PLAYCENTRAL NEWS Dreams

Dreams: Fan bastelt P.T. von Silent Hills nach

Von Ben Brüninghaus - News vom 21.01.2019 09:41 Uhr
© Konami

P.T. wird wohl als Mythos in die Videospielgeschichte eingehen, obgleich der vielversprechende Horrortitel Silent Hills nie erschienen ist. Unzählige Hobbyentwickler haben den Preview Teaser nach der Einstellung des Spiels in Eigenregie nachgebaut. Jüngst kam es zu einer Version, die aus dem PS4-Titel Dreams heraus entstand.

In der Vergangenheit berichteten wir bereits des Öfteren, dass der Preview Teaser zu Silent Hills von diversen Fans nachgebaut wurde. Der überaus beliebte P.T. zum nie erschienenen Horrorspektakel hat sich in den Köpfen der Spieler eingebrannt.

Silent Hills P.T.Silent Hills P.T.: eBay schaltet sich bei P.T.-Auktionen ein

Die Wege von Konami und Hideo Kojima trennten sich und Silent Hills wurde 2015 offiziell eingestellt. Die kostenlose Demo wurde eines Tages aus dem PlayStation Store entfernt und die Spieler, die sie auf der PlayStation 4 heruntergeladen haben, sollten ab einem bestimmten Zeitpunkt keinen Zugriff mehr auf P.T. haben. Die Demo wurde ganz einfach deaktiviert, wenn die PS4-Konsole über eine aktive Internetverbindung verfügte und so konnten immer weniger Spieler in den Genuss von P.T. kommen. 

Das Internet und etwaige Hobbyentwickler ließen nicht lange auf sich warten.

So hat nicht nur ein 17-jähriger Hobbyentwickler namens Qimsar eine Demo für den PC gebaut, Artur Łączkowski werkelte ebenfalls an einem Fan-Remake. Dem Bastler Gordello gelang es sogar, P.T. in Eigenproduktion mit einer eigenen VR-Variante zu versehen: 

Silent Hills P.T.Silent Hills P.T.: Vollständiges Fan-Remake inklusive VR-Modus kostenlos verfügbar

P.T. in Dreams nachgebaut – aber was ist eigentlich Dreams?

Die Macher von LittleBigPlanet bei Media Molecule haben mit Dreams einen exklusiven PS4-Sandbox-Titel geschaffen, der die Spieler in ein kreatives Abenteuer entführt. Frei nach dem Motto "play, create, and share" dürfen die Spieler durch Welten von anderen Spielern stolzieren und etwaige Abenteuer erleben. Der Spieler wird buchstäblich zum Picasso und erschafft seine eigenen Welten. P.T. ist nur ein Beispiel von vielen, was mit Dreams alles möglich ist.

Nun kam es zu einem neuen Fund, der sich auf P.T. bezieht. Der Twitter-User Sergeant Bike (@sergeantbike) hat ein Video hochgeladen, das seine Kreation zeigt. Hier hat er den Preview Teaser in Dreams nachgestellt. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen. Allein die Soundeffekte lassen Horrorfans umgehend in Erinnerungen schwelgen. Insgesamt handelt es sich hierbei um einen recht authentischen Nachbau der Demo. Und so sieht die Welt von Sergeant Bike in Dreams aus:

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Paramount Plus: Alle Infos zu Inhalt & Kosten – Die neuen Filme und Serien im Programm So könnte One Piece die Fußball-WM 2022 beeinflusst haben God of War Ragnarök: Bedrohung aus Hel - Fundorte aller 6 Hel-Risse (Lösung, Guide) God of War Ragnarök: Bedrohung aus Hel – Fundorte aller 6 Hel-Risse (Lösung) God of War Ragnarök: Aus Feuer geboren - Alle 6 Draugar-Löcher finden (Lösung, Guide) God of War Ragnarök: Aus Feuer geboren – Fundorte aller 6 Draugar-Löcher (Lösung)
The Callisto Protocol-Spielzeit-Guide The Callisto Protocol: Wie lang ist die Spielzeit? The Callisto Protocol-Trophäen-Leitfaden The Callisto Protocol: Alle Trophäen auf dem Weg zu Platin Elden Ring: From Software veröffentlicht heute ersten kostenlosen DLC! Hideo Kojima Logos Teaser Twitter: Hideo Kojima teast neues Spiel mit kryptischen Logos God of War Ragnarök Platin Trophäe Trophäen in God of War Ragnarök: Leitfaden für Platin God of War Ragnarök God of War Ragnarök: So besiegt ihr Walkürenkönigin Gna (Lösung) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS