PLAYCENTRAL HARDWARE-SPECIALS Disney Plus

Disney Plus: Lösung für Fehlercode 83 – alle Fehlercodes & Störungen im Überblick

Von Redaktion PlayCentral - Special vom 16.07.2021 16:29 Uhr
Disney Plus Fehlercodes
© Disney/PlayCentral-Bildmontage

Der Streaming-Dienst Disney Plus hat sich immerhin von kurzer Zeit zu einem der größten und beliebtesten Anbieter neben Amazon Prime Video, Netflix, Sky Ticket und Co. gemausert. Aber egal wie gut die Inhalte des Dienstes sein mögen, Probleme können auch hier auftreten. Und was könnte nerviger sein, als wenn man Abends gemütlich auf der Couch einen Film oder eine Serie schauen möchte und plötzlich eine Fehlermeldung aufpoppt, die man selbst nicht deuten kann?

Damit ihr an den verschiedenen Störungen wie dem beliebten Fehlercode 83 nicht verzweifelt, haben wir euch in diesem Artikel die häufigsten Probleme und deren Lösungen aufgelistet.

Benötigt ihr weitere Hilfe? Ihr erreicht den Disney Plus-Kundenservice über Chat, Telefon oder Social Media in deutscher Sprache zwischen 08:00 Uhr und 00:00 Uhr sowie rund um die Uhr in englischer Sprache.

Disney PlusProbleme mit Disney Plus? Diese 7 hilfreichen Tipps und Tricks helfen beim Streamen

Disney Plus: Anmeldung funktioniert nicht, was kann ich tun?

Wenn ihr euch bei Disney Plus überhaupt nicht anmelden könnt und die Meldung „Verbindung kann nicht hergestellt werden“ erhaltet, gefolgt von der Nachricht „Es scheint ein Problem bei der Verbindung mit dem Disney+ Service zu geben“, dann liegt das an den Servern von Disney Plus. Dies kann vor allem dann passieren, wenn zu bestimmten Stoßzeiten wie der Prime Time besonders viele Leute gleichzeitige Filme und Serien schauen.

Was kann ich machen, um dieses Problem zu lösen? Loggt euch als erstes aus der App aus und meldet euch neu an. Außerdem solltet ihr unbedingt eure Internetverbindung prüfen, um auszuschließen, dass nicht auch hier ein Problem vorhanden ist. Weiterhin könnt ihr verschiedene Geräte wie eurer Smartphone oder euer Tablet nutzen, um die Verbindung und Anmeldung zu testen. Vermeiden solltet ihr zudem die Nutzung eines VPN, da besonders dadurch zahlreiche Fehler entstehen können.

Habt ihr eure Internetverbindung erfolgreich geprüft, könnt euch dennoch auf keinem eurer Gerät anmelden, solltet ihr euch an den Support von Disney Plus wenden. Eine Möglichkeit ist der Disney Plus Hilfe-Account auf Twitter. Eine weitere Option ist das Hilfezentrum nach einer Lösung zu durchsuchen oder dort live mit einem Mitarbeiter zu chatten.

Fehlercode 3

Wenn ihr den Fehlercode 3 mit der Meldung „Leider konnten wir dein Profil anhand der von dir angegebenen Informationen nicht aktualisieren. Bitte gib deine Daten erneut ein und versuche es noch einmal. Falls das Problem weiterhin besteht, besuche das Hilfe-Center von Disney+ (Fehlercode 3).“ erhaltet, gibt es ein Problem mit der Aktualisierung eures Profils, da das Konto nicht gefunden werden konnte. Stellt sicher, dass ihr diesselbe E-Mail verwendet, mit der ihr euch bei Disney Plus angemeldet habt. Habt ihr euer Passwort vergessen, könnt ihr euer Passwort ganz einfach zurücksetzen, indem ihr die Option „Passwort vergessen“ auswählt.

Fehlercode 7

Bei dem Fehlercode 7 erhaltet ihr diese Meldung: „Leider konnten wir dein Konto nicht erstellen. Bitte gib deine Kontoinformationen erneut ein und versuche es noch einmal. Falls das Problem weiterhin besteht, besuche das Hilfe-Center von Disney+ (Fehlercode 7).“ In diesem Fall habt ihr mit großer Wahrscheinlichkeit eine ungültige E-Mail-Adresse angegeben oder euer Passwort entspricht nicht den Passwortrichtlinien von Disney Plus.

Passwortkriterien für die Anmeldung bei Disney Plus
Euer Disney+ Passwort muss:

  • Mindestens 6 Zeichen lang sein
  • Mindestens 1 Ziffer oder 1 Sonderzeichen enthalten

Hinweis: Bei Disney+ Passwörtern ist die Groß- und Kleinschreibung zu beachten.

Fehlercode 9

Bei Fehlercode 9 werdet ihr durch die folgende Meldung auf ein Problem aufmerksam gemacht: „Du bist nicht mehr bei Disney+ angemeldet. Bitte melde dich an, um mit dem Streamen fortzufahren. Falls das Problem weiterhin besteht, besuche das Hilfe-Center von Disney+ (Fehlercode 9).“ Diese Fehlermeldung bedeutet, dass ihr euch von Disney Plus abgemeldet habt und ihr euch neu anmelden müsst, um den Dienst weiterhin nutzen zu können.

Bekommt ihr diese Fehlermeldung „Leider konnten wir deine Zahlung mit den von dir angegebenen Informationen nicht verarbeiten. Falls das Problem weiterhin besteht, besuche das Hilfe-Center von Disney+ (Fehlercode 9).“ angezeigt, konnten die von euch eingegebenen Zahlungsdaten nicht verarbeitet werden. Deshalb solltet ihr in diesem Fall unbedingt die Postleitzahl, den Sicherheitscode etc. genauestens überprüfen.

Fehlercode 19

Fehlercode 19 mit dieser Meldung „Leider wird die von dir angegebene E-Mail-Adresse bereits verwendet. Bitte nutze eine andere E-Mail-Adresse, damit wir dich mit Disney+ verbinden können. Falls das Problem weiterhin besteht, besuche das Hilfe-Center von Disney+ (Fehlercode 19).“ gibt an, dass die von euch angegebene E-Mail-Adresse in Verbindung mit einem bereits registrierten Konto verwendet wird. Für jedes Konto ist eine andere E-Mail-Adresse erforderlich.

Fehlercode 21

Die Meldung „Leider konnten wir dich mit dem von dir eingegebenen Passcode nicht mit Disney+ verbinden. Bitte gib deinen Passcode erneut ein und versuche es noch einmal. Falls das Problem weiterhin besteht, besuche das Hilfe-Center von Disney+ (Fehlercode 21).“ bedeutet, dass eurer Einmal-Zugangscode entweder falsch oder abgelaufen ist. Versucht euer Passwort zurückzusetzen, um einen neuen Einmal-Zugangscode zu erhalten. Wichtig ist, dass jeder Zugangscode nach 15 Minuten automatisch abläuft, weshalb ihr in diesem Fall einen neuen anfordern müsst.

Fehlercode 24

„Leider haben wir Probleme beim Verbinden deines Kontos. Bitte gib deine Kontoinformationen erneut ein und versuche es noch einmal. Falls das Problem weiterhin besteht, besuche das Hilfe-Center von Disney+ (Fehlercode 24).“ Wird euch der Fehlercode 24 angezeigt, könnte ein Problem mit eurer Internetverbindung oder ein interner Fehler aufgetreten sein. Informationen zur Behebung der häufigsten Verbindungsprobleme findet ihr in der FAQ bei Disney Plus.

Fehlercode 28

„Leider können wir das von dir ausgewählte Video nicht abspielen. Bitte versuche es erneut. Falls das Problem weiterhin besteht, besuche das Hilfe-Center von Disney+ (Fehlercode 28).“ Fehlercode 28 teilt euch mit, das beim Finden des Videos ein Fehler aufgetreten ist. In diesem Fall kann es mehrere Ursachen geben. Stellt als erstes unbedingt fest, ob ihr noch mit dem Internet verbunden seid. Ist dies der Fall, geht am besten die folgende Liste mit Methoden zur Problemlösung durch:

  • Startet die Disyney+ App neu
  • Testet andere Apps auf eurem Gerät
  • Aktualisiert des Betriebssystems eures Geräts
  • Disney+ deinstallieren und neu installieren
  • Überprüft alle Komponenten (HDMI-Kabel etc. )

Fehlercode 29

Erhaltet ihr mit dem Fehlercode 29 diese Meldung „Leider können wir das von dir ausgewählte Video nicht abspielen. Bitte versuche es erneut. Falls das Problem weiterhin besteht, besuche das Hilfe-Center von Disney+ (Fehlercode 29).“, könnten Verbindungsprobleme vorliegen. Überprüft deshalb als erstes, ob ihr noch immer mit dem Internet verbunden seid. Anschließend versucht das Video erneut abzuspielen.

Fehlercode 30

„Leider konnten wir dein Gerät nicht mit deinem Abo verknüpfen. Bitte gib deine Kontoinformationen erneut ein und versuche es noch einmal. Falls das Problem weiterhin besteht, besuche das Hilfe-Center von Disney+ (Fehlercode 30).“ Fehlercode 30 teilt euch mit, dass beim Hinzufügen eines neuen Geräts ein Problem aufgetreten ist. Versucht euch erneut bei eurem Konto anzumelden. Sollte dies nicht funktionieren, solltet ihr den Support kontaktieren.

Fehlercode 31

Wenn ihr die folgenden Fehlermeldung erhaltet „Leider konnten wir deinen Standort nicht verifizieren. Bitte aktiviere die Standortdienste und versuche es erneut. Falls das Problem weiterhin besteht, besuche das Hilfe-Center von Disney+ (Fehlercode 31).“ gibt es ein Problem, eueren Standort zu verifizieren. Benutzt ihr ein Mobilgerät und die Standortdienste sind deaktiviert, aktiviert diese in den Einstellungen eures Geräts und versucht es erneut.

Fehlercode 72

Die Meldung „Leider konnten wir dein Benutzerprofil nicht finden. Bitte versuche, dich abzumelden und dann wieder anzumelden. Falls das Problem weiterhin besteht, besuche das Hilfe-Center von Disney+ (Fehlercode 72).“ gibt an, dass Disney Plus ein Problem mit eurem Konto hatte. Meldet euch vollständig von Disney+ ab und meldet euch dann erneut an. Tritt das Problem weiterhin auf, überprüft eure Internetverbdingung.

Fehlercode 83

Wenn euch der beliebte Fehlercode 83 mit der folgenden Meldung „Etwas ist schiefgelaufen. Bitte versuche es erneut. Falls das Problem weiterhin besteht, besuche das Hilfe-Center von Disney+ (Fehlercode 83).“ angezeigt wird, ist beim Streamen auf eurem Gerät ein unbekannter Fehler aufgetreten. Normalerweise handelt es sich dabei um ein Problem mit der Gerätekompatibilität, einen Verbindungsfehler oder ein Kontoproblem. Welche Endgeräte und Plattformen von Disney Plus unterstützt werden, findet ihr auf der offiziellen Webseite.

Habt ihr überprüft, ob euer Gerät mit dem Dienst kompatibel ist, solltet ihr dieses aus- und wieder anschalten. Oft kann ein einfacher Neustart einen Großteil der Probleme lösen. Hat dies nicht funktioniert, solltet ihr die Firmware eures Geräts überprüfen, um sicherzustellen, dass es auf dem neuesten Stand ist. Zwar wird dies bei den wenigsten Geräten der Fall sein, eine Überprüfung dauert aber auch nur wenige Sekunden.

Sollten unsere Tipps alle nicht helfen, können wir euch nur raten, ein anderes Gerät/Plattform auszuprobieren. Ist euer aktuelles Gerät laut Disney Plus generell nicht kompatibel mit der App, habt ihr leider keine andere Möglichkeit, als auf eine andere Plattform auszuweichen.

  • Gerät und App neu starten
  • Löscht den Cache der Disney Plus App
  • Ist das Gerät mit der Disney Plus App kompatibel?
  • Stellt sicher, dass keine VPN-App im Hintergrund läuft, die deinen Standort verfremdet
  • Installiert die neueste Firmware-Version eures Geräts
  • Löscht die App und ladet sie erneut runter
  • Meldet euch auf einem anderen Gerät an und testet es dort

Fehlercode 85

Es wurde versucht, das Hauptprofil eines Disney+ Kontos zu löschen. Dies ist jedoch nicht möglich. Disney+ gestattet lediglich die Änderung des Hauptprofils oder die Löschung des gesamten Disney+ Kontos.

Fehlercode 86

Erhaltet ihr die folgende Fehlernmeldung „Leider wurde dieses Konto gesperrt. Bitte besuche das Disney+ Hilfe-Center, um deine Kontoinformationen zu überprüfen (Fehlercode 86).“ wurde euer Konto aus den folgenden Gründen gesperrt:

  • Die E-Mail des Hauptkontoinhabers gehört einer Person unter 18 Jahren.
  • Das Konto wurde aufgrund einer unangemessenen Nutzung oder einem Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen gesperrt.

Seid ihr der Meinung, dass euer Konto aufgrund eines Fehlers gesperrt wurde oder ihr den Hauptkontoinhaber ändern möchtet, solltet ihr den Disney + Kundenservice kontaktieren.

Dies Meldung „Leider konnten wir dein Profil nicht aktualisieren. Bitte überprüfe deine Profildetails erneut und versuche es noch einmal. Falls das Problem weiterhin besteht, besuche das Hilfe-Center von Disney+ (Fehlercode 86).“ gibt an, dass bei dem Versuch euer Konto mit den bereitgestellten Informationen zu aktualisieren, ein Fehler aufgetreten ist. Die Ursache ist entweder ein interner Fehler oder es liegt ein Problem mit den eingegebenen Informationen vor. Überprüft deshalb eure Angaben und versucht es noch einmal.

Fehlercode 87

Die Fehlermeldung „Leider konnten wir dein Benutzerprofil nicht finden. Bitte versuche, dich abzumelden und dann wieder anzumelden. Falls das Problem weiterhin besteht, besuche das Hilfe-Center von Disney+ (Fehlercode 87).“ tritt unter dem Fehlercode 87 auf, wenn ein Problem beim Auffinden eures Benutzerprofils aufgetreten ist, als ihr euch angemeldet habt. Dies könnte ein interner Fehler bei Disney Plus+ sein oder euer Profil wurde gelöscht.

Meldet euch vollständig von Disney Plus ab und versucht euch erneut anzumelden. Habt ihr euren Benutzernamen oder euer Passwort vergessen? Dann setzt euer Passwort zurück, indem ihr eure E-Mail-Adresse beim Anmelden eingebt und die Option „Passwort vergessen“ wählt. Könnt ihr euch im Anschluss noch immer nicht anmelden, solltet ihr euch an den Disney+ Kundenservice wenden.

Auch diese Fehlermeldung kann euch mit dem Fehlercode 87 angezeigt werden: „Wir konnten dein Konto anhand des von dir angegebenen Passworts leider nicht finden. Bitte erstelle ein neues Passwort. Falls das Problem weiterhin besteht, besuche das Hilfe-Center von Disney+ (Fehlercode 87).“ Entweder stimmt das Passwort, dass ihr angegeben habt, nicht mit den Daten überein, die Disney Plus vorliegen, oder diese entsprechen nicht den Passwortkriterien des Dienstes.

Passwortkriterien
Dein Disney+ Passwort muss:

  • Mindestens 6 Zeichen lang sein
  • Mindestens 1 Ziffer oder 1 Sonderzeichen enthalten

Fehlercode 89

Die bei Disney+ angegebenen Daten zur Abrechnung können nicht verarbeitet werden. Möglicherweise ist eure angegebene Kreditkartennummer abgelaufen oder das damit verbundene Konto wurde gesperrt. Das vom Nutzer angegebene Konto wurde nicht belastet.

Fehlercode 90

Fehlercode 90 spuckt euch die Meldung aus: „Momentan können wir keine Verbindung zu Disney+ herstellen. Bitte versuche es erneut. Falls das Problem weiterhin besteht, besuche das Hilfe-Center von Disney+ (Fehlercode 90).“ Diese Meldung bedeutet, dass beim Streamen auf eurem Gerät ein allgemeiner Fehler aufgetreten ist. Dabei handelt es sich normalerweise um ein Problem mit der  Gerätekompatibilität, einen Verbindungsfehler oder ein Kontoproblem. Ähnlich wie bei Fehlercode 83 (siehe weiter oben) solltet ihr überprüfen, ob euer Gerät von Disney Plus unterstützt wird. Eine Liste mit allen unterstützten Geräten und Plattformen findet ihr hier.

Fehlercode 1017

Wird euch der Fehlercode 1017 angezeigt, liegt ein schwerwiegendes Problem bei der Nutzung von Disney+ auf einem Gerät vor. Startet das Gerät neu und es trennt es für mindestens 30 Sekunden vom Strom. Ist das Problem dann noch nicht gelöst, wendet euch an den Kundensupport von Disney+.

Der offizielle Redaktion-Account von PlayCentral.de.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Enigma-Fragmente schneller finden für Legendary-Platten Friendly Fire 7 - Spendensumme Friendly Fire 7: Der Aktuelle Spendenstand – Die Million ist geknackt! (Update) GTA Online: Wann kommen das Winterupdate und der Schnee? The Witcher 3 PS5 Xbox Series X The Witcher 3: Gratis-DLCs und Next Gen-Version haben genaueren Releasetermin
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Friendly Fire 8 - Termin Friendly Fire 8: Offiziell für 2022 angekündigt, Termin bekannt HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Stardew Valley: Update deutet an, dass doch noch neue Inhalte kommen Assassin's Creed Valhalla Rüstung Schwert Heiliger Georgius Assassin’s Creed Valhalla: Hinweise und Fundorte von Rüstung und Schwert des Heiligen Georgius – Guide PS5 kaufen 2021 PS5 kaufen im Dezember 2021: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x