PLAYCENTRAL NEWS Forsaken World

Forsaken World: Test: Kostenlose Kost mit Lichtblicken

Von Redaktion PlayCentral - News vom 17.05.2011 07:20 Uhr

Auf der offiziellen Webseite von Forsaken World betiteln die Macher und Betreiber ihr Online-Rollenspiel selbst als „Das ultimative kostenlose Online-MMORPG". Doch solche Phrasen sind weit verbreitet und gern genutzt. Ob sich hinter der Behauptung also ein Funke Wahrheit verbirgt oder ob sie sich gar widerlegen lässt, gilt es zu untersuchen. Dieser Aufgabe hat sich unsere Redakteurin Birthe Stiglegger angenommen. In ihrem Testbericht des seit rund zwei Monaten verfügbaren MMOs schildert sie die Eindrücke, die sie während ihrer Abenteuer gesammelt hat, und erläutert die Features, welche sie dabei entdecken konnte.

Eyrda und die Rolle der Götter

Das kostenlose MMORPG Forsaken World aus dem Hause Perfect World Entertainment entführt den Spieler in die fantastische Welt Eyrda, die von den Jahrtausende währenden Kriegen zwischen den alten Göttern gezeichnet ist. Dyos spielt in der Geschichte die Rolle des Entdeckers von Eyrda. Er versuchte das Geheimnis eines mysteriösen Rades zu lüften, welches die Porträts unterschiedlicher Götter enthält. Nach zehn Millionen Jahren legte er Eyrda aber in die Obhut seiner Kinder, welche als Schöpfer der verschiedenen Rassen gelten. Natürlich rundet die Ankunft des Bösen, hier in Form von Nyos, der die Welt zu zerstören versuchte, die Story ab. Was folgt, sind Kämpfe der Götter, die in ihrem Fall enden. Aufgabe des Spielers ist es nun, sich auf die Suche nach alten Relikten und den Götteressenzen zu begeben.

130263038916528Die Artworks verraten es: Forsaken World zählt eher zu den besseren kostenlosen MMOs

Viele Rassen, wenig Klasse

Bei der Charaktererstellung kann aus fünf Rassen ausgewählt werden. Je nachdem, in welcher Rolle man die weitläufige Landschaft voller alter Geheimnisse erkunden möchte, wählt man die Rolle eines Menschen, Elfen, Zwerges, Kindreds oder Steinmenschen. Dabei ist zu erwähnen, dass die Steinmenschen nur in einer männlichen Variante spielbar sind. Jede der Rassen besitzt jeweils eigene Klassen. Teilweise sind diese an die Rassen gebunden. So können beispielsweise nur die Kindred Vampire sein.

Bei der Individualisierung des zukünftigen Charakters gibt es einige gängige Möglichkeiten von der Anpassung der Haar- und Hautfarbe bis hin zur Frisur. Auf eine Anpassung der Körperstatur muss leider verzichtet werden. Hier wären mehr Möglichkeiten zur Individualisierung definitv gewünscht, sodass man die Welt nicht mit unzähligen Spielern, die exakt den eigenen Look teilen, vor einem neuen Krieg bewahren muss.

Anfang leicht gemacht

Mit dem frisch gebackenen neuen Helden geht es dann auf ins große Abenteuer. Schön ist, dass jede Rasse ein eigenes Startgebiet hat. Der Spieleinstieg fällt dank eines Tutorials sehr leicht und die Quests halten angenehm auf Trab, obwohl Forsaken World hierbei auf Standardkost setzt. Schon zu Beginn sehr praktisch und für Faule ein großes Plus: Quasi jeder Questort kann mittels Ziel-Automatik ganz leicht gefunden werden, indem man in der Questbeschreibung auf das Questziel klickt. Das dürfte diejenigen, die sich in virtuellen Welten selbst nicht als großartig selbstständig bezeichnen würden, etwas mehr an Forsaken World fesseln.

Fertigkeiten und Fähigkeiten

Steigt man während seiner Abenteuer im Level auf, so stehen einem zahlreiche Möglichkeiten für die Charakterentwicklung zur Verfügung. Die passenden Fähigkeiten lassen sich bei einem klassenspezifischen NPC in der Hauptstadt verbessern.  

Dort erlernt man zunächst auch die drei Basisberufe, um später Meister seines Faches zu werden und weitere Berufe freizuschalten. Forsaken World bietet für ein kostenloses MMORPG eine Vielfalt an Berufen, wie zum Beispiel Redner, Koch oder Botaniker. Die insgesamt 14 Berufe lassen sich durchaus sehen, auch wenn das Crafting mittels Rezepten und Materialien das Rad nicht neu erfindet, aber das ist kein wirklicher Abzug. Selbstverständlich muss man sich einige Berufe herauspicken und kann nicht Meister jedes Handwerks sein.

Viele weitere Specials

Außerdem erhält jeder Spieler in Forsaken World die Möglichkeit, mit einem Begleiterpet die virtuelle Welt zu erkunden. Eine Vielzahl an Pets kann gezüchtet und aufgezogen werden. Diese verbessern ihre Fähigkeiten mit der Zeit und stehen dem Spieler im Kampf zur Seite. Auch Reittiere hat Forsaken World zu bieten. Dabei nutzt jede Klasse ihre eigenen Mounts. Es gibt jedoch auch klassenübergreifende Reittiere oder solche, die sich über einen gewissen Zeitraum "mieten" lassen. Zu Fuß muss also niemand gehen.

Und Forsaken World hat noch mehr auf Lager: Neben dem Erspielen von zahlreichen Titeln gibt es auch eine Enzyklopädie, die mit Einträgen gefüllt wird und als praktisches Nachschlagewerk dient. Sehr nützlich für Spieler, die gerne das ein oder andere Detail wieder vergessen.

Ob durch Fraktionen oder Gilden: Die Gemeinschaft zählt!

PvE-Inhalte gibt es in Forsaken World massig. Wer mit anderen Spielern Dungeons bestreiten will, kann zum Beispiel über ein Schaltfenster daran teilnehmen. Auch nett sind die drei Fraktionen, denen man sich im Spiel anschließen kann. Zuneigung und Vetrauen müssen aber natürlich erst erarbeitet werden. Dafür gibt es Fraktionspunkte und besondere Belohnungen.

Wer nicht gerne alleine spielt, kann sich einer Gilde anschließen und Missionen gemeinsam angehen. Hierbei lassen sich verschiedene Errungenschaften  wie schnellere Reittiere erspielen oder ein Gildenhaus bauen. Gemeinschaftssinn ist auf jeden Fall wichtig, um das ziemlich teure Gildensystem auf Dauer nutzen zu können. Jeder muss seinen Beitrag leisten, um von den Boni profitieren zu können. Um Frischlingen unter die Arme zu greifen, gibt es ein eigenes Mentorsystem.

2011-03-05_16-49-42Auch in Forsaken World geht es manchem Gesellen an den Kragen – selbst wenn er nur aus Knochen besteht.

PvP-Kämpfe mit Sinn für Gerechtigkeit

Für PvP-Fans gibt es auch einige Herausforderungen: Ab Stufe 30 stehen dem geneigten PvPler actionreiche Duelle mit anderen Spielern zur Verfügung. Denn dann erhält jeder Spieler die „Awaken Wrath"-Option. Diese verleiht eine entscheidende Erhöhung der Kampffähigkeit beim Attackieren anderer Spieler. Es gibt Open PvP- und Sicherheitszonen sowie eigene PvP-Server. Um Schwächere zu schützen, gibt es Strafen für diejenigen, die Spieler im weitaus niedrigeren Levelbereich angreifen. Und obwohl Forsaken World den Fokus nicht hauptsächlich auf PvP setzt, lassen sich einige spannende Momente ausfechten.

Die Technik

Forsaken World bietet eine komplette deutsche Übersetzung, was das Spielerlebnis erheblich erleichtert und als Vorteil für die deutsche Community anzumerken ist.

Grafisch ist Forsaken World recht aufwändig gestaltet und bietet für ein kostenloses MMORPG optisch alles, was das Herz begehrt. Auch die musikalische Untermalung ist nett gemacht, nicht zu eintönig und kann dadurch im Bezug auf die Atmosphäre durchaus punkten. Da kann man auch über den einen oder anderen Bug, den man während seiner Reise findet, hinweg sehen oder ihn vorzugsweise an die Entwickler melden.

80
Forsaken World im Test

Fazit und Wertung von Redaktion PlayCentral

Fazit

Für ein kostenloses MMORPG bietet Forsaken World nicht nur eine komplett deutsche Fassung, sondern auch jede Menge Spielspaß und Abwechslung: Treue Begleiter-Pets, die ihre Fähigkeiten ausbauen können, zahlreiche Berufe, ein ausgeklügeltes Gildensystem, kurzweiliger PvP-Spaß, Titel, Fraktionspunkte und vieles Weitere mehr – und das ganz ohne monatliche Kosten oder einen Anschaffungspreis. Ein Item Shop steht zwar zur Verfügung, muss jedoch nicht unbedingt genutzt werden. Es spielt sich auch kostenlos ganz bequem. Ein Blick in Forsaken World lohnt sich somit auf jeden Fall.

PvP Spieler: PvP-Server, Open PvP-Duelle, PvP-Zonen, Strafen für rücksichtsloses Töten.

PvE Spieler: Crafting, Instanzen, massig Quests, Pets, Fraktionspunkte, Titel.

Solospieler: Als Einzelgänger kein Problem, vielleicht nur etwas einsam auf Dauer.

Gelegenheitsspieler: Sehr gut möglich.

Technik: Unterhaltsame Musik, Grafik liebevoll und detailliert, vereinzelt Bugs.

Pro

+leichter Spieleinstieg
+von Anfang an viele Quests
+PvP-Möglichkeiten
+komplett in deutsch spielbar
+viele Berufe
+Enzyklopädie zum Nachschlagen
+Ziel-Automatik

Contra

-Optische Charakterindividualisierung zu gering
-teures Gildensystem
-Standardquests

News & Videos zu Forsaken World

Forsaken World: Release der mobilen MMO-Schönheit Forsaken World: Perfect World arbeit an Mobile-MMO mit vielen PC-Features Forsaken World: Anpassungsmöglichkeiten der neuen Dämonen-Klasse Forsaken World: Große Erweiterung erscheint nächste Woche in China Forsaken World: Nachfolger wird diesen Monat enthüllt? Forsaken World: Blood Harvest ist erschienen – alle Infos zum Add-on
Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: New Horizons – Alle neuen Fische und Insekten im Juli Spotify Premium Duo Spotify Duo Premium ab sofort für 2-Personen-Haushalte in Deutschland verfügbar Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5
The Witcher Netflix Serie The Witcher 3 Ciri The Witcher: In Staffel 2 soll Ciri allmählich zu der werden, die wir aus The Witcher 3 kennen Animal Crossing New Horizons Taucherbrille und Schnorchel Animal Crossing: New Horizons – Tauchanzug, Brille und Schnorchel freischalten, so geht’s! PlayStation 5 und PlayStation 5 Digital PS5: Umfrage zeigt, welche Version ihr bevorzugt – Ergebnis Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 Cyberpunk 2077 GTA-Style Entwickler legen nahe Cyberpunk 2077 nicht wie GTA zu spielen Star Wars Obi-Wan Kenobi Star Wars-Regisseurin Deborah Chow: Was die Obi-Wan Kenobi-Serie von The Mandalorian unterscheidet MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS