PLAYCENTRAL NEWS Final Fantasy 7 Remake

Final Fantasy VII Remake: Hat das Spiel seinen Release-Zeitraum verpasst?

Von Ben Brüninghaus - News vom 20.10.2018 10:56 Uhr

Laut einer Aussage von Nobuo Uematsu war Final Fantasy VII Remake wohl einst auf das aktuelle Kalenderjahr datiert. Uematsu wurde kürzlich in einem Interview zensiert, der laut Fans aber bereits einen potenziellen Release-Zeitraum während eines Konzerts ausgesprochen haben sollte.

Ist es möglich, dass das Remake zu Final Fantasy VII sein originales Datum für die Veröffentlichung verpasst hat? Jüngst ist ein äußerst bemerkenswertes Interview aufgetaucht, das auf einen Release in 2018 hindeutet.

An dem Interview nahmen die drei Entwicklergrößen aus der Welt von Final Fantasy teil, Hironobu Sakaguchi, Yoshinori Kitase und Nobuo Uematsu. Gemeinsam haben sie über ihre Arbeit an der Reihe philosophiert. 

Final Fantasy 7 RemakeFinal Fantasy VII Remake: Wurde viel zu früh angekündigt, sagt Entwickler

Release einst für 2018 geplant?

Wie Gearnuke nun berichtet, wird es an einem bestimmten Punkt im Interview äußerst fragwürdig, weil die Verantwortlichen Uematsu zensiert haben. Der Komponist war gerade dabei, über seine Konzerttournee zu sprechen, der diese aufgrund gesundheitlicher Probleme abbrechen musste.

Doch erst einmal gibt Uematsu zu verstehen, dass seine Tage als Komponist wohl sehr hektisch gewesen seien sollen und dennoch hätten sie ihn durchaus erfüllt. Doch die Müdigkeit hätte ihn schlussendlich eingeholt und nun empfinde er es mental und körperlich schwierig, in dem derzeitigen Tempo weiterzumachen. 

Danach wird es etwas kurios, da die Frage, warum er diese Konzerttournee für Final Fantasy VII mache, unbeantwortet bleiben sollte. Er antwortete mit ''Dieses Jahr…'' und der Rest war wohl nicht für die Öffentlichkeit bestimmt. 

Passenderweise haben Kitase und Sakuguchi ein X mit ihren Armen geformt, um ihm zu symbolisieren, dass er seine Worte wohl nicht aussprechen dürfe. Kitase gibt dann zu verstehen, dass Uematsu dies bereits während eines kürzlichen Konzertes ausgesprochen hatte, was wohl viral ganz schön für Trubel gesorgt habe.

Nun haben die Fans natürlich herausgefunden, was Uematsu denn während seines Konzertes verraten haben könnte. Die Recherchen führen zurück in den Mai 2018. Uematsu bestätigte hier ganz inoffiziell, dass Final Fantasy VII Remake noch in diesem Jahr, also in 2018, erscheinen könnte. Die Schlussfolgerung liegt also nahe, dass der Titel einmal auf 2018 datiert war, auch wenn dieses Datum nie öffentlich kommuniziert wurde. Womöglich konnte der interne Release-Zeitrahmen nicht eingehalten werden. Kitase meinte noch abschließend, dass das ''Internet zusammenbrechen würde'', wenn er dies nun aussprechen würde. Eine Datum für die Veröffentlichung ist bisher nicht bekannt. 

Final Fantasy 7 RemakeFinal Fantasy VII Remake: Neue Kreation soll das Original übertreffen und Industrie prägen

News & Videos zu Final Fantasy 7 Remake

FF7R Theme PS4 PS Store Final Fantasy 7 Remake: Kostenloses PS4-Theme mit Tifa ab sofort im PS Store Final Fantasy 7 Remake: Kampfbericht 15 abschließen, so besiegt ihr Leviathan – Lösung Final Fantasy 7 Remake: Kampfbericht 10 abschließen, so besiegt ihr Chocomoppel – Lösung Final Fantasy 7 Remake: Kampfbericht 5 abschließen, so besiegt ihr Shiva – Lösung Final Fantasy 7 Remake Tifa und Cloud Final Fantasy 7 Remake: 200 Prozent Schockschaden für Kampfbericht 12 erreichen, so geht’s! FF7R Actionfigur Sephiroth Cover Final Fantasy 7 Remake: Sephiroth, Rude und Reno als Actionfigur von Play Arts Kai bestätigt!
Final Fantasy 7 Remake Rollenspiel Action-RPG PS4
PUBLISHER Square Enix
ENTWICKLER Square Enix
KAUFEN
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: New Horizons – Alle neuen Fische und Insekten im Juli Spotify Premium Duo Spotify Duo Premium ab sofort für 2-Personen-Haushalte in Deutschland verfügbar PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5
Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 Animal Crossing New Horizons Taucherbrille und Schnorchel Animal Crossing: New Horizons – Tauchanzug, Brille und Schnorchel freischalten, so geht’s! The Witcher Netflix Serie The Witcher 3 Ciri The Witcher: In Staffel 2 soll Ciri allmählich zu der werden, die wir aus The Witcher 3 kennen PlayStation 5 und PlayStation 5 Digital PS5: Umfrage zeigt, welche Version ihr bevorzugt – Ergebnis Star Wars Obi-Wan Kenobi Star Wars-Regisseurin Deborah Chow: Was die Obi-Wan Kenobi-Serie von The Mandalorian unterscheidet MediaMarkt Gaming Angebote Switch Oculus MediaMarkt: Hammer Gaming-Angebote mit Nintendo Switch zum Tiefpreis! MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS