PLAYCENTRAL TESTS Far Cry New Dawn

Far Cry: New Dawn: Test – Trotz kleiner Schwächen genau unser Geschmack!

Von Franziska Behner - Test vom 14.02.2019 11:00 Uhr
© Ubisoft

Wenn ihr Far Cry New Dawn startet, wird zunächst das Ubisoft-Logo auf eurem Bildschirm erscheinen. Der Publisher lässt es immer im Look des jeweiligen Games erstrahlen. Da der neueste Teil des Franchises deutlich farbenfroher wird und durch viele Blumen gekennzeichnet ist, besteht auch das Logo aus pinken Blütenblättern. Wie wir die Farbexplosion erlebt haben, erfahrt ihr in unserem Test.

Neue Hoffnung nach der atomaren Katastrophe

Es hat niemand erwartet, doch plötzlich wurden die Vorhersagen von Jospeh Seed wahr und Hope County durch eine atomare Katastrophe zerstört. Erst nach über 15 Jahren erwachte hier wieder das Leben. So langsam kamen die Überlebenden aus ihren Bunkern und begannen das Land zu bevölkern und sich eine neue Heimat zu erschaffen. Irgendwo zwischen wiederkehrenden Tieren und einer alles überwuchernden Flora, die sich die letzten Jahre ungehindert über dem Land ausbreitete. Nach wenigen Jahren zwar ein bisschen unrealistisch, aber wir wollen an dieser Stelle einfach mal nicht so kleinlich sein.

Wahlweise als Mann oder weibliche Abenteurerin sind wir auf dem Weg nach Hope County. In einem Zug zusammen mit Thomas Rush, der bekannt dafür ist, bereits anderen Städten beim Wiederaufbau geholfen zu haben. Allerdings geht die Reise mächtig schief, der Zug entgleist und wir finden uns irgendwo zwischen Trümmern, Feuer und Gegnern wieder. Far Cry New Dawn schmeißt euch so direkt ins Geschehen.

Euer erster Gedanke beim Anblick des verunglückten Zuges, den ganzen Leichen, Flammen und Gegnern wird wahrscheinlich „weg hier“ sein. Und es ist genau das, was ihr auch tun solltet. Doch leider ist das Glück nicht auf der Seite der Abenteurer, denn kurz darauf gibt es die erste Begegnung mit den neuen Bösewichten: Micky und Lou. Die Zwillinge sind so skrupellos und bösartig, wie sie aussehen. Hier bekommt ihr zudem einen ersten Vorgeschmack darauf, wie brutal Far Cry New Dawn ist. Was ab jetzt passiert, möchten wir euch aber ungern detailliert verraten, erlebt es einfach ab dem 15. Februar 2019 auf PC, PlayStation 4 und Xbox One selbst.

Veteranen werden belohnt

Far Cry New Dawn möchte kein Spin-Off sein und nicht als DLC gelten. Mit 20 Spielstunden ist es ein vollwertiges Game, das an die Geschehnisse aus Teil 5 anknüpft. Es ist ohne Vorwissen durchaus gut spielbar, viele Anspielungen machen aber erst wirklich Sinn, wenn ihr wisst, was es mit Faith, Joseph und John auf sich hat.

Wer Far Cry 5 gespielt und beendet hat, wird von Ubisoft mit ein paar hübschen Waffen belohnt. Und das im wahrsten Sinne des Wortes, denn ihre Optik sticht hervor. Die verschiedenen Wummen sind wahrscheinlich auch eine der größten Veränderungen des Games zum Vorgänger. Ihr könnt zwar weiterhin die MP’s, Shotguns und Co. der Gegner aufheben, euch aber auch selbst welche an der Werkbank herstellen. Dafür benötigt ihr Material, das sich wirklich überall in der Welt finden lässt. Dabei ist es meist so platziert, dass ihnr nicht lange danach suchen müsst. Wirkliche Materialnot gibt es daher eher selten.

Und falls doch, lohnt es sich den pinken Icons auf der Karte zu folgen. Sie tauchen ständig auf und zeigen an, dass sich ein „Aßgeier“ in der Nähe befindet. Das sind Beutesammler mit großem Rucksack auf dem Rücken, die sich an dem Zeug der Gefallenen bedienen. Bringt ihr sie um, lockt wertvolle Beute. Aber nicht zu verwechseln mit den grünen Zeichen, die auf eine andere Gruppe rucksacktragender Menschen hinweist: Händler. Bei ihnen könnt ihr eure Munition auffüllen und Karten kaufen.

Far Cry New Dawn bei Amazon kaufen!*

Hinweis: Dieser Beitrag ist keine bezahlte Werbung. Bei allen Links zu Amazon, Saturn und MediaMarkt handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt.

Far Cry New Dawn Produkt
Far Cry New Dawn First-Person-Shooter PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER Ubisoft
ENTWICKLER Ubisoft Montreal
KAUFEN
The Witcher-Macherin stellt sich der Kritik der Fans um das Schicksal von Plötze Streamer Trymacs mit Traumauto via Instagram Trymacs spricht offen über seinen Verdienst als YouTuber: „Es ist natürlich unfassbar viel!“ PS5 Abwärtskompatibilität alter PlayStations Erste PS3-Games im PS Store gesichtet, ohne PS Now AMD Radeon RX 6500XT RX 6500 XT kaufen: Offiziell vorgestellt – erscheint am 19. Januar 2022
PS5 Bundles bei Saturn Saturn: Alle bislang bekannten PS5 Bundles im Überblick (Update) Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu RTX 3050 kaufen RTX 3050 kaufen: Offiziell vorgestellt – Spezifikationen, Preis und Datum Tusken-Räuber und Kraytdrache - Perle Star Wars: Wie sehen die Tusken-Räuber ohne ihre Masken aus? Dragon Ball Super Manga Granolah Arc 2022 Dragon Ball Super: Aktueller Manga-Arc soll bald enden + neuer Arc bestätigt Dragon Ball Super: Super Hero Bösewichte Red-Ribbon-Armee Anime-Kinofilm Dragon Ball Super: Super Hero – Das sind die Bösewichte des neuen Anime-Kinofilms MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS