PLAYCENTRAL NEWS Xbox 360

Xbox 360: Microsoft schließt Xbox Live Indie Games

Von Dustin Martin - News vom 10.09.2015 11:36 Uhr

Xbox Live Indie Games wird bald Geschichte sein. Nach neun Jahren ist Schluss mit dem Programm für Indie-Entwickler auf der Xbox 360. Microsoft will die Studios aber dazu bewegen, am neuen [email protected] teilzunehmen. Für neue Spiele in Xbox Live Indie Games ist im nächsten Jahr endgültig Schluss.

Microsoft hat nun seine Pläne für Xbox Live Indie Games auf der Xbox 360 bekannt gegeben. Demnach nimmt der Konsolen-Hersteller keine neuen Entwickler mehr in den XNA Creator’s Club auf, der hinter dem Programm steht. Ab September 2016 sollen zudem keine neuen Spiele mehr über Xbox Live Indie Games erscheinen.

Ab 2017 soll Xbox Live Indie Games dann schließlich gänzlich der Vergangenheit angehören. Bis auf das Ende des Indie-Marktplatzes ändert sich für Besitzer der Xbox 360 jedoch nicht viel. Bereits gekaufte Titel will Microsoft auch danach noch für die Spieler zum Download anbieten.

RTX 3050 kaufen RTX 3050 kaufen: Offiziell vorgestellt, erscheint morgen RTX 3050 kaufen - Proshop RTX 3050 kaufen: Einsteigerkarte wird bei Proshop bereits jetzt gelistet Boba Fett-Serie: BD-Droide aus Jedi Fallen Order teasert großes Crossover! Star Wars: EA kündigt 3 neue Spiele von den Apex Legends- & Titanfall-Machern an
Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu Demon Slayer: Gefürchtete Nichirin-Schwerter kommen zu euch in Lebensgröße nach Hause PS Plus Februar 2022 PS Plus im Februar 2022: Mitglieder dürfen sich über diese 3 Games freuen PS Plus Februar 2022 PS Plus Februar 2022: Neue Spiele werden morgen bekannt gegeben Elden Ring Stormveil Castle Wenn Sterben Spaß macht: Die Top 6 der besten Soulslikes Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS