Evil 8 bringt besten Charakter aus Resident Evil 4 zurück! GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) Stardew Valley Update 1.5 Konsolen playstation Switch xbox Stardew Valley-Update 1.5 feiert bald Konsolen-Release PS5 vorbestellen kaufen Amazon PS5 bei Amazon kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit in 2021 (Update 25. Januar) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS