PLAYCENTRAL NEWS The Witcher 3

The Witcher 3: E3-Stage-Demo mit Entwicklerkommentaren

Von Patrik Hasberg - News vom 11.06.2014 17:53 Uhr

Innerhalb einer E3 Stage-Demo zu The Witcher 3: Wild Hunt reden die Entwickler über das Action-Rollenspiel und kommentieren bisher nicht gezeigte Gameplay-Szenen.

Im Rahmen der diesjährigen E3 in Los Angeles zeigte The Witcher-Entwickler CD Projekt Red neue Gameplay-Szenen zu dem aktuellen Teil der Serie Wild Hunt. Nachdem wir innerhalb Microsofts Pressekonferenz am vergangenen Montag den Kampf gegen einen riesigen Greifen bestaunen konnten, tauchen wir in der E3 Stage-Demo wiederholt in die düstere Fantasy-Welt hinein. Dieses Mal sind wir allerdings in den Sümpfen unterwegs und machen die Bekanntschaft mit einigen "Ertrunkenen", die uns alles andere als wohlgesonnen sind.

Kommentiert werden die Gameplay-Szenen von Senior Designer Peter Gelenscer und Executive Producer John Mamais von CD Projekt Red. Unter anderem geht man noch einmal auf die riesige Spielwelt ein, die sich in vollem Galopp auf einem Pferd innerhalb von 20 Minuten durchqueren lässt und somit nicht nur um einiges größer, als der Vorgänger ist, sondern auch als Bethesdas Rollenspiel Skyrim. Alles, was mit bloßem Auge zu erkennen sei, könne auch erreicht werden, unterstreichen die Entwickler.

Außerdem sei das Kampfsystem zwar sehr einfach zu verstehen, allerdings nur schwer zu meistern. In Kombinationen mit den Zaubern erhalten die Kämpfe gegen Monster und menschliche Gegner einen deutlich taktischen Aspekt.

Dass The Witcher 3: Wild Hunt einfach nur fantastisch ausschaut, muss an dieser Stelle nicht noch einmal wiederholt werden. Vor allem das Sumpfgebiet kann sich in grafischer Hinsicht mehr als sehen lassen. Laufen wir durch das knöchelhohe Wasser, hinterlassen wir kleine Wellen, die sich realistisch zum Ufer hin ausbreiten.

Auf sich ständig wiederholende Quests möchte man in Wild Hunt verzichten. Das Ziel sei eine lebendige und glaubhafte Spielwelt, die frei zu erkunden ist. So lassen sich sämtliche Quests auch erst zu einem späteren Zeitpunkt im Spiel angehen.

The Witcher 3: Wild Hunt erscheint am 24. Februar 2015 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Das passende Gameplay-Video findet ihr unterhalb dieser Meldung.

News & Videos zu The Witcher 3

The Witcher 3: Next-Gen-Version für PS5 & Xbox Series X von externem Studio The Witcher 3 Next Gen PS5 Xbox Series X The Witcher 3: Wild Hunt erscheint mit verbesserter Grafik für PS5 und Xbox Series X The Witcher 3 & Game of Thrones The Witcher 3: Wusstet ihr, dass ihr Jon Snows Schwert aus Game of Thrones finden könnt? The Witcher 3 Yennefer Romantik The Witcher 3-Mod verwandelt alle Romantik-Optionen in Yennefer The Witcher 3 Minecraft Schwert The Witcher 3: So lässig kämpft Geralt mit einem Minecraft-Schwert The Witcher 3 Beauclair Toussaint Laufband The Witcher 3: Toussaint wird von Spieler in Ego-Perspektive mit Laufband erkundet
The Witcher 3 Rollenspiel PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch
KAUFEN
PS Plus Oktober 2020 PS Plus Oktober 2020: Das sind die Top 3 User-Wünsche unserer Umfrage PS Plus Oktober 2020 Die PS Plus-Spiele für Oktober 2020 werden heute enthüllt PS5-Konsole Aussehen Optik Look PS5 – Mysteriöser Anschluss entpuppt sich als K-Slot PS5 bei Otto PS5 wieder vorbestellen, Otto hat Nachschub – jetzt aber schnell!
PS Plus - Oktober 2020 Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für Oktober 2020? PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Derzeit ausverkauft – So sieht es bei Amazon, MediaMarkt & Otto aus Nvidia Geforce RTX 30er-Serie GeForce RTX 3080 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! One Piece: Manga-Kapitel 991 – Epischer Kampf Kaido vs. Akazaya Disney Plus Disney Plus: 5 Serien, die ihr auf keinen Fall verpassen dürft! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS