PLAYCENTRAL NEWS Twitch

Twitch-Streamer fällt wohl vor lauter Freude live in Ohnmacht

Von David Molke - News vom 30.11.2022 17:41 Uhr
© Pixabay/Twitch/PlayCentral-Bildmontage

Twitch-Streamer GingerBeardie ist vor laufender Kamera offenbar einfach bewusstlos geworden. Grund dafür könnte die ausufernde Freude über den Sieg in einem „RuneScape“-Minispiel gewesen sein. Zum Glück ist der Streamer aber wohl wirklich nur kurz in Ohnmacht gefallen und wenige Sekunden direkt später wieder zu sich gekommen.

Twitch-Streamer fällt live on air in Ohnmacht

Darum geht’s: Twitch-Streamer wie GingerBeardie freuen sich teilweise sehr, sehr doll über Erfolge in Spielen, die sie streamen – manche machen auch ihrem Ärger lautstark Luft. Dabei kann es zu viel Geschrei und roten Köpfen kommen.

GingerBeardie ist bewusstlos geworden: Es sieht ganz danach aus, als habe sich der Twitch-Streamer GingerBeardie so sehr über einen bestimmten Sieg beim „Inferno“-Minispiel innerhalb von „Oldschool Runescape“ gefreut, dass er sein Bewusstsein verloren hat.

Während des Livestreams gelingt ihm endlich, was er lange Zeit davor schon versucht hat: Bei „Inferno“ müssen 69 Gegnerwellen und letztlich ein Bosskampf gegen „TzKal-Zuk“ auf Level 1400 überstanden werden. Scheitert der Spieler, geht es von vorn los.

Die Freude war offenbar so groß, dass GingerBeardie zuerst richtig viel und exaltiert herumschreit, nur um dann erschöpft zusammenzubrechen. Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Er hat danach selbst einen Ausschnitt aus seinem Livestream veröffentlicht, der das zeigt:

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Es geht ihm offenbar gut. Live im Stream oder hier in diesem Video könnt ihr zum Glück direkt im Anschluss sehen, wie GingerBeardie wenige Augenblicke später wieder zu Bewusstsein kommt. Offenbar hat er bei dieser Aktion also keinen Schaden genommen und es scheint ihm wieder gut zu gehen.

Er scherzt auch selbst im Nachhinein darüber, dass der Windows-Knopf nun für den Rest seines Lebens einen Abdruck auf seiner Stirn hinterlassen habe. Wir hoffen natürlich, dass GingerBeardie keine anderen gesundheitlichen Probleme hat oder bekommt, die damit zusammen hängen.

Habt ihr euch auch schon mal so sehr gefreut, das ihr umgekippt seid? Oder vermutet ihr etwas anderes dahinter? Schreibt es uns in die Kommentare.

Wenn er nicht gerade im Titan über virtuelle Schlachtfelder stapft, wird der Bauernhof bewirtschaftet, Hyrule gerettet oder Hades sicherer gemacht. Generell für fast alles vom Indie bis Grafik-Highlight zu haben.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
The Last of Us-Serie: So stark wurde die Geschichte von Bill und Frank verändert The Forest The Forest: Die Kettensäge finden leicht gemacht Crisis Core Final Fantasy VII Reunion Test Aerith Final Fantasy VII Tag als offizieller Feiertag in Japan eingetragen The Last of Us - Thommy The Last of Us: Serie sorgt dafür, dass 70er-Jahre-Song auf Spotify explodiert
GTA 6: Meldung von Rockstar lässt Fans hoffen – ist ein Release in Sicht? The Mandalorian: Ist dies der Grund, für den die Mandalorianer vereint in den Kampf ziehen? The Last of Us Serie HBO Sky WOW Ersteindruck The Last of Us-Serie: Preview-Trailer zu Episode 4 kündigt großen Ärger für Joel und Ellie an The Witcher Staffel 2 Netflix Trailer The Witcher: Netflix soll trotz Cavill-Abgang eine fünfte Staffel planen Dead Space Remake Test Review Dead Space Remake im TEST: Glorreiche Rückkehr eines Horror-Klassikers Naturensöhne Grubenhaus abgebrannt Brandstiftung Brandstiftung: Ermittlung wegen Feuer im Grubenhaus der Naturensöhne MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x