PLAYCENTRAL NEWS Disney

Disney: Aladdin 2 bestätigt und es gibt einen Twist

Von Ben Brüninghaus - News vom 13.02.2020 09:17 Uhr
© Disney

Disney lässt ein Sequel zu „Aladdin“ produzieren. Doch „Aladdin 2“ wird anders, als man es auf den ersten Gedanken erwarten würde. 

„Aladdin“, die Realfilm-Inszenierung von Disney aus dem Jahre 2019, war ein voller Erfolg. Der Film hat sogar über eine Milliarde an den weltweiten Kinokassen eingespielt, was nicht viele Filme erreichen. Und dabei soll es nicht bleiben. Wie Variety nun exklusiv berichtet, soll Aladdin ein Sequel erhalten, das bereits bestätigt wurde.

Disney PlusDisney Plus: Diese Filme und Serien werden ab Tag 1 verfügbar sein

Aladdin 2 bestätigt

Das Reboot wird also fortgesetzt, das Drehbuch wird von John Gatins („Flight“, „Power Rangers“) und Andrea Berloff („Straight Outta Compton“, „Sleeples“) geschrieben. 

Laut Quellen sei der Film noch in einer sehr frühen Entwicklungsphase. Doch so langsam scheinen die Produzenten ihren Weg gefunden zu haben, den sie mit dem Sequel einschlagen wollen. 

Die Produzenten des Aladdin-Reboots Dan Lin und Jonathan Eirich sind zurück, genauso wie der ausführende produzent Ryan Halprin. 

Unklar ist hingegen, ob der Director Guy Ritchie zurückkehrt und welche Stars schließlich auf der großen Leinwand zu sehen sein werden. Sie möchten Will Smith als Dschinni, Mena Massoud als Aladdin und Naomi Scott als Prinzessin Jasmin zurückbringen. Doch so lange das Skript noch nicht fertig ist, wird es hier auch keine Angebote geben. 

Wichtig ist, dass der Film ins Kino kommt. Er wird also nicht exklusiv auf Disney Plus gezeigt, wie manch einer nun annehmen könnte. 

DisneyDisney: Der König der Löwen ist erfolgreichster Animationsfilm aller Zeiten

Abschließend gibt es inhaltlich noch eine wichtige Notiz. Der Film soll sich nicht an den beiden Sequels der animierten Filme „Jafars Rückkehr“ und „Aladdin: König der Diebe“ anlehnen, sondern eine ganz eigene Originalgeschichte erzählen. Die Idee des Sequels basiert also nicht auf das bisher bekannte Material. Es könnte also sein, dass wir kein Comeback von Jafar erleben und Marwan Kenzari nicht noch einmal auf der Leinwand zu sehen sein wird.

Was die Produzenten hier genau planen und welchen Weg sie schlussendlich eingeschlagen haben, werden wir womöglich erst mit dem ersten Teaser-Trailer erfahren. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Disney

Disney: Mulan: Neuer Trailer zeigt einen roten Phoenix – statt dem Drachen Mushu Disney: Mulan kämpft im finalen Trailer gegen die Hunnen und eine Hexe Disney: Neues Remake: Bambi erhält von Disney eine Auffrischung Disney: Studio bricht Rekord und nimmt 10 Milliarden Dollar in einem Jahr ein Disney: Mulan: Zweiter Trailer zeigt, Disney geht anderen Weg Disney: Frozen 2 – Fortsetzung feiert Kinostart, großer Erfolg bei Kritikern und Fans
Netflix: Neu im März 2020: Alle Serien und Filme bekannt! EA-Games bei Amazon bis zu 90 Prozent reduziert! Francesca Findabair in Gwent Dreharbeiten gestartet: Das sind die Neuzugänge in der 2. Staffel von The Witcher Disney veröffentlicht Timeline sämtlicher Star Wars-Filme und -Serien
Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für März 2020? Minecraft: Über 9 Jahre Arbeit: Die gesamte Welt von Mittelerde mit Klötzchen nachgebaut PlayStation Plus: Die PS Plus-Spiele für März 2020 werden nächste Woche enthüllt Blu-ray- und DVD-Release von Star Wars 9 fürs Heimkino bekannt! Neuer Killer für Dead by Daylight – Der Deathslinger schwingt hasserfüllte Ketten Mark Hamill und Mads Mikkelsen wurde die Rolle des Vesemir in der Witcher-Serie angeboten! MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Gothic Remake Action-Rollenspiel
Sons of the Forest Survival-Horror
Die Sims 5 Lebenssimulation
Age of Empires 3 Echtzeit-Strategie
Project: Mara Simulation
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS