PLAYCENTRAL NEWS CS:GO

CS:GO: Update reduziert Kosten für Revolver und Dual Berettas

Von Ben Brüninghaus - News vom 27.09.2017 15:45 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Die Verantwortlichen hinter CS:GO arbeiten weiter an dem Taktik-Shooter und veröffentlichten jüngst ein Update, das die Kosten der Dual Berettas und des Revolvers absenkt. Zudem ist es jetzt möglich, ein Fadenkreuz in T-Form zu erstellen. 

Der allseits bekannte Taktik-Shooter Counter Strike: Global Offensive oder kurz CS:GO erhält abermals ein Update, das einige Neuerungen im petto hat. So wurden allem voran die Pistolen abgeändert. Der Revolver kostet nicht mehr 700 und die Dual Berettas nicht mehr 500 Dollar. Der Revolver ist künftig für 600 Dollar zu haben und der Preis der Dual Berettas bezieht sich auf 400 Dollar, beide Pistolen kosten also 100 Dollar weniger. 

CS:GOCS:GO: Jumpbug in neuer Beta behoben, Tec-9 überarbeitet

Die Eigenschaften der Waffen wurden in diesem Update nicht abgeändert. Beide Waffen wurden verhältnismäßig selten gespielt. Möglicherweise sind sie für die Spieler nun interessanter oder eine Alternative. Vor allem in den Pistol-Rounds können sie nun problemlos gemeinsam mit Granaten getragen werden. Das könnte etwas am Verhalten der Spieler ändern, aber das muss sich erst mit der Zeit herausstellen.

Die nächste große Änderung ist die Einführung der Konsolen-Kommandos, was euch das Einstellen eines Fadenkreuzes ermöglicht, das einer T-Form gleicht. Neben kleineren Änderungen wurden zudem noch diverse Fehler behoben. Hier geht es zu den offiziellen Patch Notes.

Patchnotes zum neuen CS:GO-Update

[ GAMEPLAY ]

  • – Fixed rare cases when smoke would not extinguish fire when it bounces between the flames.
  • – Reduced the height at which smoke grenades that bounce off of walls can extinguish flames.
  • – Fixed a bug where bullets could sometimes fail to penetrate player arms.
  • – Reduced price by $100 for both the Revolver (now $600) and Dual Elites (now $400).

[ MISC ]

  • – Fixed gloves not appearing on certain custom maps that skip default equipment.
  • – Added an option cl_crosshair_t for a T-shaped crosshair.
  • – Fixed StatTrak™ music kits not showing StatTrak™ logo in limited time offers.
  • – Fixed a case where certain cheats could approximate the random seed used on the game server.
  • – Added a way to acquire a worldwide CS:GO license for accounts running outside of CS:GO Launcher.

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
CS:GO Produktbild
CS:GO Taktik Shooter PS3, Xbox 360, PC
PUBLISHER Valve
ENTWICKLER Valve
KAUFEN
Dragon Ball Super: Super Hero – Anime-Kinofilm spielt kurz vor dem DBZ-Ende! Pokémon Karmesin Purpur Guide Champ Nemila Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Champ Nemila Pokémon Karmesin Purpur Top 4 Top-Champ Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen die Top 4 und den Top-Champ Marvels Guardians of the Galaxy 3: Erster Trailer stellt neuen Gegenspieler Adam Warlock vor
Friendly Fire 8 im Starfield Look Starfield ist der Hauptsponsor von Friendly Fire 8, morgen geht’s los Indiana Jones Bethesda Todd Howard nennt Bethesdas Indiana-Jones-Spiel einen Liebesbrief an Indy Die Ringe der Macht Staffel 2: Neuer Ada-Darsteller und weitere Neuzugänge bestätigt Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Nintendo entschuldigt sich „für die Unannehmlichkeiten“ God of War Ragnarök God of War Ragnarök: So besiegt ihr Walkürenkönigin Gna (Lösung) Indiana Jones 5: Erster Trailer mit einem verjüngten Harrison Ford ist da! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS