PLAYCENTRAL NEWS Ghost of Tsushima

ESRB-Rating von Ghost of Tsushima: Nackte Männer in heißen Quellen und viel Gewalt

Von Patrik Hasberg - News vom 24.06.2020 10:13 Uhr
Ghost of Tsushima ESRB Rating
© SIE/Sucker Punch

Mitte Juli erscheint mit Ghost of Tsushima nach The Last of Us 2 ein weiterer PlayStation 4-Exklusivtitel, das von Sucker Punch entwickelt wird und euch im Jahr 1274 während der ersten Mongoleninvasion auf die gleichnamige Insel Tsushima versetzt.

Im Kampf gegen Gegner könnt ihr mit Protagonist Jin Sakai, der auch als „The Ghost“ bezeichnet wird, in dem Open-World-Titel aus der Third-Person-Perspektive verschiedene Waffen nutzen. Die Auswahl erstreckt sich dabei von Katanas über Messer, Haftbomben bis hin zu Pfeil und Bogen.

Ghost of TsushimaGhost of Tsushima: Gold-Status erreicht und Entwicklung offiziell abgeschlossen

Das erwartet euch in Ghost of Tsushima

Angesichts der Waffen und des bisher gezeigten Gameplays war bereits recht klar, dass Jin mit seinen Feinden nicht unbedingt zimperlich umgehen wird. Genau zu dieser Einschätzung sind nun auch die Prüfer des Entertainment Software Rating Boards (ESRB) gekommen, weshalb „Ghost of Tshushima“ mit M für Mature bewertet wurde.

„Dies ist ein Actionspiel, in dem die Spieler die Rolle eines Samurai (Jin Sakai) auf der Suche nach Rache gegen mongolische Invasoren im Japan des 13. Jahrhunderts übernehmen. Spieler durchqueren Umgebungen mit offener Welt, interagieren mit Charakteren, erledigen Quests (z. B. Attentate) und infiltrieren feindliche Festungen. Spieler verwenden Samuraischwerter, vergiftete Pfeile und Bögen, um Feinde im Nahkampf zu bekämpfen. Einige Angriffe führen zur Zerstückelung und / oder Enthauptung feindlicher Soldaten, oft begleitet von großen Blutspritzer-Effekten.“

Laut dem Prüfbericht führen Angriffe mit Nahkampfwaffen in „Ghost of Tsushima“ wie einem Katana zu Zerstückelung und/oder der Enthauptung feindlicher Soldaten, oft begleitet von großen Blutspritz-Effekten. Außerdem können Spieler Attentate mit verschiedenen Waffen ausführen und so Gegner leise aus dem Hinterhalt töten. Weiterhin werdet ihr verbrannte Gegner, die zudem enthauptet worden, zu Gesicht bekommen oder angebundene Zivilisten, die auf einem Scheiterhaufen brennen.

© Sony Interactive Entertainment/Sucker Punch Productions

„Spieler können auch Attentate (z. B. Stiche in den Nacken, Aufspießen auf Schwertern) ausführen, um Feinde leise zu auszuschalten. Zwischensequenzen zeigen zusätzliche Akte intensiver Gewalt: ein Soldat, der in Brand gesteckt und enthauptet wurde; gefesselte Zivilisten brennen auf dem Scheiterhaufen; Der Kopf eines enthaupteten Mannes wurde zum Bildschirm hin hochgehalten. Das Spiel zeigt auch das exponierte Gesäß eines Mannes, der in einer heißen Quelle badet.“

Neben der Gewalt werdet ihr in „Ghost of Tsushima“ also auch nackte Haut zu sehen bekommen, wie zum Beispiel das entblößte Hinterteil eines Mannes, der in einer heißen Quelle badet. Nun stellt sich die Frage, ob das Rating eher wegen der Gewalt im Spiel oder freizügigen Badeszenen zustande gekommen ist?

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu Ghost of Tsushima

Ghost of Tsushima Jin Sakai Spielzeit PS4 Ghost of Tsushima 2: Sucker Punch-Jobausschreibung deutet auf Sequel Ghost of Tsushima Bogen Ghost of Tsushima: Legends – Update 1.1 ist da, bringt neuen Koop-Mehrspieler-Modus Ghost of Tsushima PS5 Ghost of Tsushima bekommt auf der PS5 einen enormen Performance-Boost Ghost of Tsushima Jin Sakai Spielzeit PS4 Ghost of Tsushima: Mit Version 1.1 wird es endlich auch den Modus Neues Spiel+ geben Ghost of Tsushima Gosakus Rüstung Ghost of Tsushima: Multiplayer-Modus für bis zu 4 Spieler angekündigt Ghost of Tsushima: Patch 1.05 bringt tödlichen Schwierigkeitsgrad
PS Plus - November 2020 Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für November 2020? Nvidia Geforce RTX 30er-Serie GeForce RTX 3080 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide (Update) Cyberpunk 2077 ein weiteres Mal verschoben, neues Release-Date im Dezember Scorn, Xbox Series X, Xbox Series S, Exklusivtitel Scorn: Würmer, Schleim, Fleischwände – Der Xbox Series X/S-Exklusivtitel sieht schön widerlich aus
The Walking Dead: World Beyond klärt über TWD-Mysterium und Rick Grimes Schicksal auf PS5 - M.2-Schnittstelle PS5: Erste externe SSD zum Nachrüsten entdeckt, das ist der Preis Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juli 2020 Xbox Series X Kühlschrank iJustine Snoop Dogg Xbox Series X-Kühlschrank wird zur Realität und Snoop Dog hat ihn auch PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! Welche PS Plus-Spiele im Oktober 2020? PS Plus-Spiele für November 2020 werden übermorgen enthüllt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS