PLAYCENTRAL NEWS World of Warcraft

World of Warcraft: Raids nicht zum Release offen, finaler Endboss bestätigt

Von Christian Liebert - News vom 16.08.2014 10:38 Uhr

Im Zuge vieler Interviews auf der gamescom 2014 hat Blizzard Entertainment bestätigt, dass die Raids von World of Warcraft: Warlords of Draenor nicht direkt zum Release starten. Dafür wissen wir nun, wer der geplante Endboss der Erweiterung wird.

Am 13. November 2014 startet mit Warlords of Draenor die mittlerweile fünfte Erweiterung für World of Warcraft und befördert die Spieler in die vergangene Welt Draenor, in der sich die Geschichte von Warcraft für immer ändert. Damit die Spieler diesmal nicht einfach nur auf die neue Stufengrenze Level 100 zurasen, um schnellst möglich die Schlachtzüge zu betreten, wird Blizzard diese erst mal geschlossen halten. Erst zweieinhalb Wochen nach dem Start der Erweiterung sollen die Raids ihre Pforten öffnen. Allerdings nicht komplett, sondern erst mal nur in den Modi Normal und Heroisch. Der neue Hardmode Mytisch sowie der für Wenigspieler gedachte Schlachtzugsbrowser starten erst eine Woche später, auf die "Schwarzfels Gießerei" warten die Spieler sogar noch länger. Die offizielle Begründung dafür ist, dass die Spieler erst mal das Leveln und die Fünf-Spieler-Dungeons erleben sollen.

Interessant ist aber, dass Blizzard bereits den Endboss der Erweiterung bestätigt hat: Es ist Garroshs Papa Grom Höllschrei. Diesen sahen wir im Cinematic von Warlords of Draenor, als der das Dämonenblut von Gul'dan abwies und sich dafür entschied, mit seinem Sohn zusammen die Eiserne Horde zu gründen. In der ursprünglichen Geschichte von Warcraft hatte er zusammen mit Thrall für die Befreiung der Orks aus der Sklaverei der Menschen und der Brenneden Legion gekämpft. Dass er nun zum Endgegner des Add-ons wird, könnte bei einigen Fans eher gemischte Gefühle hervorrufen. Fraglich ist nun natürlich auch die Rolle von Garrosh und die Frage, ob er das Ende von Warlords of Draenor erleben wird und ob ihn die Spieler als Boss noch mal bezwingen müssen.

News & Videos zu World of Warcraft

WoW Shadowlands Kurzfilm WoW: Shadowlands erhält animierte Kurzfilmreihe World of Warcraft: Shadowlands World of Warcraft: Dataminer findet Hinweise auf Controller-Support und PS4/PS5-Version World of Warcraft: Neu: Ethnische Anpassungen für Charaktere – aber warum dauerte es so lang? World of Warcraft: Blizzard kündigt die neue Erweiterung Shadowlands mit Cinematic-Trailer an World of Warcraft: Shadowlands: Neue Erweiterung vor der BlizzCon 2019 geleakt World of Warcraft: Classic erhält eine 2. Content-Phase
Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! Assassin´s Creed Valhalla - Guide für Tränensteine und Blutsteine Assassins Creed Valhalla: Ymirs Tränensteine und Ymirs Blutsteine – Guide Netflix - August 2020 Netflix: Über 80 Filme & Serien verschwinden im November 2020 aus dem Angebot
Xbox Series X Performance Microsoft PS5 Microsoft gesteht Performance-Probleme der Xbox Series S/X ein Assassins Creed Valhalla - Guide Lösung Sigurd Strikes Assassins Creed Valhalla: Sigurd Strikes-Lösung, wie ihr verhindert, dass Sigurd Eivor verlässt – Guide Assassins Creed Valhalla, Das Lied von Soma Assassins Creed Valhalla – Lösung: Birna, Lif oder Galin? Wer ist der Verräter in Das Lied von Soma? – Guide Red Dead Online Standalone RDR2 Release Preis Red Dead Online wird ab nächster Woche zum Standalone PS5 Controller DualSense Test Review Praxis Erfahrung PS5 – DualSense-Controller von Stick-Drift-Problem betroffen Amazon Prime Day 2020 - PS5 PS5: Sony bestätigt weiteres Kontingent bei Einzelhändlern & Onlineshops vor Jahresende MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS