PLAYCENTRAL NEWS Final Fantasy VII

Final Fantasy VII: KI-Technologie verbessert Grafik des Klassikers

Von Ben Brüninghaus - News vom 30.01.2019 11:30 Uhr
© Square Enix

Schöner sah Final Fantasy VII nie aus. Ein Modder hat es jetzt mithilfe von KI-Technologie und neuralen Netzwerken geschafft, die Hintergrundgrafiken des Spiels sichtlich zu verbessern. 

Falls ihr nicht auf das Remake von Final Fantasy VII warten möchtet, dann hat ein Modder nun ein kleines Schmankerl für euch vorbereitet. Mit der Mod FF7 Remako HD könnt ihr den Klassiker in leicht abgewandelter Form mit verbesserter Grafik spielen.

MerchandiseFinal Fantasy VII: Brettspiel FFVII-Monopoly vorbestellbar

Bessere Grafik durch KI-Upscaling

Die vorgerenderten Hintergründe von Final Fantasy 7 sind heutzutage nicht mehr sonderlich ansehnlich auf dem PC. Abhilfe kann da die neue Mod schaffen, die die Grafik mithilfe von AI-Technik verbessert. Die Hochskalierungen werden mithilfe von neuralen Netzwerken und künstlicher Intelligenz erreicht. Somit wird eine Auflösung erreicht, die viermal höher ist als die der Grafiken aus dem Original.

Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen, wie man unterhalb der News auf den Bildern erkennen kann. Die Hintergründe wirken so weniger verpixelt und der Look aus dem Original kann beibehalten werden. Ein toller Mittelweg mit wenigen Abstrichen, die man an einigen Stellen trotzdem erkennt. Das gesamte Spiel soll durch die Mod aufgewertet werden.

In der Vergangenheit gab es bereits ähnliche Vorkommnisse, wo die gleiche Technologie angewandt wurde. Zum Beispiel hat ein Modder die Texturen von DOOM (1993) aufgewertet. 

DOOM (1993)DOOM (1993): In HD: Die schönste Mod verwendet Machine Learning

Die Mod kann auf der Seite des Modders übrigens kostenfrei heruntergeladen werden:

Oder ihr wartet auf das Remake von Final Fantasy VII, das sich bereits seit geraumer Zeit in Produktion befindet:

Final Fantasy 7 RemakeFinal Fantasy VII Remake: Kein Entwicklungsstop: Tetsuya Nomura meint, Entwicklung schreite gut voran

News & Videos zu Final Fantasy VII

FF7 - The First Soldier Final Fantasy VII: The First Soldier – 1. Teaser-Trailer enttäuscht Fans Final Fantasy VII: Vorsicht: Nintendo Switch-Version verfügt über Gamebreaking-Bug Final Fantasy VII: Nintendo Switch- und Xbox One-Version final datiert Final Fantasy VII: Klassiker ab sofort für Android erhältlich Final Fantasy VII: 4 Stunden Video mit Reaktionen zur Enthüllung Final Fantasy VII: Unser Guide zum Modden des Klassikers
Final Fantasy VII Rollenspiel PS, iOS, Android, Nintendo Switch, Xbox One, PS4, PC
PUBLISHER Square Enix
ENTWICKLER Square Enix
KAUFEN
The Witcher Blood Origin Netflix Casting The Witcher: Blood Origins verliert Jodie Turner-Smith, Ersatz für Elfin Éile gesucht Diese Spiele erscheinen 2021 Diese Spiele erscheinen 2021 für PS4, PS5 Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide)
Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Six Days in Fallujah Screenshot Six Days in Fallujah: Muslimische Interessengruppe fordert Valve, Sony und Microsoft auf, den Shooter nicht zu veröffentlichen One Piece Netflix Serie One Piece – Manga bestätigt: Dieses Mitglied der Strohhüte verfügt ebenfalls über Königshaki Assassin's Creed Valhalla Zorn der Druiden Story Assassin’s Creed Valhalla: Darum geht es im Zorn der Druiden-DLC Asus ROG Strix XG43UQ Asus bringt ersten Gaming-Monitor mit HMDI 2.1 auf den Markt, der Preis ist jedoch entsprechend happig MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS