PLAYCENTRAL NEWS Forza Horizon 4

Forza Horizon 4: Fortune Island Test: Auf Beutezug im hohen Norden

Von Philipp Briel - News vom 17.12.2018 16:56 Uhr
© Microsoft Studios

Ride the Lightning

Ähnlich wie in der „Storm Island“-Erweiterung des zweiten Serienteils stehen in Fortune Island die extremen Wetterbedingungen im Mittelpunkt, allem voran die heftigen Gewitter. Serientypisch macht uns auch die Erweiterung in ihrem Einführungsrennen mit den Neuerungen vertraut:

Während wir im Dodge RAM 1500 Rebel TRX durch die zerklüftete Insellandschaft rasen, zucken gewaltige Blitze, begleitet von tiefem Donnergrollen, über den Bildschirm. Vor uns fällt ein Baum durch die Funkenentladung auf die Straße, was uns zu einem Umweg durch das unliebsame Gelände zwingt.

Obwohl das Intro abermals herausragend inszeniert ist, haben die neuen Gewitter im DLC allerdings keinerlei Auswirkungen auf das eigentliche Spielgeschehen. Allerdings sorgen die Blitze und die ebenfalls neu hinzugekommen Polarlichter für unglaublich atmosphärische Rennen. Dennoch hätten wir uns einen stärkeren Einfluss auf die Events gewünscht.

Mit insgesamt 32 Rennevents, 25 PR-Stunts und zehn neuen Fahrzeugen fällt der Umfang von Fortune Island zudem relativ überschaubar aus. Das muss allerdings nicht zwangsläufig etwas Schlechtes sein, ganz im Gegenteil. Wer sich vom gewaltigen Inhalt und der riesigen Welt des Hauptspieles überfordert gefühlt hat, bekommt mit dem DLC quasi die Quintessenz dessen geboten, was Forza Horizon 4 auszeichnet: Hier geben sich abwechslungsreiche Straßen- und Offroadrennen zusammen mit wahnwitzigen Querfeldeinpisten und gelungenen PR-Stunts die Klinke in die Hand.

Beim Streckendesign haben sich die Entwickler wieder einmal selbst übertroffen. Besonders die coolen Querfeldeinrennen sorgen mit abwechslungsreichen Etappen voller waghalsiger Sprungschanzen für einen unnachahmlichen Adrenalinrausch. Obendrauf erwartet uns in der bislang größten Erweiterung in der Seriengeschichte die längste Drift-Zone, die es jemals in Forza Horizon gab. Egal ob wir die Rennserien abarbeiten, uns in den Drift Club 2.0-Missionen versuchen oder, umgeben von wunderschönen Polarlichtern, den beeindruckenden Needle Climb hinabdriften: Fortune Island wird einfach niemals langweilig.

Die schnellste Route wird berechnet…

Besonders die neuen Wegebereiter-Stunts stellen eine gelungene Neuerung dar: Dort besteht unsere Aufgabe darin, in möglichst kurzer Zeit unser Ziel zu erreichen. Wie üblich für die Forza Horizon-Serie führt der schnellste Weg dabei nicht über Asphaltpisten, sondern mitten durch das Gelände.



Letzteres fällt in Fortune Island zudem deutlich rauer aus, als wir es vom Hauptspiel gewohnt sind. So wartet die Insel mit beeindruckenden Bergen, gefährlichen Klippen und majestätischen Schiffswracks auf, die für ein frisches Spielgefühl sorgen. Auch die zehn neuen Fahrzeuge fügen sich hervorragend ins Spiel ein. Anders, als in der angesprochenen Erweiterung des zweiten Ablegers, setzt Fortune Island diesmal nicht alleine auf Offroad-Boliden, sondern wartet mit einer bunten Mischung von Fahrzeugen auf, die jeden Spielertypen ansprechen dürften und sich allesamt sehr gut fahren.

Mit dem Exomotive Exocet die Druidensteine zu erkunden macht jedenfalls genauso viel Spaß, wie mit dem Koenigsegg CC8S einen neuen Geschwindigkeitsrekord aufzustellen oder mit dem Hoonigan GYMKHANA 8 Ford Fiesta ST RX43 coole Fahrmanöver aneinanderzureihen.

Allerdings hätten dem DLC für den Preis von knapp 20 Euro ein paar mehr neue Rennsemmel gut zu Gesicht gestanden. Dafür kann sich der Umfang mit 15-20 Stunden absolut sehen lassen. Besonders, weil das Konstrukt aus neuen PR-Stunts, gelungenen Rennen und spaßiger Schatzsuche unglaublich motivierend ausfällt.

Natürlich setzt das Add-On auch auf die aus dem Hauptspiel bekannten wechselnden Jahreszeiten fort. Aktuell regiert der Frühling auf Fortune Island und es wird spannend zu sehen sein, wie sich das Gelände über die kommenden Wochen verändert. Besonders vom eisigen Winter dürfte die gefährliche Insel  nochmals deutlich profitieren.

Forza Horizon 4 bei Amazon kaufen!

Hinweis: Dieser Beitrag ist keine bezahlte Werbung. Bei allen Links zu Amazon handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt.

News & Videos zu Forza Horizon 4

Forza Horizon 4: Mobile-Ableger der Rennspielserie geleakt Forza Horizon 4: Erweiterung Fortune Island ist da Forza Horizon 4: Größte Erweiterung der Forza-Reihe namens Fortune Island angekündigt Forza Horizon 4: Strecken-Editor und Story-Missionen erscheinen diese Woche Forza Horizon 4: Der König der Arcade-Racer ist zurück! Forza Horizon 4: Demo und Details zum ersten DLC veröffentlicht
Forza Horizon 4 Rennspiel Xbox One
PUBLISHER Microsoft
ENTWICKLER Playground Games
KAUFEN
PS5 geeignete TV Geräte Die 6 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge The Legend of Zelda Link Epona Nintendo plant wohl noch ein neues Zelda-Spiel für 2021 Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juli 2020
Resident Evil 3: Fundorte aller 20 Charlie-Figuren The Last of Us 2 Neues Update 1.05 The Last of Us 2: Das neue Update verändert ab sofort euer gesamtes Spiel! Call of Duty Modern Warfare Season 4 Call of Duty Warzone: Bunker im Stadion entdeckt, Schatzjagd beginnt Amazon Prime Day 2020 Amazon Prime Day: Schnäppchenjagd startet laut Gerücht am 7. September 2020 PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5 Top 10: Die größten deutschen YouTube-Kanäle – August 2020 MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS