PLAYCENTRAL NEWS Amazon Prime Video

Amazon Prime: Neues Nutzerprofil anlegen, so geht’s!

Von Ben Brüninghaus - News vom 23.03.2020 12:58 Uhr
Amazon Prime Video User Profile
© Amazon/Flaticon

Amazon hat ein neues Feature für Prime Video in der Pipeline. In der Zukunft wird es möglich sein, Nutzerprofile zu erstellen und sich damit einzuloggen. Ähnlich wie bei der Streamingplattform Netflix werdet ihr euch also hier mit einem eigenen Profil anmelden können zwecks individuellem User-Verhalten.

Aktuell gibt es die Nutzerprofile zwar noch nicht bei uns, aber wir zeigen euch schon jetzt, wie ihr euer Profil anlegen könnt, damit ihr zum Deutschlandstart bestens informiert seid!

Amazon Prime Video: Wie lege ich ein Profil an?

Aber allem voran stellt sich nun natürlich die Frage: was bringen eigentlich Nutzerprofile auf Amazon Prime Video? Wichtig ist, dass ihr mit dem neuen Feature auswählen könnt, welches Interesse ihr verfolgt. So könnt ihr beispielsweise die Inhalte nach Themen sortieren und sie besser verwalten. Außerdem wird so gewährleistet, dass mehrere User den gleichen Account benutzen können.

Ihr wollt die Benutzerprofile in eurem Prime-Account aktivieren? Kein Problem, wir zeigen euch, wie es geht:

  • Verwendet die Option „My Stuff“ in der Android-App oder der Prime Video-Webseite.
  • Klicke auf „Create profile“, um ein neues Profil anzulegen.
  • Lege ein Profil für dich, deine Familie oder Freunde an.
  • Ein Profil für Kinder wird automatisch von Amazon erstellt.
  • Unter „Manage profiles“ kannst du den Namen ändern und weitere Anpassungen vornehmen.
  • Klicke dazu einfach auf das Stift-Symbol.
  • Durch ein Klick auf das Papierkorb-Symbol könnt ihr einen Nutzer entfernen.
Amazon Prime Video Profile erstellen
© Amazon

Haltet euch vor Augen, dass ihr bis zu fünf Profile pro Account erstellen könnt. Ihr müsst jedoch volljährig sein, um die Profile in eurem Prime-Account verwenden zu können. Zumindest gilt dies für den Besitzer des Accounts. Ihr könnt dann natürlich auch für eure Kinder oder Familienmitglieder Profile einrichten, die nicht 18 Jahre alt sind, wenn es in Deutschland möglich sein wird.

Bislang ist noch unbekannt, wann die Profiloption in Deutschland freigschaltet wird, aber allzu lange dürfte es nicht mehr dauern, immerhin ist das System dahinter schon fertig programmiert und im Grunde muss es nur noch für Deutschland aktiviert werden.

KOMMENTARE

News & Videos zu Amazon Prime Video

In The Boys Staffel 2 der Amazon-Serie spielt Black Noir eine größere Rolle Amazon Prime Video: Neu im März 2020 – Alle kommenden Serien und Filme Amazon Prime Video: Neu im Februar 2020: Alle kommenden Serien und Filme Amazon Prime Video: Neu im Januar 2020: Alle kommenden Serien und Filme Amazon Prime Video: The Boys Staffel 2: Erster Trailer zur düsteren Serie bringt die Anti-Helden zurück Amazon Prime Video: Neu im Dezember 2019: Alle kommenden Serien und Filme
Facebook Darkmode Neues Facebook-Design und Darkmode: So könnt ihr sie einschalten! Animal Crossing: New Horizons: Schnell Geld verdienen – So erhaltet ihr viele Sternis The Last of Us 2: Amazon stoppt Vorbestellungen Auf die PS Plus-Spiele für April 2020 müsst ihr euch noch ein wenig warten
Netflix: Neu im April 2020: Alle Serien und Filme bekannt! Quiz: Bist du ein echter The Last of Us-Experte? Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für April 2020? Animal Crossing: New Horizons: Alle Infos zum Multiplayer Animal Crossing: New Horizons bricht Verkaufsrekorde und schlägt DOOM: Eternal Diese Fan-Map zeigt euch alle geheimen Orte in GTA 5 MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS