PlayNation Artikel Persona 3 / Persona 5: Endless Night

Persona 3 / Persona 5: Endless Night - Die Rhythmusspiele kommen bald nach Deutschland

Von Franziska Behner - Special vom 28.08.2018 - 10:51 Uhr
Persona 3 / Persona 5: Endless Night Screenshot

Die anstrengenden Tage auf der gamescom 2018 waren gefüllt mit Terminen, Terminen und noch mehr Terminen. Einer davon hat den konzentrierten Verstand für einige Minuten in Partystimmung gebracht: Persona 3 Dancing in Moonlight und Persona 5 Dancing in Starlight für die PlayStation 4.

Mit Liebe zum Detail

Japanische Rollenspiele wie Persona 3 oder Persona 5 sind auch außerhalb Asiens äußerst erfolgreich. Vor allem der fünfte Teil der Persona-Reihe hat in Deutschland eine richtige Welle der Euphorie für das Franchise ausgelöst. Gut für alle Fans, dass es nun neues Futter für die Konsole gibt.

Mit Persona 3 Dancing in Moonlight und Persona 5 Dancing in Starlight gibt es gleich zwei Rhythmusspiele, mit denen es Atlus nun auch im Westen schaffen will. In Japan sind diese musikalischen Games schon seit Jahren ein absoluter Verkaufsschlager. Ob reine Tanzspiele oder Rhythmus-Entertainment: Japaner lieben es bunt und musikalisch. Kein Wunder als, dass zu den bekannten JRPGs nun auch passende Games erscheinen.

Die Spieler haben die Möglichkeit, aus verschiedenen Songs des Games zu wählen. Die typischen Melodien der Kämpfe oder aus dem Trailer sind ebenso vertreten wie Musik aus den Zwischensequenzen. Die Charaktere erzählen rund um die tanzbaren Songs kleine Geschichten, außerdem können die Spieler mit ihnen interagieren. Für die Synchronisation wurden die originalen Sprecher verwendet, sodass man sich direkt in Persona 3 oder Persona 5 zurückversetzt fühlt.

Jetzt wird getanzt!

Sind Song und Outfit, sowie einige andere Modifikationen ausgewählt, beginnt der Charakter seinen Tanz. Leuchten die Tasten auf dem Bildschirm auf, müssen sie auf dem Controller eingegeben werden. Was einfach klingt, kann später zu einer richtigen Herausforderung werden. Ist man gut genug, füllt sich eine Leiste am Boden, die zu bestimmten Achievements einen zweiten Charakter für einen gemeinsamen Tanz mit ins Boot holt.

Die Tanz- und Rhythmusgames von Persona 3 und Persona 5 sind bereits in Japan erschienen und kommen in einer Endless Night Box gemeinsam mit dem Rhythmusspiel zu Persona 4 am 04. Dezember 2018 auch zu uns.

KOMMENTARE

News zu Friendly Fire

LESE JETZTFriendly Fire - Fotoshooting zu Friendly Fire 4 samt Making-of-Video