PLAYCENTRAL NEWS Funko

Funko: Pokémon Funko POP! wird durch Mewtu, Vulpix, Pichu und Pantimos erweitert

Von Heiner Gumprecht - News vom 07.02.2020 07:24 Uhr
© Funko Inc.

Der US-amerikanische Spielzeughersteller Funko hat vier neue Mitglieder der Pokémon-Funko POP!-Figuren angekündigt, die bereits vorbestellt werden können und planmäßig ab April 2020 verschickt werden.

Sollte Funko tatsächlich versuchen, alle 151 Pokémon der ersten Generation als „Funko Pop!“-Figuren auf den Markt zu bringen, haben sie noch einen weiten Weg vor sich. Denn aktuell sind die einzigen Mitglieder in dieser Sammlung Pikachu, Schiggy, Glumanda, Bisasam und Evoli, welche im Juli 2018 veröffentlicht worden. Jetzt, gut eineinhalb Jahre später, gesellen sich jedoch endlich vier weitere Kandidaten zu den Figuren aus der Videospielreihe.

FunkoFunko: Cyberpunk 2077 erhält eigene Pop-Figuren

4 neue Pokémon Funko Pop! Figuren

Fans von Pokémon und insbesondere Sammler der beliebten „Funko Pop!“-Figuren erhalten ab April dieses Jahres Nachschub, denn in dem Monat versendet der Hersteller von Sammlerstücken offiziell vier neue Figuren der Pokémon-Reihe. Bei den neuen Mitgliedern der Funko-Familie handelt es sich um Mewtu, Vulpix, Pichu und Pantimos, die jeder für sich unter Pokémon-Liebhabern einen hohen Stellenwert einnehmen. Wer nicht so lange warten kann, hat bereits jetzt die Möglichkeit, die Figuren vorzubestellen.

Solltet ihr nicht zu den Glücklichen gehören, die damals von der Veröffentlichung der ersten Pokémon-Figuren gehört haben, könnt ihr diese noch immer auf der offiziellen Verkaufsseite von Funko erhalten. Oder natürlich bei anderen Onlinehändlern wie beispielsweise Amazon. Wer es jedoch auf die limitierten Spezialversionen abgesehen hat, die es unter anderen bei GameStop und Target zu finden gab, wird sein Glück auf eBay versuchen müssen, denn diese seltenen Sammlerstücke sind schon lange ausverkauft.

Nintendo SwitchNintendo Switch: 21-jähriger Hacker muss ins Gefängnis und Geldstrafe zahlen

Son Goku und Baby Yoda

Während The Child – besser bekannt als Baby Yoda – aus Jon Favreaus „The Mandalorian“ in seiner Version als „Funko Pop!“-Figur aktuell Verkaufsrekorde bricht und sich schnell zur bestverkauften Funko Pop! aller Zeiten entwickelt hat, gibt es für Fans von Dragon Ball nun einen neuen, sitzenden und Nudeln schlürfenden Son Goku, der Anfang der Woche als Amazon-Exclusive veröffentlicht wurde. Die Goku-Pop!-Figur wird ab dem 29. Februar verschickt und ist aktuell das am zweitbesten verkaufte Spielzeug auf Amazon. Wer sich also noch eine Version sichern will, sollte sich lieber beeilen.

© Funko Inc.

Roter Magier des Lebens und grauer Jedi unter den Gruftis. Liebt alle Formen von Spielen, allen voran JRPGs und Pen and Paper. Cineast mit starken Gefühlen für den Mainstream und Dr. Nova der Philosophie. Ewiger One-Piece-Fanboy.
Streamer Trymacs mit Traumauto via Instagram Trymacs spricht offen über seinen Verdienst als YouTuber: „Es ist natürlich unfassbar viel!“ The Witcher-Macherin stellt sich der Kritik der Fans um das Schicksal von Plötze Tusken-Räuber und Kraytdrache - Perle Star Wars: Wie sehen die Tusken-Räuber ohne ihre Masken aus? Dragon Ball Super: Super Hero Bösewichte Red-Ribbon-Armee Anime-Kinofilm Dragon Ball Super: Super Hero – Das sind die Bösewichte des neuen Anime-Kinofilms
Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu Horizon: Forbidden West Produkt Achtung, Spoiler! Horizon: Forbidden West für PS4 ist offenbar schon im Umlauf Boba Fett: Fans zeigen sich begeistert über Cameo-Auftritt von Danny Trejo in Star Wars-Serie RTX 3050 kaufen RTX 3050 kaufen: Offiziell vorgestellt – Spezifikationen, Preis und Datum Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Die stärksten Pokémon in Strahlender Diamant & Leuchtende Perle PS5 Abwärtskompatibilität alter PlayStations Erste PS3-Games im PS Store gesichtet, ohne PS Now MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS