PLAYCENTRAL NEWS Alan Wake 2

Alan Wake 2: Kann bereits von Anfang bis Ende gespielt werden

Von Micha Deckert - News vom 13.02.2023 17:00 Uhr
Alan Wake 2 könnte schon im Game Awards-Trailer auf Alan Wake 3 und eine Trilogie hindeuten.
© Remedy Entertainment

Im Rahmen des neuesten Finanzberichts plauderte das finnische Entwicklerstudio Remedy Entertainment auch über das kommende Alan Wake 2. Das Sequel zu dem 2010 erschienenen Action-Thriller soll noch in diesem Jahr veröffentlicht werden.

Viel ist über den Titel noch nicht bekannt, allerdings soll es sich bei „Alan Wake 2“ um ein Survival-Horror-Game handeln. Bei der Ankündigung des Spiels bei den The Game Awards 2021 hatte Remedy angekündigt, dass man einige Zeit untertauchen würde, bevor weitere Informationen zu dem Titel veröffentlicht werden würden.

Arbeiten an Alan Wake 2 sollen gut voranschreiten

Bei der Veröffentlichung des letzten Finanzergebnisses gab der Remedy-CEO Tero Virtala an, dass die Entwicklung von „Alan Wake 2“ gut läuft. Das Sequel würde sich in voller Produktion befinden.

Das Spiel wird bald mit allen Inhalten ausgestattet sein und ist von Anfang bis Ende spielbar“, so Virtala.

Die Entwickler würden sich daran machen, das Erlebnis noch zu verbessern. „Alan Wake“ sei zudem eine einzigartige Marke, die heute einen hohen Wert für das Unternehmen habe.

Trotzdem musste der CEO auch anmerken, dass das im Oktober 2021 veröffentlichte Alan Wake Remastered dem Studio bis heute noch keine Tantiemen eingebracht hat. Remedy hofft jedoch darauf, dass der baldige Release von Alan Wake 2 die Käufe ankurbeln werde.

„Alan Wake Remastered hat noch keine Tantiemen generiert. Wir erwarten jedoch, dass die Verkäufe steigen werden, da die Veröffentlichung von Alan Wake 2 unmittelbar bevorsteht und Fans und neue Spieler die ursprüngliche Geschichte auf Konsolen der neuen Generation erleben wollen“, so Tero Virtala in dem Finanzbericht.

In „Alan Wake“ geht es um den gleichnamigen Thriller-Autor, der mit seiner Frau Alice in das beschauliche Bright Falls im US-Bundesstaat Washington reist, um seine Schreibblockade zu lösen.

Als Alice verschwindet, macht sich Alan auf die Suche nach ihr und stößt in den dunklen Wäldern immer wieder auf Manuskriptseiten, die anscheinend von ihm selbst geschrieben wurden und Geschehnisse vorhersagen, die der Autor noch durchleben muss.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Connoisseur von Franchises, die „Star“ im Namen tragen: Star Wars, Stargate, Battlestar Galactica. War beim Fall von Reach dabei und ist derzeit nebenberuflich für einen intergalaktischen Beach-Ball namens Reisender unterwegs. Hasst das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Alan Wake 2 Survival-Horror PC, PS5, Xbox Series X
PUBLISHER Epic Games
KAUFEN
Elden Ring: Shadow of the Erdtree – FromSoftware zeigt einen der grotesken Gegner GTA 5 - Verkaufszahlen GTA 5-Verkaufszahlen: Meilenstein mit 200 Millionen verkauften Exemplaren Assassin’s Creed Shadows: Preorder-Guide mit Vorbestellerbonus und allen Editionen Assassin’s Creed Shadows: Trailer ist da, zeigt Setting & Hauptcharaktere! Assassin’s Creed Shadows: So groß wird die Spielwelt ausfallen! Hogwarts Legacy: Dementoren-DLC geplant oder für Teil 2 aufgespart? DOOM Eternal - The Ancient Gods Part 1 - DOOM Slayer Was plant Bethesda mit DOOM? Cheatcode deutet auf neues Spiel Die-Ringe-der-Macht-Folge-8-Sauron Die Ringe der Macht: Staffel 2 erhält ersten Teaser-Trailer Resident Evil 9: Ist ein alter Bekannter der Protagonist des Spiels? Assassin's Creed Shadows: Offizielles Logo Assassin’s Creed Shadows offiziell angekündigt, Teaser kommt morgen! MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter