PLAYCENTRAL NEWS Watch Dogs

Watch Dogs: Wie sieht die Zukunft aus?

Von Patrik Hasberg - News vom 23.09.2014 08:44 Uhr

Ubisofts Vize President of Creative Lionel Raynaud sprach in einem Interview mit den Kollegen von CVG über die Zukunft von Watch Dogs und darüber, dass man durch vergangene Fehler des ersten Teils gelernt habe.

Ohne Frage, Watch Dogs war kein schlechtes Spiel und konnte zweifelsohne unterhalten. Trotzdem hatte der Titel aus dem Hause Ubisoft auch mit einigen Macken und Fehlern zu kämpfen und sah sich einiger Kritik gegenüber. Im Fokus standen unter anderem die leblose Spielwelt, die Handlung und das zu großen Teilen repetitive Gameplay. Laut eigener Aussage habe man durch diese Fehler allerdings gelernt und verspricht für den kommenden Nachfolger teilweise radikale Änderungen.

In einem Interview mit den Kollegen von CVG sprach Ubisofts Vize President of Creative Lionel Raynaud darüber, dass man sich bei dem ersten Teil der Assassin's Creed-Reihe denselben Kritiken seitens Spieler und Fachpresse gegenübersah.

"Wir hatten damals einige Mängel bei der Wiederspielbarkeit von Gameplay-Schleifen, und man konnte spüren, dass es sich bei diesem Spiel um eine erste Episode gehandelt hat. Damals gab es ganz klar einiges an Potenzial, doch es war nicht vorauszusehen, dass es mal zu der Marke werden wird, die es heute ist. (…)

Bei Watch Dogs ist es dasselbe: Es war sehr schwierig, alles auf dem richtigen Level zu machen. Deswegen hat es auch länger gedauert. Die Zeit, die wir uns genommen haben, war definitiv nützlich. Es hat und die Möglichkeit gegeben, das Spiel ohne Kompromisse zu veröffentlichen und alles so zu machen, wie wir es machen wollten. Wir haben aber auch Teile für ein Sequel zurückgehalten, von denen wir denken, dass sie nicht ins Original gepasst hätten."

Für den Nachfolger zu Watch Dogs möchte man neben der Fehlerbehebung einige Technologien entwickeln, auf die man beim ersten Teil noch nicht zurückgreifen konnte.

News & Videos zu Watch Dogs

Watch Dogs: Gratis von Ubisoft! Assassin’s Creed Black Flag und World in Conflict ebenfalls kostenlos Watch Dogs: Gratis Uplay-Key für PC-Version Watch Dogs: Ubisoft gibt indirekt zu, dass Konsolen zum Grafik-Downgrade führten Watch Dogs: Man muss bei möglichen Nachfolger kreative Risiken in Kauf nehmen Watch Dogs: Open-World-Titel ist laut Ubisoft „nicht perfekt“ Watch Dogs: Verkaufszahlen der Wii U-Version offensichtlich katastrophal
Watch Dogs Action PC, PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360, Wii U
PUBLISHER Ubisoft
ENTWICKLER Ubisoft
KAUFEN
PS5 - Kundenrezensionen PS5: Kundenrezensionen schon jetzt zum Schießen Ghost of Tsushima Bogen Ghost of Tsushima: Legends – Update 1.1 ist da, bringt neuen Koop-Mehrspieler-Modus PS5 User-Interface Umfrage PS5-Umfrage: Wie findest du das neue Benutzersystem? Star Trek: Discovery Staffel 3 – Der Temporale Kalte Krieg: Folge 1 enthüllt wichtige Kanon-Info
PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! P.T. Silent Hill Playable Teaser PS5 PlayStation 5 P.T. wird auf der PS5 wohl nicht erneut spielbar sein PS4 - Trophäen PS5: Es gibt digitale Geschenke für freigeschaltete Trophäen PS5 - Neues UI zeigt Exklusivtitel PS5 – Hat Sony wirklich einen neuen Exklusivtitel angeteasert? PS5 Vorbestellung Start PS5: Startet eine 3. Vorbesteller-Welle schon diese Woche? (Update) Assassin’s Creed Valhalla: Macher sprechen über die Rolle der Verborgenen MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS