PLAYCENTRAL NEWS Amazon Prime Video

Das Rad der Zeit: Ist die neue Fantasyserie das neue Game of Thrones für Amazon?

Von Vera Tidona - News vom 22.11.2021 15:34 Uhr
© Amazon Prime Video

Amazon schickt die neue, eigenproduzierte Fantasyserie Das Rad der Zeit (Originaltitel: „The Wheel of Time“) auf dem Streamingdienst Prime Video an den Start.

Nach dem überragenden Erfolg der HBO-Serie „Game of Thrones“ hatte so fast jeder großer Fernsehsender oder VoD-Anbieter an einem vergleichbaren potentiellen Erfolg gesucht: Netflix baut ein komplettes The Witcher-Universum auf, Apple TV+ hat „Foundation“ für sich entdeckt und Amazon schickt – neben einer kommenden Herr der Ringe-Serie – das Fantasyepos „Das Rad der Zeit“ an den Start, das wie viele der genannten Serienproduktionen auf einer umfangreichen Buchvorlage basiert.

Zum Start der ersten Staffel – eine 2. Staffel ist bereits in Arbeit – nach den erfolgreichen Büchern von Robert Jordan werfen wir einen Blick auf den neuen Serienhit.

Erste Story-Details: Worum geht es in „Das Rad der Zeit“

Der Fantasy-Zyklus „Das Rad der Zeit“ ist eine 14-teilige Romanreihe (1990 bis 2007) und spielt in einer epischen Welt voller Magie. Die Geschichte folgt der mächtigen Magierin Moiraine (gespielt von Rosamund Pike), die zu einer Gruppe auserwählter Frauen gehört, die noch Zugang zur Magie haben.

Als Mitglied der mächtigen Organisation Aes Sedai kommt sie in die Kleinstadt Two Rivers. Mit einer gemischten Gruppe aus fünf Gefährten begibt sich Moiraine auf eine gefährliche Reise durch die Welt. Auf dieser Odyssee wird einem ihrer Mitreisenden prophezeit, der wiedergeborene Drache zu sein um den Dunklen König zu bekämpfen. Die Prophezeiungen sagt jedoch voraus, dass der Auserwählte des Lichts die Menschheit sowohl retten, als auch für immer vernichten kann.

Die Hauptfiguren in der neuen Serie Das Rad der Zeit © Amazon Prime Video

Das Rad der Zeit spielt in einer postapokalyptischen Zukunft

Die komplexe Vorlage umfasst mehrere Zeitalter in einer Fantasywelt, die ähnlich wie bei „Game of Thrones“ oder „Der Herr der Ringe“ auf unterschiedlichen Kontinenten wie Westlande die verschiedensten Nationen und Völker beheimatet. Neben der Menschheit und den Magier*innen gibt es Kreaturen wie Wölfe, Nym, Ogier, Trollocs und einige mehr.

Was jedoch kaum einer vermuten lässt, so ist die Geschichte der Serie/Buchreihe technisch gesehen in unserer Zukunft angesiedelt, was sie zu einer postapokalyptischen Story macht.

In der Eröffnungsszene der Amazon-Serie sind etwa Ruinen von Wolkenkratzern zu sehen, die bewachsen und seit langem vom Menschen verlassen wurden. Diese Wolkenkratzer geben den Ton für die gesamte Serie an und sind ein konkretes Beispiel dafür,dass „Das Rad der Zeit“ in der fernen Zukunft unserer Welt spielt.

Rosamund Pike als Magierin Moiraine © Amazon Prime Video

Zudem liefert die Serie gelegentliche Verweise auf Legenden der realen Welt und historische Figuren, die in der Handlung auftauchen: Denn wie Moiraine (Rosamund Pike) im Monolog sagt: „Die Legende verblasst zum Mythos, und selbst der Mythos ist längst vergessen, wenn das Zeitalter, das ihn hervorgebracht hat, wiederkommt.“ Somit bezieht sich die Story grundsätzlich auf ein zyklisches Muster von Zeitaltern, wobei jedes Zeitalter Menschen und Legenden aus vergangenen Zeitaltern beinhaltet. Einzig die technischen Errungenschaften unserer Welt gibt es nicht, stattdessen ist die Serie/Buchvorlage im Mittelalter angesiedelt.

Wer genau aufpasst, entdeckt im Laufe der Geschichte zahlreiche Parallelen zu bekannten Legenden wie etwa der Fall von Lucifer, den Untergang der Welt (Armageddon) oder Referenzen zur Arthur-Saga und einige mehr. Auch merken einige Kritiker der Serie an, dass Buchautor Robert Jordan mit seinem Zyklus (und somit auch die Serie) Elemente aus „Game of Thrones“ oder „Der Herr der Ringe“ einfließen ließ.

Amazon Prime VideoDas Rad der Zeit: Amazon präsentiert ersten Trailer zum neuen Fantasy-Epos, Staffel 2 bereits in Arbeit

Das Rad der Zeit auf Amazon Prime Video – Staffel 2 in Arbeit

„Das Rad der Zeit“ umfasst eine erste Staffel mit 8 Folgen und ist seit dem 19. November bei Amazon Prime Video abrufbar. Eine zweite Staffel ist bereits in Arbeit und soll 2022 auf dem Streamingdienst folgen. Hier könnt ihr noch einmal den Trailer sehen:

Schreiberling für PlayCentral.de und begeisterte Film- und Serien-Guckerin. Süchtig nach neuen Folgen von Stranger Things oder The Witcher und stets für ein Abenteuer mit Guybrush Threepwood oder den Klötzchen-Helden der Lego-Spiele bereit.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Neueste
Älteste Am meisten gewählt
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Friendly Fire 7 - Spendensumme Friendly Fire 7: Das ist der aktuelle Spendenstand bei der Charity-Veranstaltung (Update) Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Enigma-Fragmente schneller finden für Legendary-Platten Starfield Starfield: Bethesda erklärt die große Vision hinter dem Sci-Fi-Abenteuer und sie ist klasse! Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge
Friendly Fire 7 - Alle Infos Friendly Fire 7: Start, Uhrzeit, Teilnehmer und Vereine – Alle Infos zum Charity-Stream Dune bekommt neues Videospiel mit offener Welt Xbox All Access - Xbox Series X kaufen So bekommt ihr jetzt sofort eine Xbox Series X Konsole – Shopping-Guide PS Plus-Spiel löst Wutanfall aus bei Community Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Den Untergrund freischalten und Starter-Pokémon finden German Comic-Con 2021: Alle Infos und Highlights zur deutschen Comic-Con in Dortmund MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
1
0
Kommentar hinterlassen!x