PLAYCENTRAL NEWS Chernobylite

Chernobylite: Survival-Horror nach der Katastrophe

Von Franziska Behner - News vom 22.08.2019 10:33 Uhr
© The Farm 51

Survival-Horror in Chernobyl – es bedarf nicht vieler Worte und bei vielen von uns bildet sich bereits ein erstes Bild im Kopf. Zerstörte Gebäude, Strahlungsanzüge und eine karge Landschaft, in der es zu überleben gilt. Auf der gamescom 2019 haben wir uns „Chernobylite“ angesehen, was viele dieser Elemente beinhaltet.

Unzählige Menschen verschwanden während der Katastrophe in Chernobyl. Die Überlebenden können sich glücklich schätzen, doch haben oft auch geliebte Menschen verloren. So auch Igor, der Protagonist in Chernobylite. Seine Freundin verschwand ebenfalls und bis heute ist völlig unklar, ob sie noch lebt oder bereits bei dem großen Knall ums Leben kam.

30 Jahre später bekommt Igor die Chance das katastrophale Gebiet erneut zu betreten und gemeinsam mit einem kleinen Team Spuren zu sichern, die ihn zu seiner Freundin führen könnten. Ob sie tatsächlich noch lebt oder die Suche ins Leere läuft, muss der Spieler selbst herausfinden.

ChernobyliteChernobylite: Schön verstrahlt: So spielt sich der Survival-Horror-Shooter – Vorschau

Mehr Survival, weniger Horror

Mit „Chernobylite“ erwartet euch ein Survival-Horror-Abenteuer, das es mit den gruseligen Elementen nicht übertreiben will. Der Fokus liegt klar auf dem Überleben in der kargen Welt rund um den explodierten Reaktor. Ihr arbeitet mit euren KI-Kameraden zusammen, teilt euer Essen und bastelt an jeder Ecke.

Großen Wert legen die Entwickler zudem auf das freie Entscheiden, welchen Weg Igor einschlägt. Die Zusammenarbeit mit den Kollegen verändert Dialoge und Geschehnisse im gesamten Spiel.

Eure KI gesteuerten Freunde können während des Abenteuers an eurer Seite (oder während Missionen, zu denen ihr sie schickt), sterben. Heuert neue Gefährten an oder versucht, die Standartbesatzung beizubehalten, um verschiedene Endings freizuschalten.

Ende 2019 soll eine erste Demo via Steam verfügbar sein. Ende 2020 planen die Entwickler den Release von „Chernobylite“ auf dem PC. Konsolen sollen später folgen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Chernobylite

Chernobylite: 17-minütiges Gameplay-Video von der gamescom Chernobylite: Schön verstrahlt: So spielt sich der Survival-Horror-Shooter – Vorschau
Chernobylite PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER The Farm 51
ENTWICKLER The Farm 51
KAUFEN
WhatsApp: Neuen Darkmode aktivieren, so geht’s! Neue Wege in Pokémon Go schnell an PokéCoins zu kommen The Witcher Staffel 2: Erste Bilder vom Set der Netflix-Serie zeigen Yennefer und Co. Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für März 2020?
Netflix: Welche neuen Serien, Filme und Originals erscheinen diese Woche? KW9 Disney Plus jetzt mit Frühbucherrabatt für nur 59,99 Euro vorbestellen GTA Online: Die beiden Formel 1-Wagen Progen PR4 und Ocelot R88 in der Übersicht Xbox oder PlayStation: Studie offenbart, welche Generation welche Konsole bevorzugt WhatsApp: Kein Support mehr für alte Smartphones Resident Evil 2: Dieses Mr. X-Cosplay verfolgt euch bis in eure Albträume! MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS