PLAYCENTRAL NEWS Epic Games Store

Epic Games: Apple darf laut Urteil die Zukunft der Videospiele nicht gefährden

Von Cynthia Weißflog - News vom 26.08.2020 10:26 Uhr
Apple Epic Games Urteil Fortnite
© PlayCentral-Bildmontage

Der Kampf der Giganten zwischen Apple und Epic Games geht in eine neue Runde, denn ein erstes gerichtliches Urteil ist gefallen. Damit soll Epics Teilnahme am Entwicklungsprogramm der Unreal Engine weiterhin gesichert werden, um keine Unbeteiligten unter dem Konflikt leiden zu lassen. Apple kann sich jedoch ebenfalls über einen Sieg freuen.

Was ist passiert? Epic Games zeigt schon seit Juni offen seine Unzufriedenheit mit der 30 Prozent-Abgabe, die Entwickler leisten müssen, wenn In-App-Käufe im iOS-Store von Apple getätigt werden. Epic startete nach gescheiterten Verhandlungen mit Apple daraufhin kürzlich eine Rebellion, woraufhin Fortnite aus dem Apple Store und Google Play Store geworfen wurde, aber auch aus zugehörigen Entwicklerprogrammen ausgeschlossen werden sollte.

Eine detailliertere Zusammenfassung der Geschehnisse könnt ihr hier nachlesen:

Epic Games StoreEpic Games vs. Apple: Worum geht es bei dem Konflikt und welche Auswirkungen hat er? (Update)

Epic Games darf weiter an der Unreal Engine arbeiten

Daraufhin entbrannte eine Klage seitens Epic Games, die sich gegen diese Maßnahmen auflehnten und mit einer einstweiligen Verfügung verhindern wollten, dass die Entwicklerkonten am kommenden Freitag, den 28. August endgültig von Apple gesperrt werden. Diese einstweilige Verfügung wurde nun beschlossen, denn laut dem Urteil der US-Richterin Yvonne Gonzalez Rogers soll der Streit „den Umstehenden keinen Schaden zufügen“.

Von welchem Schaden spricht Richterin Rogers? Wäre Apple mit der Sperrung für das Entwicklerprogramm durchgekommen, wäre auch die Unterstützung der Unreal Engine unter iOS nicht mehr gewährleistet gewesen, was laut Rogers nicht nur die Unreal Engine-Plattform selbst, sondern möglicherweise auch „die Spielebranche im Allgemeinen erheblich geschädigt hätte“. Denn diese Sperre würde auch die Arbeit an künftigen AR- und VR-Funktionen betreffen, an der Epics XR-Team aktuell mitbeteiligt ist.

Wird Fortnite wieder in den Apple App Store kommen?

Bei dem gekickten Battle-Royale-Titel „Fortnite“ sieht es dagegen etwas anders aus. Hier hat die Richterin zugunsten von Apple entschieden und verpflichtet den Großkonzern nicht dazu, das Spiel wieder im App Store aufzunehmen.

Warum wird Fortnite nicht wieder aufgenommen? Yvonne Gonzalez Roger begründet das Urteil mit der Bewusstheit, mit der Epic Games gegen die Bezahlvorgänge im App Store verstoßen hat, um sein Ziel einer sinkenden Umsatzbeteiligung zu erreichen. Dafür involvierte Epic sogar seine junge Fanbase, indem sie ein Parodie-Video unter dem Hashtag #FreeFortnite veröffentlichten. Damit kann der bewusste Verstoß als Eigentor angesehen werden. Außerdem habe Epic Games noch keinen irreparablen Schaden durch die Sperrung im App Store erfahren.

Wann gehen die Verhandlungen weiter? Am 28. September 2020 sollen weitere, umfangreiche Anhörungen erfolgen, die über den weiteren Verlauf der einstweiligen Verfügung entscheiden sollen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu Epic Games Store

Epic Games gegen Apple Erklärung Epic Games vs. Apple: Worum geht es bei dem Konflikt und welche Auswirkungen hat er? (Update) Epic Games Store August 2020 Ende 2 neue Games jetzt gratis im Epic Games Store Epic Games Store Gratis-Games Kostenlose Spiele im Epic Games Store: Spart jetzt rund 50 Euro Gratis-Games im Epic Games Store Epic Games Store: Neues Gratis-Game erinnert an Day of the Tentacle Epic Games Store Mods MechWarrior 5: Mercenaries Epic Games Store fügt Mod-Support für erstes Spiel hinzu Epic Games Store Summer Sale 2020 Best of Sommer-Sale im Epic Games Store – welche Games lohnen sich?
PS Plus Oktober 2020 PS Plus-Spiele für Oktober 2020 bekannt! Welche neuen Games gibt es? PS Plus Oktober 2020 PS Plus Oktober 2020: Das sind die Top 3 User-Wünsche unserer Umfrage PS Plus Oktober 2020 Die PS Plus-Spiele für Oktober 2020 werden heute enthüllt PS5 bei Otto PS5 wieder vorbestellen, Otto hat Nachschub – jetzt aber schnell!
PS5-Konsole Aussehen Optik Look PS5 – Mysteriöser Anschluss entpuppt sich als K-Slot PS5 Speicherstände von PS4 auf PS5 kopieren? (Savegames) PS5: Kann ich Speicherstände von der PS4 auf die PS5 kopieren? Amazon Prime Day 2020 - PS5 PS5: Wird die Konsole am Amazon Prime Day wieder vorbestellbar sein? PS Plus - Oktober 2020 Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für Oktober 2020? PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Derzeit ausverkauft – So sieht es bei Amazon, MediaMarkt & Otto aus MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS